. .
Suche
innerhalb der Rechtstipps des Rechtsgebietes
IT-Recht
in allen Rechtstipps
 

Rechtstipps und Rechtsnews — IT-Recht

vom 22.04.2014: Schutt, Waetke Rechtsanwälte
Für eigenen Inhalt, also alles das, was man selbst ins Netz stellt, hochlädt, formuliert etc., haftet man uneingeschränkt. Das leuchtet den meisten sicherlich auch ein. ... Weiterlesen
vom 17.04.2014: Rechtsanwältin Katharina Scharfenberg (Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg)
Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München mahnt nun auch E-Books i. A. d. Verlagsgruppe Random House GmbH ab. „Eragon – Das Erbe der Macht“ von Christopher ... Weiterlesen
vom 22.04.2014: Rechtsanwalt Tim Hoesmann (Kanzlei Hoesmann)
In letzter Zeit beobachten wir, dass verstärkt Privatpersonen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen auf eBay abgemahnt werden. Hintergrund dieser Abmahnungen sind ... Weiterlesen
vom 07.03.2013: Rechtsanwalt Jörg Schwede (KSG Kanzlei Schwede, Gewert & Kollegen)
Im heutigen Internetverkehr gehen wir davon aus, dass auch wichtige Korrespondenz per E-Mail erfolgen kann. Für die meisten Rechtsgeschäfte, wie zum Beispiel das Kündigen ... Weiterlesen
vom 03.01.2012: Rechtsanwalt Philipp Obladen (Obladen Gaessler)
Immer wieder werden Abmahnungen verschickt, weil professionelle eBay-Verkäufer das Handeln anderer als „Privatverkäufer' als gewerblich im Sinne des Wettbewerbsrechtes ... Weiterlesen
vom 28.04.2011: Juristische Redaktion anwalt.de
Das Internet ist heute nicht mehr aus dem beruflichen, aber auch privaten Alltag wegzudenken. So ist es kaum verwunderlich, dass nahezu jedes Unternehmen - vom Friseur bis ... Weiterlesen
vom 21.03.2014: Rechtsanwalt Christian Solmecke (WILDE BEUGER SOLMECKE)
Wer eine Rechnung im Briefkasten über den Rundfunkbeitrag vorfindet, die angeblich vom ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice – der früheren GEZ – stammt, sollte ... Weiterlesen
vom 15.04.2014: Rechtsanwältin Sabine Schenk (Europakanzlei Schenk)
Der eigene Unternehmensauftritt im Bereich „Social Media“ ist aus Marketinggründen unerlässlich geworden. Allerdings können Unternehmen mit unprofessionellen oder ... Weiterlesen
vom 18.03.2014: Rechtsanwalt Thomas Feil (Feil Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)
Die Redtube-Abmahnwelle hat Ende letzten Jahres für erhebliche Aufregung gesorgt. Wir haben für Mandanten negative Feststellungsklage beim Amtsgericht Hannover eingereicht. ... Weiterlesen
vom 21.09.2012: Rechtsanwalt Marcus Redig (Redig & Redig)
Gewährleistungsausschluss bei eBay-Verkäufen ist nicht immer wirksam.Wer hat nicht schon einmal bei eBay etwas ver- oder gekauft, oder zumindest daran gedacht, dort seine ... Weiterlesen
vom 15.04.2014: Rechtsanwältin Julia Gertz
Gerne präsentieren Vermittlungsagenturen oder Unternehmensberatungen Ihnen als IT-Freelancer ihre einseitigen Standardverträge. Doch worauf sollten Sie achten und was ... Weiterlesen
vom 14.04.2014: Schutt, Waetke Rechtsanwälte
Wer Google Analytics auf seiner Website verwendet, weiß (hoffentlich), dass er nicht nur in den Datenschutzhinweisen – mit einem bestimmten, von Google selbst vorgegebenen ... Weiterlesen
vom 19.06.2009: Rechtsanwalt Sebastian Dramburg (ANWALTSKANZLEI DRAMBURG)
Die folgenden Erwägungen gelten gleichermaßen für die Veröffentlichung im Internet oder in Printmedien. Die folgenden Erwägungen gelten gleichermaßen für die ... Weiterlesen
vom 11.04.2014: Kanzlei RDP Röhl · Dehm & Partner Rechtsanwälte IP · IT · Steuerrecht
Sogenannte „Dashcams“ (das Wort ist eine Zusammensetzung aus „Dashboard“ und „Camera“) sind der neueste Trend. Kleine Minikameras werden im Auto an der ... Weiterlesen
vom 23.04.2014: Kanzlei volke2.0
Mit Urteil vom 6. November 2013 (Az.: I ZR 153/12) hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass dem Saarländischen Rundfunk gegen den Inhaber des Domainnamens „sr.de“ ein ... Weiterlesen
vom 18.10.2010: Rechtsanwalt Florian Giese (Kanzlei Giese Rechtsanwälte)
Rechtsanwalt Florian Giese ist nicht Urheber von betrügerischen E-Mails mit dem Betreff „Ermittlungsverfahren gegen Sie'.Die Kanzlei Giese Rechtsanwälte in Hamburg und ... Weiterlesen
vom 02.02.2009: Rechtsanwalt Ludwig Rentzsch (Kanzlei für Künstlerrecht, Internetrecht und Medienrecht)
Sie haben eine Abmahnung der Kanzlei Rasch aus Hamburg erhalten? Oder bereits vor einigen Monaten eine entsprechende Unterlassungserklärung abgegeben und werden erst jetzt ... Weiterlesen
vom 01.03.2010: WAGNER HALBE Rechtsanwälte
Die Abmahnwelle der Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg hält weiter an. Derzeit werden wieder verstärkt „Verletzungen von Urheber und Leistungsschutzrechten durch die ... Weiterlesen
vom 08.01.2011: Kanzlei MWW Rechtsanwälte Dr. Psczolla | Dr. Arens
EinleitungSeit geraumer Zeit werden in großer Anzahl anwaltliche Filesharing-Abmahnungen von Kanzleien wie Rasch Rechtsanwälte, Waldorf Frommer Rechtsanwälte, Nümann + ... Weiterlesen
vom 28.05.2010: Rechtsanwalt Dr. Markus Wekwerth (Kurz Pfitzer Wolf & Partner)
In einer Abmahnung wegen Filesharing / Tauschbörsennutzung wird regelmäßig vorgeworfen, Musikwerke oder Filme seien über eine Tauschbörse öffentlich angeboten worden. ... Weiterlesen
vom 28.04.2010: Rechtsanwalt Jörg Schwede (KSG Kanzlei Schwede, Gewert & Kollegen)
Nach der Vorlage des Bundesgerichtshofs (BGH) hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg mit seinem Urteil vom 15.04.2010 (Rechtssache C-511/08) entschieden: Wer ... Weiterlesen
vom 27.01.2010: Dr. Wachs Rechtsanwälte
Die Kanzlei Waldorf aus München mahnt weiter vermeintliche Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen ab. Viele Abgemahnte fallen sprichwörtlich aus allen Wolken, wenn sie ... Weiterlesen
vom 12.12.2013: Rechtsanwalt Dr. Lars Jaeschke (IP.JAESCHKE Marken- und Medienrecht Dr. Lars Jaeschke, LL.M.)
Mir liegen mehrere Abmahnungen aus der Kanzlei U+C Rechtsanwälte aus Regensburg vor, in welchem die Rechtsanwälte im Namen von The Archive AG Internetanschluss-Inhaber ... Weiterlesen
vom 19.06.2009: Rechtsanwalt Sebastian Dramburg (ANWALTSKANZLEI DRAMBURG)
Die folgenden Erwägungen gelten gleichermaßen für die Veröffentlichung im Internet oder in Printmedien. Die folgenden Erwägungen gelten gleichermaßen für die ... Weiterlesen
vom 13.10.2008: Kanzlei Rechtsanwaltsbüro Stüwe
Abmahnung Filesharing P2P Das Abmahnen geht weiter. Dabei wird das Abmahnverhalten der großen Kanzleien immer perfider.Wer eine Abmahnung der U+C Anwälte erhalten hat, ... Weiterlesen
vom 10.03.2011: Rechtsanwälte Schulze & Greif Partnerschaftsgesellschaft
Über die Seite outlets.de wurde in den letzten Monaten in sämtlichen Medien umfassend berichtet.Nunmehr werden durch die IContent GmbH (Betreiber der Plattform outlets.de ... Weiterlesen
vom 07.12.2011: Rechtsanwalt Andreas Schwartmann (Kanzlei Schwartmann)
Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer klagt nach eigenen Angaben derzeit im großen Umfang Ansprüche aus (vermeintlichen) Urheberrechtsverletzungen vor dem Amtsgericht ... Weiterlesen
vom 19.08.2011: Rechtsanwalt Christian Solmecke (WILDE BEUGER SOLMECKE)
Als Handybesitzer sollten Sie beim Aufrufen von Werbeanzeigen im Internet lieber vorsichtig sein. Das gilt vor allem, wenn Sie auf die Webseite „bemydate.mobi' der ... Weiterlesen
vom 03.01.2012: Rechtsanwalt Philipp Obladen (Obladen Gaessler)
Immer wieder werden Abmahnungen verschickt, weil professionelle eBay-Verkäufer das Handeln anderer als „Privatverkäufer' als gewerblich im Sinne des Wettbewerbsrechtes ... Weiterlesen
vom 02.07.2012: Kanzlei MWW Rechtsanwälte Dr. Psczolla | Zimmermann Partnerschaftsgesellschaft
EinleitungSeit geraumer Zeit werden in großer Anzahl anwaltliche Filesharing-Abmahnungen von einer Reihe von Kanzleien verschickt, in denen den Nutzern die „unerlaubte ... Weiterlesen
Rechtstipps nach Rechtsgebieten