. .

Rechtsanwalt Dresden Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Suche

Ihre Suche nach "Wo: Dresden, Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht" ergab 34 Treffer.
Seite: 1| 2
Anwälte in Dresden, Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Seite: 1| 2
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

 

Rechtstipps Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht von Anwälten aus Dresden

Compliance und Tax Compliance
Nach Bekanntwerden des Siemens-Korruptionsskandals im Jahr 2006 führte für Großunternehmen kein Weg an der Einführung eines Compliance-Systems vorbei. Das ist ein System, das Regel- und Gesetzesverstöße in Unternehmen verhindern soll. ... mehr
(von Kanzlei Buhmann Rechtsanwälte aus Dresden zum Thema Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht)

Unbefugte Datenlöschung rechtfertigt fristlose Kündigung
Die eigenmächtige Löschung zahlreicher Daten des Arbeitgebers auf dem eigenen betrieblichen Account kann eine fristlose Kündigung rechtfertigen.Kommt es zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu Differenzen oder hat der Arbeitgeber dem ... mehr
(von Kucklick Wilhelm Börger Wolf & Söllner - Fachanwälte aus Dresden zum Thema Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht)

Das Arbeitszeugnis und seine häufigsten "Fehler"
Wer sich in ungekündigter Stellung erfolgreich neu bewirbt, misst seinem Zeugnis keine entscheidende Bedeutung zu. Die Quittung kommt erst bei der nächsten Neubewerbung, denn dann können unvorteilhafte Zeugnisaussagen zu einem echten ... mehr
(von Rechtsanwalt Ben Geißler (Rechtsanwaltskanzlei Geißler) aus Dresden zum Thema Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht)

Keine Erstattungsfähigkeit überhöhter Abschleppkosten
Mit Urteil vom 4. Juli 2014 (Az.: V ZR 229/13) hatte sich der Bundesgerichtshof (BGH) zum wiederholten Male mit den Kosten privater Abschleppunternehmer zu befassen. Hintergrund waren die Vereinbarungen zwischen einem solchen ... mehr
(von Kucklick Wilhelm Börger Wolf & Söllner - Fachanwälte aus Dresden zum Thema Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht)

Checkliste Kündigung
Wer gekündigt wird, muss schnell entscheiden, ob er sich wehren will – nach drei Wochen gilt eine Kündigung automatisch als rechtlich wirksam. Man sollte also seine Rechte kennen.Gekündigt zu werden, das ist oft wie das Ende einer ... mehr
(von Rechtsanwalt Ben Geißler (Rechtsanwaltskanzlei Geißler) aus Dresden zum Thema Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht)