. .
Suche
innerhalb der Rechtstipps des Rechtsgebietes
Bankrecht & Kapitalmarktrecht
in allen Rechtstipps
 

Rechtstipps und Rechtsnews — Bankrecht & Kapitalmarktrecht

vom 04.04.2014: Rechtsanwalt Heiko Effelsberg (Kuck & Effelsberg Rechtsanwälte GbR)
Bei der – häufig klageweise – geltend gemachten Rückabwicklung von steuerorientierten Kapitalanlagen erheben die Vermittler oder Initiatoren zur Abwehr der Ansprüche ... Weiterlesen
vom 04.04.2014: Rechtsanwältin Claudia Köhler (Kanzlei Köhler)
Die geschädigten Anleger des CS Euroreal haben letzte Woche ein Kaufangebot für die Anteile an dem notleidenden CS Euroreal erhalten.Frau Rechtsanwältin Köhler betreut ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Rechtsanwalt Hartmut Göddecke (Hartmut Göddecke)
Darlehen, die das Bankhauses Wölbern zur Finanzierung geschlossener Beteiligungen an Anleger vergab, können noch heute widerrufen werden. Grund ist eine in vielen Fällen ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Rechtsanwalt Sebastian Rosenbusch-Bansi (Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller)
Das Insolvenzverfahren über die Infinus-Mutter Future Business KGaA wurde am Amtsgericht Dresden eröffnet. Dabei gab der Insolvenzverwalter Bruno Kübler bekannt, dass der ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Kanzlei RÖHLKE RECHTSANWÄLTE
Fondax-Anlage lohnt sich: Anlegerin erhält 4,3 % Zinsen über 11 ½ Jahre – allerdings nur im Klagewege - Rechtsanwälte Röhlke erstreiten Schadensersatz und Restbetrag ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller (Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller)
„Manche lernen es wohl nie“, schüttelt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller angesichts der Bemühungen des Prokon-Gründers Carsten Rodbertus mit der Gründung einer ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: CLLB Rechtsanwälte
München, 26. März 2014 – Die Anleger des Schiffsfonds MS „Santa Giorgina“ Offen Reederei GmbH & Co. KG sind nun erneut zur Rückzahlung der erhaltenen Ausschüttungen ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Rechtsanwältin Claudia Köhler (Kanzlei Köhler)
Die geschädigten Anleger des CS Euroreal haben letzte Woche ein Kaufangebot für die Anteile an dem notleidenden CS Euroreal erhalten.Frau Rechtsanwältin Köhler betreut ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Dr. Steinhübel Rechtsanwälte
02.04.2014 – Über das Vermögen des größten Emittenten, der Future Business KG aA wurde am 01.04.2014 das Insolvenzverfahren eröffnet. Endlich können Anleger ihre ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
Vor dem Landgericht Hamburg hatte die Klage eines Anlegers des Schiffsfonds MT „Margara“ auf Schadensersatz Erfolg. Er wurde während der Anlageberatung nicht über ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
Eine mögliche Falschberatung wegen der Verwendung von fehlerhaften oder unvollständigen Prospekten können Berater nur durch eine Aufklärung der Anleger über diese Fehler ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Wittmann & Schmitt Rechtsanwälte
01.04.2014: Heute ist das Insolvenzverfahren im Falle der Holdinggesellschaft Future Business KGaA, besser bekannt unter dem Namen der Tochter Infinus, eröffnet worden. Der ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Rechtsanwältin Anja Appelt (KAP Rechtsanwälte Krause Appelt Part. mbB)
München den 02.04.2014 - Noch steht nicht fest, wie es mit dem Insolvenzantrag der PROKON Regenerative Energien GmbH weiter geht, da plant der ehemalige PROKON-Chef Carsten ... Weiterlesen
vom 03.04.2014: Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte (Dr. Schulte und Partner)
Global New Energy Investment AG – Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ermittelt weiter wegen Betrugsverdachtes. Welche Haftungsmöglichkeiten bestehen für geschädigte ... Weiterlesen
vom 02.04.2014: Rotter Rechtsanwälte
Nachdem durch die Insolvenzanmeldung der Infinus Finanzdienstleistungs AG ein weiterer potentieller Anspruchsgegner für die Anleger weggefallen ist, erreichte die Gläubiger ... Weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 |4| 5 ... 75 ... 150 ... 225 ... 300 ... 375 ... 408
vom 15.04.2014: Wittmann & Schmitt Rechtsanwälte
15.04.2014: Zwischenzeitlich hat die insolvente Unternehmensgruppe um den Windparkentwickler und -betreiber Prokon Zahlen für das Wirtschaftsjahr 2012 im Bundesanzeiger ... Weiterlesen
vom 21.03.2013: Rechtsanwältin Marion Peper (KANZLEI NUSSMANN Rechtsanwältin & Mediatorin)
Der Bundestag hat am 13.12.2012 eine Änderung des § 1578b Abs. 1 BGB mit unbegrenztem Unterhalt bei langer Ehedauer beschlossen, die zum 01.03.2013 in Kraft trat. Hiernach ... Weiterlesen
vom 14.04.2014: Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller (Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller)
Anfang Mai soll entschieden werden, ob das Insolvenzverfahren über Prokon eröffnet wird. Unterdessen hat das insolvente Unternehmen nun endlich die Zahlen für das ... Weiterlesen
vom 16.04.2014: Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte (Dr. Schulte und Partner)
Ein hin und her und der Schufa-Eintrag ist raus! Fragwürdige Eintragungstechniken von Inkassounternehmen: Wer erteilt welchen Auftrag, wer prüft und wer handelt?Ende ... Weiterlesen
vom 15.04.2014: Kanzlei RÖHLKE RECHTSANWÄLTE
Als Versicherung getarnte Kapitalanlage: Oberlandesgerichte sprechen Anlegern Vienna Liefe Lebensversicherung AG Schadenersatz zu – Lebensversicherung entpuppte sich als ... Weiterlesen
vom 01.10.2013: Rechtsanwalt Peter Ganz-Kolb (Kanzlei Ganz-Kolb)
Bekannt dürfte vielleicht sein, dass Widerruf eines Darlehens bei fehlerhafter Widerspruchsbelehrung auch lange nach dem Abschluss des Darlehensvertrages noch möglich ... Weiterlesen
vom 11.05.2011: Dr. Rötlich Rechtsanwälte Fachanwälte
06.05.2011: Die Hoist Group bzw. Hoist AG ist ein Inkasso Unternehmen, das vorzugsweise fremde Forderungen ankauft, um diese dann geltend zu machen. Nicht selten kam es ... Weiterlesen
vom 14.04.2014: Rechtsanwältin Jessica Gaber (Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller)
Die HSH Nordbank, einer der größten Schiffsfinanzierender, meldet erschreckende Zahlen. Das Handelsblatt berichtet von einem Konzernverlust von 814 Millionen Euro für das ... Weiterlesen
vom 10.04.2014: Rechtsanwältin Claudia Köhler (Kanzlei Köhler)
Der CS Euroreal ist ein ehemals offener Immobilienfonds, der hauptsächlich über die Postbank vertrieben wurde.Anleger, die von der Kanzlei Köhler vertreten wurden, haben ... Weiterlesen
vom 15.04.2014: GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
Gute Nachrichten gibt es für die Anleger des Medienfonds Montranus 2, welche ihr investiertes Kapital bereits als verloren glaubten. So hat sich in einem Verfahren vor dem ... Weiterlesen
vom 02.05.2012: Juristische Redaktion anwalt.de
Eine Bankvollmacht ist in Notsituationen unverzichtbar. Schließlich kann man jederzeit in die Lage geraten, seine Bankgeschäfte nicht mehr selbst regeln zu können. Weil ... Weiterlesen
vom 15.04.2014: Rechtsanwalt Martin J. Haas (M.J.H. Rechtsanwälte)
Der Bundesgerichtshof entschied am 18. März 2014 unter dem Aktenzeichen II ZR 171/13 betreffend die Nachschusspflicht der Kommanditisten: Der Anspruch der Klägerin aus § ... Weiterlesen
vom 19.08.2013: Wittmann & Schmitt Rechtsanwälte
Für die durch uns vertretenen Anleger besteht die Möglichkeit, einen schnellen Vollstreckungstitel im Wege des dinglichen Arrestes zu bewirken. Durch das Landgericht ... Weiterlesen
vom 04.10.2013: Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte (Dr. Schulte und Partner)
Verbraucherinsolvenz und Schufa - Erteilung der Restschuldbefreiung für Betroffene eine positive Entscheidung? Leider nein.Der Artikel schildert die „schräge' ... Weiterlesen
vom 20.01.2014: Rechtsanwalt Martin J. Haas (M.J.H. Rechtsanwälte)
Lieber Immobiliendarlehensnehmer,aus gegebenem Anlass erlaube ich mir über aktuelle Rechtsprechung bei Immobiliendarlehensverträgen zu unterrichten!unter der Überschrift: ... Weiterlesen
vom 04.11.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Durch die Einführung der neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen machen Banken und Sparkassen den Weg für die neue SEPA-Lastschrift frei. Damit können fällige ... Weiterlesen
vom 16.10.2008: Juristische Redaktion anwalt.de
Erlass des Bundesfinanzministeriums führt die Freigrenze von 2.600 € für Arbeitgeberdarlehen rückwirkend wieder ein. Weitgehend unbemerkt hat das Bundesfinanzministerium ... Weiterlesen
vom 11.05.2011: Dr. Rötlich Rechtsanwälte Fachanwälte
06.05.2011: Die Hoist Group bzw. Hoist AG ist ein Inkasso Unternehmen, das vorzugsweise fremde Forderungen ankauft, um diese dann geltend zu machen. Nicht selten kam es ... Weiterlesen
vom 03.05.2011: Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll (Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)
Die SEB hat gestern mitgeteilt, dass der offene Immobilienfonds SEB Immoinvest geschlossen bleibt für ein weiteres Jahr bis 2012. Anwälte raten zum Handeln, Schadensersatz ... Weiterlesen
vom 02.05.2012: Juristische Redaktion anwalt.de
Eine Bankvollmacht ist in Notsituationen unverzichtbar. Schließlich kann man jederzeit in die Lage geraten, seine Bankgeschäfte nicht mehr selbst regeln zu können. Weil ... Weiterlesen
vom 07.07.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Auf ein spannendes Thema hat uns ein Leser aufmerksam gemacht, das für viele Sparer interessant ist. Derzeit werden vermehrt Sparbriefe mit einer sog. Nachrangabrede von ... Weiterlesen
vom 05.11.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Seit dem 1. November gelten bei fast allen Banken und Sparkassen neue Allgemeine Geschäftsbedingungen, die sich erheblich auf die Rechte der Bankkunden auswirken. Die neuen ... Weiterlesen
vom 11.11.2009: Rechtsanwalt Peter Ganz-Kolb (Kanzlei Ganz-Kolb)
Über ein notarielles Kaufangebot zustande gekommener Immobilienkaufvertrag Über ein notarielles Kaufangebot zustande gekommener ImmobilienkaufvertragDie unten genannten ... Weiterlesen
vom 22.05.2009: Juristische Redaktion anwalt.de
Mit der aktuellen Reform des Kontopfändungsschutzes setzt der Gesetzgeber ein deutliches Signal zugunsten der Schuldner. Die Redaktion von anwalt.de erklärt, was sich ... Weiterlesen
vom 11.02.2009: Rechtsanwalt Markus Wollin (LOHBECK & PARTNER RECHTSANWÄLTE)
Das Landgericht Köln hat in einem aktuellen Urteil vom 10.06.2008 (Az: 22 O 276/07) die Analy-sis-Finanz Immobilienverwaltungs GmbH, Markgröningen, zu Schadensersatz in ... Weiterlesen
vom 07.08.2013: Juristische Redaktion anwalt.de
Wie dürfen Minderjährige über eigenes Vermögen verfügen und was müssen ihre Eltern (gesetzlichen Vertreter) beachten? Knapp 5 Milliarden Euro - das ist die imposante ... Weiterlesen
vom 12.05.2011: Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll (Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)
Anwälte raten zum Handeln: Anleger des CS Euroreal sollten Ansprüche prüfen lassen, um einen Verlust zu vermeiden. Anlegeranwälte informieren.Nun ist es auch bei dem CS ... Weiterlesen
vom 18.05.2012: Rechtsanwalt Matthias Gröpper (Gröpper Köpke Rechtsanwälte)
Hamburg, 16.05.2012. Mehrere Kunden der Hamburger Bank Max Heinrich Sutor oHG fühlen sich betrogen. Die Anleger hatten Investmentsparverträge gekauft und berichteten, dass ... Weiterlesen
vom 16.04.2012: Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll (Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)
Ein Bericht des Handelsblatts vom 19.03.2012 über den offenen Immobilienfonds SEB Immoinvest enthält gleich zu Beginn keine gute Prognose für dessen Zukunft: „Die ... Weiterlesen
vom 29.06.2012: Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll (Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)
Heute, am 29.06.2012, wird die erste Ausschüttung im Rahmen der Abwicklung des SEB Immoselect an dessen Anleger überwiesen. 10,25 Euro werden je Anteil ausgezahlt. Laut SEB ... Weiterlesen
Rechtstipps nach Rechtsgebieten