. .

Rechtsanwalt Konstanz Grundstücksrecht & Immobilienrecht (inkl. 50 km) Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtsanwalt Grundstücksrecht & Immobilienrecht Konstanz (50 km Umkreis)

12 Rechtsanwälte in Konstanz (inkl. 50 km) für das Rechtsgebiet Grundstücksrecht & Immobilienrecht für Privatpersonen und Unternehmen finden Sie bei anwalt.de mit ausführlichen Kompetenz- und Erfahrungs-Profilen:

Umkreis ändern: 0 km +20 km +30 km +50 km
Anwälte in Konstanz (50 km Umkreis), Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

 

Rechtstipps Grundstücksrecht & Immobilienrecht von Anwälten aus Konstanz

Arbeitgeberfalle: Verdachtskündigung
Beitrag zum Urteil des BAG vom 20.03.2014 - 2 AZR 1037/12 Ausgangslage: Arbeitgeber werden immer wieder mit der Frage konfrontiert, ob sie einem Mitarbeiter wegen des Verdachts einer erheblichen Pflichtverletzung des ... mehr
(von Rechtsanwalt LL.M.Eur. Daniel Müller (Müller & Tausendfreund) aus Konstanz zum Thema Grundstücksrecht & Immobilienrecht)

Fristlose Kündigung des Anstellungsvertrags eines Geschäftsführers
Arbeitsrecht/GesellschaftsrechtBeitrag zum Urteil des BGH 2. Zivilsenat vom 09.04.2013 – II ZR 273/11.Ausgangslage:Der Anstellungsvertrag von Geschäftsführern kann bei Vorliegen eines wichtigen Grundes auch außerordentlich/fristlos ... mehr
(von Rechtsanwalt LL.M.Eur. Daniel Müller (Müller & Tausendfreund) aus Konstanz zum Thema Grundstücksrecht & Immobilienrecht)

Anwendung von arbeitnehmerschützenden Richtlinien auf den GmbH-Geschäftsführer
Beitrag zum Vorlagebeschluss des ArbG Verden vom 06.05.2014, NZA 2014, 665Ausgangslage:Für Geschäftsführer stellt sich die Frage, ob sie sich mangels Arbeitnehmerschaft dennoch auf arbeitnehmerfreundliche Richtlinien berufen ... mehr
(von Rechtsanwalt LL.M.Eur. Daniel Müller (Müller & Tausendfreund) aus Konstanz zum Thema Grundstücksrecht & Immobilienrecht)

Beweislast und Beweisnot für Mobbing
Ein Arbeitnehmer, der Entschädigungsansprüche, Schadenersatzansprüche oder Schmerzensgeld wegen Mobbinghandlungen gegen seinen Arbeitgeber geltend machen will, ist für die Mobbinghandlungen darlegungs- und beweispflichtig.Einer ... mehr
(von Rechtsanwalt LL.M.Eur. Daniel Müller (Müller & Tausendfreund) aus Konstanz zum Thema Grundstücksrecht & Immobilienrecht)

Unternehmensnachfolge und Schenkungen / BVerfG
Das Bundesverfassungsgericht beschäftigt sich augenblicklich intensiv mit der Frage der Nichtigkeit des Erbschaftsteuergesetzes. Am 08.07.2014 wurden Vertreter der Bundesregierung in Karlsruhe hierzu vom BVerfG angehört.Den ... mehr
(von Rechtsanwalt LL.M.Eur. Daniel Müller (Müller & Tausendfreund) aus Konstanz zum Thema Grundstücksrecht & Immobilienrecht)