. .
Suche
 

Rechtstipps und Rechtsnews — alle Rechtsgebiete

Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Christian Reckling (SCHLÖMER & SPERL Rechtsanwälte)
Das hat das Verwaltungsgericht Stuttgart mit Urteil vom 08.07.2014 entschieden und die Klage einer Grundschülerin (Klägerin) gegen das Land Baden-Württemberg abgewiesen, ... Weiterlesen
(0,0) – 0 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Hartmut Göddecke (Hartmut Göddecke)
Wirtschaftsprüfer haften den Anlegern für einen fehlerhaften Bestätigungsvermerk von Gewinnprognosen im Anlageprospekt. Am 24.04.2014 hat der Bundesgerichtshof (BGH) durch ... Weiterlesen
(1,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Fachanwalt Helge Petersen Kanzlei Helge Petersen & Collegen jetzt auch in Hamburg für Sie!
Positiver Schlichtungsspruch gegen die Santander Consumer Bank AGNachdem zwei Urteile des Bundesgerichtshofes entschieden, dass Kreditbearbeitungsgebühren zurückgefordert ... Weiterlesen
(0,0) – 0 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt CEFA Christian-Albrecht Kurdum (Dr. Späth & Partner Rechtsanwälte)
Derzeit sind die Zinsen niedrig. Wer sich also derzeit verschulden möchte, erwischt den richtigen Zeitpunkt.Wer allerdings bereits ein Immobiliardarlehen in den letzten ... Weiterlesen
(5,0) – 2 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Christian Solmecke (WILDE BEUGER SOLMECKE)
Kriminelle verschicken derzeit E-Mails, die angeblich eine Rechnung von IKEA enthalten. In Wirklichkeit befindet sich im Anhang jedoch neben der gefälschten Rechnung ein ... Weiterlesen
(1,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwältin Cornelia Thiemann-Werwitzke (Rechtsanwaltskanzlei Thiemann-Werwitzke)
Sofern man ein gerichtliches Verfahren führt und wirtschaftlich nicht in der Lage ist, diesen zu finanzieren, gewährt das Gericht unter bestimmten Voraussetzungen ... Weiterlesen
(5,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Gerhard Jucknischke (Jucknischke & Stein - ADVO-KONTOR - Rechtsanwälte in Partnerschaft)
BGH, Urteil vom 24.01.2014 – V ZR 249/12 –§ 138 Abs. 1 BGB Ein Vertrag über ein Grundstück ist bei bereits bei einem Missverhältnis von 90 % zwischen Leistung und ... Weiterlesen
(5,0) – 13 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwältin Dr. Julia Lang (Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH - Lahr)
Lebensversicherungen sind weit mehr als Risikoabsicherungen; sie sind auch Kapitalanlagen. Daher gibt es Versicherte, die auf das investierte Geld zugreifen möchten und ihre ... Weiterlesen
(1,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Dr. Wachs Rechtsanwälte
Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer wegen des Films Arrow im Auftrag der Warner Bros Entertainment Konsequent werden die beliebten Serien hinsichtlich der unerlaubten ... Weiterlesen
(3,0) – 2 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Dr. Roger Blum (Dr. Blum & Hanke)
Der Bundesgerichtshof hat mit Urteilen vom 13. Mai 2014 (Az.: XI ZR 405/12 und XI ZR 170/13) entschieden, dass Banken und Sparkassen formularmäßig kein einmaliges ... Weiterlesen
(0,0) – 0 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Kanzlei Werdermann | von Rüden Partnerschaft von Rechtsanwälten
Die Rechtsanwälte der Kanzlei Waldorf Frommer (http://www.wvr-law.de/filesharing-abmahnung-waldorf-frommer) wurden von der Universum Film GmbH beauftragt, Anschlussinhaber ... Weiterlesen
(1,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll (Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)
Geschlossene Fonds waren vor einigen Jahren beliebte Kapitalanlagen, in die Anleger Milliardenbeträge investierten. Doch nicht jede Prognose, wie ein Fonds sich entwickeln ... Weiterlesen
(0,0) – 0 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Dr. Frank R. Remmertz (REMMERTZ SON Rechtsanwälte)
Für den Internet-Handel sind zum 13.06.2014 wichtige Änderungen in Kraft getreten, die die Rechte der Verbraucher stärken. Die Änderungen betreffen in erster Linie das ... Weiterlesen
(0,0) – 0 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Markus Koerentz (marko-baurecht.de)
In allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Bauträgervertrages ist eine Klausel, die die Abnahme durch einen vom Bauträger eingesetzten Verwalter vorsieht gemäß § 307 ... Weiterlesen
(0,0) – 0 Bewertungen
Rechtstipp vom 30.07.2014 von Rechtsanwalt Dipl. Volkswirt Thilo Reimers
Das jedenfalls möchte man nach der Entscheidung BGH VI ZR 345/13 meinen.Klar ist, wo die Daten – um die hier gestritten wird – liegen, nämlich bei der Betreiberin des ... Weiterlesen
(4,0) – 3 Bewertungen
Rechtstipp vom 16.06.2014 von Rechtsanwalt Christian Weber (WeSaveYourCopyrights Rechtsanwalts-GmbH - Internetrecht, Medienrecht Urheberrecht, Markenrecht)
Praktischer Nutzen der Entscheidung des europäischen Gerichtshofes (EuGH) zum „Recht auf Vergessen“ (C 131/12) und wie man sich anderweitig gegen unzutreffende ... Weiterlesen
(5,0) – 7 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.03.2011 von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus (ZIMMLINGHAUS Anwaltsbüro)
Grundsätzlich schulden Eltern ihrem volljährigen Kind Unterhalt bis zum ersten Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums.  Problematisch wird die Situation für ... Weiterlesen
(4,7) – 849 Bewertungen
Rechtstipp vom 20.05.2014 von Rechtsanwalt Christian Weber (WeSaveYourCopyrights Rechtsanwalts-GmbH - Internetrecht, Medienrecht Urheberrecht, Markenrecht)
Am 13.6.2014 treten durch das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie zahlreiche Änderungen in den Bereichen des Widerrufsrechts und der Informationspflichten ... Weiterlesen
(5,0) – 5 Bewertungen
Rechtstipp vom 12.03.2012 von Rechtsanwalt Dipl.-Finw.(FH) Kai Webers (Kanzlei WEBERS Rechtsanwälte | Steuerberater | Fachanwalt)
Kann eine Kündigung ausgesprochen werden, obwohl der Arbeitnehmer krank (arbeitsunfähig) ist?Ja!Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass einem Arbeitnehmer während seiner ... Weiterlesen
(4,8) – 457 Bewertungen
Rechtstipp vom 29.09.2011 von Kanzlei Löber & Sonneborn
Nach dem Zugang einer Kündigung haben demzufolge die meisten Menschen das Gefühl, sprichwörtlich den Boden unter den Füßen zu verlieren. Die Zeit, um sich von diesem ... Weiterlesen
(4,5) – 290 Bewertungen
Rechtstipp vom 23.08.2011 von GKS Rechtsanwälte Geißler • Koepsell • Schneider
Die 10 größten Irrtümer über Ehe, Scheidung und Unterhalt! Wir räumen auf mit Halbwissen und Falschinformationen!Irrtum 1: „Eine Kurzehe kann ich einfach annullieren ... Weiterlesen
(4,6) – 360 Bewertungen
Rechtstipp vom 17.09.2009 von Juristische Redaktion anwalt.de
Ein Mietvertrag regelt die Überlassung einer Sache an einen anderen, der hierfür ein Entgelt, den sog. Mietzins zahlt. Als Mietgegenstand kommen beliebige Sachen in ... Weiterlesen
(4,7) – 811 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.07.2014 von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte (Dr. Schulte und Partner)
Klarer Trend bei Rückforderung von Bearbeitungsgebühren –Berliner Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB erzielt weiteren Erfolg und erwirkt RückzahlungNach ... Weiterlesen
(0,0) – 0 Bewertungen
Rechtstipp vom 07.08.2007 von Recht und Recht
Speziell bei Ehen zwischen Deutschen und Ausländern (insbesondere Nicht-Unionsbürgern) treten oftmals eine Reihe von Fragen auf. Dieser Artikel soll eine Übersicht der ... Weiterlesen
(4,8) – 1862 Bewertungen
Rechtstipp vom 07.01.2014 von Mayr Kanzlei für Arbeitsrecht
Immer wieder gibt es Probleme, wenn Arbeitnehmer vor einem geplanten Urlaub krank werden. Arbeitgeber verlangen dann häufig, dass die betroffenen Arbeitnehmer nach Ende der ... Weiterlesen
(4,2) – 34 Bewertungen
Rechtstipp vom 07.07.2014 von Rechtsanwalt Thomas Feil (Feil Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)
Die von der Kanzlei Urmann + Collegen ausgesprochenen Abmahnungen für Redtube.com/The Archive AG scheinen sich in Luft aufgelöst zu haben. Zuletzt hatte das Amtsgericht ... Weiterlesen
(3,5) – 8 Bewertungen
Rechtstipp vom 29.07.2014 von Juristische Redaktion anwalt.de
Das ab sofort geltende Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr soll einen Wandel zu einer „Kultur der unverzüglichen Zahlung“ und „mehr ... Weiterlesen
(0,0) – 0 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.07.2014 von Rechtsanwalt Simon Bender (ARES Rechtsanwälte GbR Kanzlei für Bank- und Kapitalanlagerecht)
Wer als Anleger am 15.01.2014 in einer Meldung auf der Internetseite der Investmentabteilung der Juwi-Gruppe „Für die juwi-Gruppe war 2013 ein erfolgreiches Jahr“ lesen ... Weiterlesen
(3,6) – 16 Bewertungen
Rechtstipp vom 28.08.2006 von Juristische Redaktion anwalt.de
Der Mietvertrag ist gekündigt, die Wohnung wurde bereits in einwandfreiem Zustand an den Vermieter übergeben, jetzt fehlt nur noch die Rückzahlung der Mietkaution. Weiterlesen
(4,8) – 2423 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.02.2013 von Kanzlei Werdermann | von Rüden Partnerschaft von Rechtsanwälten
Banken dürfen für die Bearbeitung von Verbraucherkrediten keine Gebühren verlangen. Mittlerweile haben acht Oberlandesgerichte so entschieden. Nach diesen Urteilen müssen ... Weiterlesen
(4,3) – 95 Bewertungen
Rechtstipp vom 28.08.2006 von Juristische Redaktion anwalt.de
Der Mietvertrag ist gekündigt, die Wohnung wurde bereits in einwandfreiem Zustand an den Vermieter übergeben, jetzt fehlt nur noch die Rückzahlung der Mietkaution. Weiterlesen
(4,8) – 2423 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.03.2011 von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus (ZIMMLINGHAUS Anwaltsbüro)
Grundsätzlich schulden Eltern ihrem volljährigen Kind Unterhalt bis zum ersten Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums.  Problematisch wird die Situation für ... Weiterlesen
(4,7) – 849 Bewertungen
Rechtstipp vom 07.08.2007 von Recht und Recht
Speziell bei Ehen zwischen Deutschen und Ausländern (insbesondere Nicht-Unionsbürgern) treten oftmals eine Reihe von Fragen auf. Dieser Artikel soll eine Übersicht der ... Weiterlesen
(4,8) – 1862 Bewertungen
Rechtstipp vom 17.09.2009 von Juristische Redaktion anwalt.de
Ein Mietvertrag regelt die Überlassung einer Sache an einen anderen, der hierfür ein Entgelt, den sog. Mietzins zahlt. Als Mietgegenstand kommen beliebige Sachen in ... Weiterlesen
(4,7) – 811 Bewertungen
Rechtstipp vom 01.10.2009 von Juristische Redaktion anwalt.de
Nach der Trennung betreuen zunehmend beide Eltern weiterhin das gemeinsame Kind. Das hat je nach Aufteilung jedoch unterschiedliche Auswirkungen auf die Unterhaltszahlungen. Weiterlesen
(4,8) – 811 Bewertungen
Rechtstipp vom 11.09.2008 von Juristische Redaktion anwalt.de
Am 14. August hat das Bundessozialgericht in vier Entscheidungen seine bisherige Rechtsprechung zur Erwerbsminderungsrente geändert. Am 14. August hat das Bundessozialgericht ... Weiterlesen
(4,5) – 963 Bewertungen
Rechtstipp vom 03.02.2011 von Juristische Redaktion anwalt.de
Beim Anblick des Hausflurs mag manch einer denken: Ich glaub, ich steh in der Abstellkammer! Immer wieder sorgen Gegenstände in Treppenhaus und Hausflur für Ärger. Diese ... Weiterlesen
(4,8) – 706 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.01.2010 von Rechtsanwalt Andreas Will (WNS Will+Partner Fachanwälte | Rechtsanwälte)
Der folgende Beitrag befasst sich mit der Frage, ob einem Arbeitnehmer während der Dauer einer Erkrankung die Kündigung ausgesprochen werden darf und welche ... Der folgende ... Weiterlesen
(4,8) – 681 Bewertungen
Rechtstipp vom 12.03.2012 von Rechtsanwalt Dipl.-Finw.(FH) Kai Webers (Kanzlei WEBERS Rechtsanwälte | Steuerberater | Fachanwalt)
Kann eine Kündigung ausgesprochen werden, obwohl der Arbeitnehmer krank (arbeitsunfähig) ist?Ja!Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass einem Arbeitnehmer während seiner ... Weiterlesen
(4,8) – 457 Bewertungen
Rechtstipp vom 23.08.2011 von GKS Rechtsanwälte Geißler • Koepsell • Schneider
Die 10 größten Irrtümer über Ehe, Scheidung und Unterhalt! Wir räumen auf mit Halbwissen und Falschinformationen!Irrtum 1: „Eine Kurzehe kann ich einfach annullieren ... Weiterlesen
(4,6) – 360 Bewertungen
Rechtstipp vom 05.10.2009 von Juristische Redaktion anwalt.de
Es gibt unterschiedliche Gründe, warum ein Betrieb den Mitarbeitern Kleidung stellt oder vorschreibt. Dabei gibt es erhebliche rechtliche Unterschiede nach den verschiedenen ... Weiterlesen
(4,4) – 421 Bewertungen
Rechtstipp vom 09.04.2009 von Juristische Redaktion anwalt.de
Der Mietspiegel ist gemäß § 558c BGB eine Übersicht für die ortsüblichen Mieten. Er wird von den Gemeinden oder Interessenverbänden im regelmäßigen Abstand von zwei ... Weiterlesen
(4,6) – 576 Bewertungen
Rechtstipp vom 24.07.2009 von Juristische Redaktion anwalt.de
Die Angst geht um auf den Straßen. Mit Auffahren, Hupen und Ausbremsen verwechseln Rowdys immer wieder den öffentlichen Verkehrsraum mit einem Wildwest Saloon. Solche ... Weiterlesen
(4,4) – 406 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.08.2007 von Recht und Recht
Die wenigsten Privatverkäufer wissen, welche genauen rechtlichen Vorgaben man bei einem Verkauf zu beachten hat. Oft wird einfach abgeschaut, wie es andere Privatverkäufer ... Weiterlesen
(4,7) – 662 Bewertungen
Rechtstipp vom 01.04.2010 von Juristische Redaktion anwalt.de
Wer sich mit dem Gedanken trägt, eine Immobilie zu kaufen, ein Eigenheim zu bauen, zu vererben oder zu verschenken, der sollte neben den baulichen, vertraglichen und ... Weiterlesen
(4,6) – 274 Bewertungen
Rechtstipps nach Rechtsgebieten