. .

Rechtsanwalt Frankfurt am Main Allgemeines Vertragsrecht (inkl. 50 km) Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtsanwalt Allgemeines Vertragsrecht Frankfurt am Main (50 km Umkreis)

218 Rechtsanwälte in Frankfurt am Main (inkl. 50 km) für das Rechtsgebiet Allgemeines Vertragsrecht für Privatpersonen und Unternehmen finden Sie bei anwalt.de mit ausführlichen Kompetenz- und Erfahrungs-Profilen:

Umkreis ändern: 0 km +20 km +30 km +50 km
Anwälte in Frankfurt am Main (50 km Umkreis), Allgemeines Vertragsrecht
1 / 9
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

 

Rechtsprodukte Allgemeines Vertragsrecht von Anwälten aus Frankfurt am Main

Anpassung der Widerrufsbelehrung an die aktuellen Vorschriften
Seit 13.06.2014 gelten in Deutschland die Vorgaben der EU-Richtlinie über die Rechte der Verbraucher. Die wichtigsten Bestimmungen – insbesondere die Widerrufsbelehrung betreffend – müssen umgesetzt sein, um möglichen Abmahnungen zu ... mehr
(von Rechtsanwältin Sarah Moradkhani aus Frankfurt am Main zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

 

Rechtstipps Allgemeines Vertragsrecht von Anwälten aus Frankfurt am Main

Kindesumgang in der Trennung
Minderjährige Kinder sind bei Elternkonflikten häufig die LeidtragendenEs sind die Eltern, die sich trotz bestehender Elternkonflikte über die Belange der Kinder einigen müssen. Hierzu zählt auch die Frage des Umgangs. Das Gesetz ... mehr
(von Wellmann & Kollegen Rechtsanwälte aus Frankfurt am Main zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

Verkaufsverbot für E-Zigarette an Kinder und Jugendliche in Planung
Nachdem das Bundesverwaltungsgericht in drei Fällen entschieden hatte, dass die E-Zigarette, bzw. die in ihr enthaltenen nikotinhaltigen Liquids weder als Medizinprodukt noch als Arzneimittel, sondern als Genussmittel einzustufen seien, ... mehr
(von Rechtsanwalt Dr. Uwe Kage (Koch&Kollegen) aus Frankfurt am Main zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

Die E-Zigarette ist weder Arzneimittel noch Medizinprodukt, 3. Teil
Gleich in 3 Entscheidungen (BVerwG 3 C 25.13, BVerwG 3 C 26.13 und BVerwG 3 C 27.13 alle vom 20.11.2014) musste sich das Bundesverwaltungsgericht im Revisionsverfahren mit der Frage auseinandersetzen, ob die mittels elektronischer ... mehr
(von Rechtsanwalt Dr. Uwe Kage (Koch&Kollegen) aus Frankfurt am Main zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

E-Zigarette ist weder Arzneimittel noch Medizinprodukt 2. Teil
Gleich in 3 Entscheidungen (BVerwG 3 C 25.13, BVerwG 3 C 26.13 und BVerwG 3 C 27.13 alle vom 20.11.2014) musste sich das Bundesverwaltungsgericht im Revisionsverfahren mit der Frage auseinandersetzen, ob die mittels elektronischer ... mehr
(von Rechtsanwalt Dr. Uwe Kage (Koch&Kollegen) aus Frankfurt am Main zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

Der Besitzübergang beim Immobilienkaufvertrag
Vorsicht bei der vorzeitigen Überlassung der Immobilie an den Käufer! Immer wieder kommt es vor, dass Verkäufer dem Käufer bereits nach der Beurkundung beim Notar den Schlüssel der gekauften Immobilie überlassen. Dadurch ermöglicht der ... mehr
(von Kanzlei Schmidt & Kollegen Rechtsanwälte & Notarin aus Frankfurt am Main zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)