. .

Rechtsanwalt Ludwigsburg Betriebsrat Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtsanwalt Betriebsrat Ludwigsburg

11 Rechtsanwälte in Ludwigsburg für das Thema Betriebsrat für Privatpersonen und Unternehmen finden Sie bei anwalt.de mit ausführlichen Kompetenz- und Erfahrungs-Profilen:

Umkreis ändern: 0 km +20 km +30 km +50 km
Anwälte in Ludwigsburg - Betriebsrat
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

 

Rechtstipps Betriebsrat von Anwälten aus Ludwigsburg

Wiedereinführung der 35-h-Woche? Sieht nicht jeder Arbeitgeber gerne ...
Wegen des Auslegens einer Unterschriftenliste zur Wiedereinführung der 35-Stunden-Woche dürfen Arbeitnehmer nicht gekündigt werden. Selbst wenn der Initiator der Unterschriftenaktion andere Kollegen während der Arbeitszeit anspricht, ... mehr
(von Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Thorsten Blaufelder (Kanzlei Blaufelder) aus Ludwigsburg zum Thema Betriebsrat)

Nicht zur Weihnachtsfeier eingeladene Gewerkschaft lässt Betriebsrat durch das Arbeitsgericht auflösen
Betriebsräte dürfen eine im Unternehmen vertretene Gewerkschaft nicht mit Tricks ausbooten. Finden dann noch die Betriebsversammlungen nicht wie gesetzlich vorgegeben statt, ist der Betriebsrat aufzulösen, wie das Landesarbeitsgericht ... mehr
(von Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Thorsten Blaufelder (Kanzlei Blaufelder) aus Ludwigsburg zum Thema Betriebsrat)

Richtiger Umgang mit Konflikten - mein Anwalt, mein Mediator, mein Betriebsrat, mein ...
Die innerbetriebliche Wirtschaftsmediation ist ein außergerichtliches Konfliktlösungsverfahren, wobei folgende innerbetriebliche Konflikte n der Praxis regelmäßig auftreten: • Konflikte zwischen Betriebsrat und Geschäftsführung • ... mehr
(von Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Thorsten Blaufelder (Kanzlei Blaufelder) aus Ludwigsburg zum Thema Betriebsrat)

Betriebsräte können Fachzeitschriften-Abo vom Arbeitgeber verlangen
Arbeitgeber müssen Betriebsräten grundsätzlich auch ein Abo für eine arbeitsrechtliche Fachzeitschrift als Sachmittel bezahlen. Dies geht aus einem am Mittwoch, 20.08.2014, veröffentlichten Beschluss des Bundesarbeitsgerichts (BAG) in ... mehr
(von Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Thorsten Blaufelder (Kanzlei Blaufelder) aus Ludwigsburg zum Thema Betriebsrat)

Der Betriebsrat darf Einsicht in die Gehaltslisten verlangen
Unternehmen müssen dem Betriebsrat auf Verlangen Einsicht in die Bruttoentgeltlisten der Beschäftigten geben. Die Offenlegung der Informationen an den Betriebsrat stellt keine unzulässige „Weitergabe von Daten an Dritte“ dar, stellte ... mehr
(von Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Thorsten Blaufelder (Kanzlei Blaufelder) aus Ludwigsburg zum Thema Betriebsrat)