. .
Suche
 

Rechtstipps und Rechtsnews — alle Rechtsgebiete

vom 17.04.2014: GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
Die Entscheidungsgründe des Urteils des Oberlandesgerichtes Frankfurt/Main vom 02.05.2012 verdeutlichen die These, dass ein Verkaufsprospekt den Anleger über sämtliche ... Weiterlesen
vom 17.04.2014: GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
Wenn ein Anleger sich von einem anderen Unternehmen bezüglich seiner Kapitalanlage beraten lässt, soll auch die durchführende Bank bei Falschberatung haftbar gemacht ... Weiterlesen
vom 17.04.2014: Rechtsanwältin Katharina Scharfenberg (Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg)
Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München mahnt nun auch E-Books i. A. d. Verlagsgruppe Random House GmbH ab. „Eragon – Das Erbe der Macht“ von Christopher ... Weiterlesen
vom 17.04.2014: Rechtsanwalt Sascha Tawil (Kanzlei Tawil)
Die Hamburger Rechtsanwaltskanzlei Fareds verfolgt erneut für die Firma Malibu Media LLC im Internet begangene Urheberrechtsverletzungen. Aktuell betroffen ist der ... Weiterlesen
vom 17.04.2014: Juristische Redaktion anwalt.de
Neben Weihnachten ist Ostern das wichtigste Fest für Christen. Doch viele Gläubige wissen nicht, dass die wenigsten Osterbräuche und -traditionen etwas mit der biblischen ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte (Dr. Schulte und Partner)
Ein hin und her und der Schufa-Eintrag ist raus! Fragwürdige Eintragungstechniken von Inkassounternehmen: Wer erteilt welchen Auftrag, wer prüft und wer handelt?Ende ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Rechtsanwalt Markus Brehm (Kanzlei Brehm)
Pünktlich zum Osterfest hat der 6. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Köln die Klage der Haribo GmbH & Co. KG gegen zwei Firmen der Lindt & Sprüngli Gruppe abgewiesen.Die ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Mayr Kanzlei für Arbeitsrecht
Wann ist ein Streik rechtmäßig?Das Streikrecht ist ein Grundrecht (Artikel 9 Abs. 3 Grundgesetz) und das rechtmäßige Mittel der Gewerkschaft zur Durchsetzung einer ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Rechtsanwalt André Stämmler (Rechtsanwalt André Stämmler)
Der Blockbuster „Escape Plan“ mit den bekannten Action-Stars Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone aus dem Jahr 2013 ist derzeit Gegenstand urheberrechtlicher ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Schutt, Waetke Rechtsanwälte
Das Oberlandesgericht Köln hat Google dazu verurteilt, Vorschläge für Suchwörter über die sogenannte Autocomplete-Funktion zu löschen, wenn der Betroffene dadurch in ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Rechtsanwalt Georg Schäfer (Anwaltskanzlei Schäfer)
Die neuen Medien wie Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und andere faszinieren immer mehr in der Gesellschaft. Umso schöner ist es auch, sich geschäftlich auf einer der ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Rechtsanwältin Katharina Scharfenberg (Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg)
Die Kanzlei Waldorf Frommer wurde von der Firma Warner Bros. Entertainment GmbH beauftragt, Abmahnungen wegen der Urheberrechtsverletzungen an dem Filmwerk „Gravity “ ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Juristische Redaktion anwalt.de
Das ist jedenfalls nach einem Beschluss des EU-Parlamentes möglich. Rund 125 Jahre stand sie für Qualität aus deutschen Landen, die weltweit bekannte Herkunftsbezeichnung ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Rechtsanwalt Robert Engels (Engels & Asociados - Deutsches & Spanisches Recht)
In der Vergangenheit haben viele Deutsche in Spanien belegene Immobilien mittels einer spanischen Handelsgesellschaft, einer Sociedad Limitada (S.L.), erworben. Dabei ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Rechtsanwalt Volker Dahlbokum
Das Oberlandesgericht Hamburg hat am 18.02.2014 ein Urteil des Landgerichts Hamburg aufgehoben und die Klage eines Gebäudeversicherers aus einem Brandereignis gegen den ... Weiterlesen
vom 15.04.2014: Wittmann & Schmitt Rechtsanwälte
15.04.2014: Zwischenzeitlich hat die insolvente Unternehmensgruppe um den Windparkentwickler und -betreiber Prokon Zahlen für das Wirtschaftsjahr 2012 im Bundesanzeiger ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Juristische Redaktion anwalt.de
Das ist jedenfalls nach einem Beschluss des EU-Parlamentes möglich. Rund 125 Jahre stand sie für Qualität aus deutschen Landen, die weltweit bekannte Herkunftsbezeichnung ... Weiterlesen
vom 15.04.2014: Juristische Redaktion anwalt.de
Nur ganz kurz, dachte sich vermutlich der Fahrer, als er seinen Bus am Taxistand abstellte. Eine Handynummer hatte er gut sichtbar im Fahrzeug ausgelegt. Trotzdem wurde es am ... Weiterlesen
vom 14.04.2014: Juristische Redaktion anwalt.de
Parallel zu den Temperaturen nimmt auch die Anzahl der Fahrradfahrer auf den Straßen im Frühling immer mehr zu. Gerade in Städten passieren aufgrund der hohen ... Weiterlesen
vom 27.01.2014: Rechtsanwalt Matthias Lederer
Die Kanzlei Waldorf Frommer aus München geht seit mehreren Jahren im Auftrag verschiedener Rechteinhaber gegen Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen vor. Unserer ... Weiterlesen
vom 11.04.2014: Juristische Redaktion anwalt.de
Mit Einführung des Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetzes (SchwarzArbG) wurde der Schwarzarbeit wortwörtlich der Kampf angesagt. Diesbezüglich hatte der Bundesgerichtshof ... Weiterlesen
vom 17.04.2014: Juristische Redaktion anwalt.de
Neben Weihnachten ist Ostern das wichtigste Fest für Christen. Doch viele Gläubige wissen nicht, dass die wenigsten Osterbräuche und -traditionen etwas mit der biblischen ... Weiterlesen
vom 02.03.2011: Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus (ZIMMLINGHAUS Anwaltsbüro)
Grundsätzlich schulden Eltern ihrem volljährigen Kind Unterhalt bis zum ersten Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums.  Problematisch wird die Situation für ... Weiterlesen
vom 10.04.2014: anwalt.de kurios
Online-Bestellungen können meist grundlos zurückgegeben werden. Für schnell verderbliche Waren gilt das nicht. Ob ein fast 100 Jahre alter Cognac darunter fällt, musste ... Weiterlesen
vom 23.08.2011: GKS Rechtsanwälte Geißler • Koepsell • Schneider
Die 10 größten Irrtümer über Ehe, Scheidung und Unterhalt! Wir räumen auf mit Halbwissen und Falschinformationen!Irrtum 1: „Eine Kurzehe kann ich einfach annullieren ... Weiterlesen
vom 29.09.2011: Kanzlei Löber & Sonneborn
Nach dem Zugang einer Kündigung haben demzufolge die meisten Menschen das Gefühl, sprichwörtlich den Boden unter den Füßen zu verlieren. Die Zeit, um sich von diesem ... Weiterlesen
vom 01.10.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Nach der Trennung betreuen zunehmend beide Eltern weiterhin das gemeinsame Kind. Das hat je nach Aufteilung jedoch unterschiedliche Auswirkungen auf die Unterhaltszahlungen. Weiterlesen
vom 09.08.2012: Rechtsanwalt Alexander Stevens (Kanzlei Stevens GbR)
Allgemeines zur strafrechtlichen Verjährung und ihrer Wirkung:Im Strafrecht unterscheidet man zwischen der sog. Strafverfolgungsverjährung, also ab wann eine Straftat nicht ... Weiterlesen
vom 07.08.2007: Recht und Recht
Speziell bei Ehen zwischen Deutschen und Ausländern (insbesondere Nicht-Unionsbürgern) treten oftmals eine Reihe von Fragen auf. Dieser Artikel soll eine Übersicht der ... Weiterlesen
vom 12.03.2012: Rechtsanwalt Dipl.-Finw.(FH) Kai Webers (Kanzlei WEBERS Rechtsanwälte | Steuerberater | Fachanwalt)
Kann eine Kündigung ausgesprochen werden, obwohl der Arbeitnehmer krank (arbeitsunfähig) ist?Ja!Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass einem Arbeitnehmer während seiner ... Weiterlesen
vom 28.08.2006: Juristische Redaktion anwalt.de
Der Mietvertrag ist gekündigt, die Wohnung wurde bereits in einwandfreiem Zustand an den Vermieter übergeben, jetzt fehlt nur noch die Rückzahlung der Mietkaution. Weiterlesen
vom 07.08.2007: Recht und Recht
Speziell bei Ehen zwischen Deutschen und Ausländern (insbesondere Nicht-Unionsbürgern) treten oftmals eine Reihe von Fragen auf. Dieser Artikel soll eine Übersicht der ... Weiterlesen
vom 02.03.2011: Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus (ZIMMLINGHAUS Anwaltsbüro)
Grundsätzlich schulden Eltern ihrem volljährigen Kind Unterhalt bis zum ersten Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums.  Problematisch wird die Situation für ... Weiterlesen
vom 17.09.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Ein Mietvertrag regelt die Überlassung einer Sache an einen anderen, der hierfür ein Entgelt, den sog. Mietzins zahlt. Als Mietgegenstand kommen beliebige Sachen in ... Weiterlesen
vom 01.10.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Nach der Trennung betreuen zunehmend beide Eltern weiterhin das gemeinsame Kind. Das hat je nach Aufteilung jedoch unterschiedliche Auswirkungen auf die Unterhaltszahlungen. Weiterlesen
vom 11.09.2008: Juristische Redaktion anwalt.de
Am 14. August hat das Bundessozialgericht in vier Entscheidungen seine bisherige Rechtsprechung zur Erwerbsminderungsrente geändert. Am 14. August hat das Bundessozialgericht ... Weiterlesen
vom 25.01.2010: Rechtsanwalt Andreas Will (WNS Will+Partner Fachanwälte | Rechtsanwälte)
Der folgende Beitrag befasst sich mit der Frage, ob einem Arbeitnehmer während der Dauer einer Erkrankung die Kündigung ausgesprochen werden darf und welche ... Der folgende ... Weiterlesen
vom 03.02.2011: Juristische Redaktion anwalt.de
Beim Anblick des Hausflurs mag manch einer denken: Ich glaub, ich steh in der Abstellkammer! Immer wieder sorgen Gegenstände in Treppenhaus und Hausflur für Ärger. Diese ... Weiterlesen
vom 09.04.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Der Mietspiegel ist gemäß § 558c BGB eine Übersicht für die ortsüblichen Mieten. Er wird von den Gemeinden oder Interessenverbänden im regelmäßigen Abstand von zwei ... Weiterlesen
vom 05.10.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Es gibt unterschiedliche Gründe, warum ein Betrieb den Mitarbeitern Kleidung stellt oder vorschreibt. Dabei gibt es erhebliche rechtliche Unterschiede nach den verschiedenen ... Weiterlesen
vom 12.03.2012: Rechtsanwalt Dipl.-Finw.(FH) Kai Webers (Kanzlei WEBERS Rechtsanwälte | Steuerberater | Fachanwalt)
Kann eine Kündigung ausgesprochen werden, obwohl der Arbeitnehmer krank (arbeitsunfähig) ist?Ja!Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass einem Arbeitnehmer während seiner ... Weiterlesen
vom 18.10.2010: Rechtsanwalt Florian Giese (Kanzlei Giese Rechtsanwälte)
Rechtsanwalt Florian Giese ist nicht Urheber von betrügerischen E-Mails mit dem Betreff „Ermittlungsverfahren gegen Sie'.Die Kanzlei Giese Rechtsanwälte in Hamburg und ... Weiterlesen
vom 24.07.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Die Angst geht um auf den Straßen. Mit Auffahren, Hupen und Ausbremsen verwechseln Rowdys immer wieder den öffentlichen Verkehrsraum mit einem Wildwest Saloon. Solche ... Weiterlesen
vom 02.08.2007: Recht und Recht
Die wenigsten Privatverkäufer wissen, welche genauen rechtlichen Vorgaben man bei einem Verkauf zu beachten hat. Oft wird einfach abgeschaut, wie es andere Privatverkäufer ... Weiterlesen
vom 26.04.2007: Rechtsanwalt Dr. Thomas Etzel (Rechtsanwaltskanzlei Dr. Thomas Etzel)
Verbote für Schüler und studenten während des Unterrichts oder Prüfungen die Toilette aufzusuchen, verstoßen gegen Art. 3 EMRK und erfüllen diverse Strafrechtsnormen Weiterlesen
Rechtstipps nach Rechtsgebieten