. .

Rechtsanwalt Petershagen | anwalt.de: Petershagen Rechtsanwälte einfach finden

1 Rechtsanwalt in Petershagen im Überblick. Einfach auf das Symbol klicken.

Rechtsanwalt in Petershagen

1 Rechtsanwalt in Petershagen

Rechtsanwalt LL.M. Jens Wölke | Bahnhofstr. 6, 32469 Petershagen, Tel. 05702/851620

Sie sind Anwalt?

 

Info Petershagen

Petershagen - eine Stadt zeigt Größe

Hat man im Jahr 1973 mit Petershagen bewusst eine künstliche "Großstadt" geschaffen? Damals entstand aus 29 Ortschaften und Kleinstädten die heutige Stadt Petershagen, die eine Fläche von ungefähr 450 Quadratkilometern einnimmt. Während die Kernstadt von Petershagen sich westlich der Weser befindet, verteilen sich die anderen zugehörigen Ortschaften zu beiden Seiten des Flusses. Verwaltungsrechtlich gehört Petershagen zum Kreis Minden-Lübbecke und liegt im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.
Nennenswerte Wirtschaftsunternehmen sind rar. Lediglich das Steinkohlekraftwerk Heyden ist erwähnenswert. Dafür sind die Petershagener auf ihre zahlreichen Mühlen stolz, deren bekannteste wohl Büschings Mühle ist, die mehrmals jährlich zu Schauveranstaltungen einlädt. Petershagen besitzt ein Renaissanceschloss, das heute als Romantikhotel seine Gäste erwartet. Sehenswert sind ebenfalls die Petri-Kirche, das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude und nicht zuletzt die alte Synagoge, um deren Erhalt sich ein Trägerverein bemüht und die jeweils Sonntag Nachmittag zu besichtigen ist.
Einige Museen, wie die Glashütte Gernheim oder das Schlüsselburger Scheunenviertel laden ebenso zu einem interssanten und abwechslungsreichen Besuch ein wie das Storchenmuseum Windheim.
Wassersportler und Ausflügler finden sich am Schiffsanleger in Petershagen. Ob mit Wasserski oder im Sportboot, ob als Gast auf einem Ausflugsdampfer der Weißen Flotte - die Weser bietet vielfältige Erlebnisse, die man auch als Radwanderer auf dem Weserradweg finden kann.
So bietet die "Großstadt" Petershagen seinen Besuchern sehr vieles - nur das typische Großstadtflair lässt sich nicht finden, vielmehr herrscht beschaulich ruhiges Treiben in der nordrhein-westfälischen Stadt.

Einwohnerzahl: 26.657 (Dez. 2006)

Petershagen Postleitzahl: 32469

Bei anwalt.de finden Sie den passenden Anwalt für alle Rechtsfälle.

Sie suchen einen Anwalt in Petershagen. In der aufgeführten Liste finden Sie eine exklusive Auswahl unserer Rechtsanwälte in Petershagen und der Petershagener Umgebung. Mit nur einem Klick gelangen Sie schnell und einfach zu einem detaillierten Kanzleiprofil des Anwalts Ihrer Wahl und können sich vorab von der Kompetenz des Rechtsanwalts überzeugen.
 

Rechtstipps von Anwälten aus Petershagen

Urlaubsübertragung bei Langzeiterkrankung
Seit einer Entscheidung des EuGH vom 20.01.2009 (C-350/06, C-520/06 „Schultz-Hoff") hat das BAG seine Urlaubsrechtsprechung zur Übertragung und Abgeltung von Urlaubsansprüchen geändert. Der Leitsatz der BAG-Entscheidung vom 24.03.2009 ... mehr
(von Rechtsanwalt LL.M. Jens Wölke (Engemann & Wölke) aus Petershagen)

 

Die aktuellen Rechtstipps vom anwalt.de Redaktionsteam

Arbeitsunfall auf dem Weg zum Bus
Nicht nur für Verletzungen direkt am Arbeitsplatz ist die gesetzliche Unfallversicherung zuständig, sondern auch für den unmittelbaren Arbeitsweg. Was aber insoweit noch zur Arbeit und nicht zum Privatleben zählt, führt immer wieder ... mehr

Besuchsverbot im Krankenhaus zulässig?
Selten trennt sich ein Ehepaar im Guten – es wird zumeist vielmehr gestritten, wann immer man aufeinandertrifft. Der Umgang miteinander lässt sich aber nicht vermeiden, wenn das frühere Ehepaar gemeinsame Kinder hat. Schließlich gilt ... mehr

Verjährung: Am 31. Dezember ist Schluss – oder doch nicht?
Der 31. Dezember ist ein wichtiges Datum für Geschäftsleute. Unterliegt ein Zahlungsanspruch der regelmäßigen Verjährung von drei Jahren gemäß §§ 195, 199 BGB, verjährt er mit Ablauf dieses Tages. Vorausgesetzt, der Gläubiger kennt ... mehr

Gesetzesänderungen im November 2014: Mehr Informationen bei Inkasso und Pflicht zu Reifendruckkontrollsystem
Ab November 2014 gelten erweiterte Informationspflichten für Inkassodienstleister, die vor Abzocke schützen sollen. Neuwagen müssen ab dem 1. November außerdem mit einem Reifendruckkontrollsystem - kurz RDKS - ausgestattet sein. ... mehr

 

Rechtsanwälte