. .

Rechtsanwalt Bergisch Gladbach IT-Recht (inkl. 30 km) Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtsanwalt IT-Recht Bergisch Gladbach (30 km Umkreis)

42 Rechtsanwälte in Bergisch Gladbach (inkl. 30 km) für das Rechtsgebiet IT-Recht für Privatpersonen und Unternehmen finden Sie bei anwalt.de mit ausführlichen Kompetenz- und Erfahrungs-Profilen:

Anwälte in Bergisch Gladbach (30 km Umkreis), IT-Recht
1| 2
1 / 2
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

 

Rechtstipps IT-Recht von Anwälten aus Bergisch Gladbach

Bundesverfassungsgericht: Verkauf einer vermieteten Immobilie ist kein Betriebsübergang nach § 613a BGB
Das BVerfG hat die Verfassungsbeschwerde des Arbeitnehmers nicht zur Entscheidung angenommen. Dem Verfahren lag gemäß dem Beschluss des BVerfG folgender Fall zu Grunde: "Der Beschwerdeführer war bei einer vermögensverwaltenden ... mehr
(von HÜMMERICH legal Rechtsanwälte in Partnerschaft aus Bergisch Gladbach zum Thema IT-Recht)

Erblasser im Ausland: Frühzeitige Vorsorge verhindert ungewollte Nachlassaufteilung
Viele Menschen ziehen im Alter in ein anderes Land, da dort häufig die Pflege günstiger ist oder einfach, weil es ihnen dort besser gefällt. Doch wie sieht es in solchen Fällen mit dem Testament aus? Welches Landesrecht gilt? Es ist ... mehr
(von GKS Rechtsanwälte Geißler • Koepsell • Schneider aus Bergisch Gladbach zum Thema IT-Recht)

Helene Fischer Tournee: Kein überteuerter Weiterverkauf der Eintrittskarten auf eBay
AGB-Klauseln sind wirksam, die die Abtretung von Konzertkarten nur unter der Bedingung erlauben, dass dies zum aufgedruckten Preis geschieht (LG Hamburg, Urt. v. 02.10.2014 - 327 O 251/14).SachverhaltEin gewerblicher Händler bot Karten ... mehr
(von LEXEA Rechtsanwälte aus Bergisch Gladbach zum Thema IT-Recht)

Erster Nutzer für das Teilen eines Artikels über den Facebook "Share Button" abgemahnt
Auf Blogbetreiber, Online-Medien und Internetnutzer könnte eine neue Abmahnwelle heranrollen. Zum ersten Mal ist ein Internetnutzer nur für das Drücken des „Teilen“-Buttons abgemahnt worden. Getroffen hat es die Inhaberin einer ... mehr
(von Rechtsanwalt Christian Solmecke (WILDE BEUGER SOLMECKE) aus Bergisch Gladbach zum Thema IT-Recht)

Kein Welpenschutz für Azubis - SCHMERZENSGELD UND SCHADENSERSATZ IM BERUFSAUSBILDUNGSVERHÄLTNIS
Mit Urteil vom 19. März 2015 hat das Bundesarbeitsgericht entschieden, dass Auszubildende, die durch ihr Verhalten bei einem Beschäftigten desselben Betriebs einen Schaden verursachen, ohne Rücksicht auf ihr Alter nach den gleichen ... mehr
(von HÜMMERICH legal Rechtsanwälte in Partnerschaft aus Bergisch Gladbach zum Thema IT-Recht)