. .

Rechtsanwalt Mannheim Allgemeines Vertragsrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtsanwalt Allgemeines Vertragsrecht Mannheim

21 Rechtsanwälte in Mannheim für das Rechtsgebiet Allgemeines Vertragsrecht für Privatpersonen und Unternehmen finden Sie bei anwalt.de mit ausführlichen Kompetenz- und Erfahrungs-Profilen:

Umkreis ändern: 0 km +20 km +30 km +50 km
Anwälte in Mannheim, Allgemeines Vertragsrecht
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

 

Rechtstipps Allgemeines Vertragsrecht von Anwälten aus Mannheim

Keine Kürzung des Urlaubsabgeltungsanspruchs wegen Elternzeit nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) (Urteil vom 19.05.2015, Az: 9 AZR 725/13 - Pressemitteilung 31/15 vom 19.05.2015) hatte sich mit einem Fall zu beschäftigen, bei dem ein Arbeitgeber die Kürzung des Erholungsurlaubs gem. § 17 Abs. 1 S. 1 ... mehr
(von Rechtsanwalt Timo Sahm (Rechtsanwälte Hausen & Sahm) aus Mannheim zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

Aufsichtsräte: Pflichten und Haftung - mehr Verantwortung für Frauen aufgrund der Frauenquote
Nunmehr gilt das Gesetz über Frauenquoten in Führungsgremien. Es legt einen Frauenanteil von 30 % in börsennotierten Gesellschaften sowie Zielvorgaben für die Erhöhung des Frauenanteils in rund 3500 weiteren Unternehmen fest. Auch für ... mehr
(von Kanzlei Dr. Maul & Janson-Czermak aus Mannheim zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

Unbeabsichtigte Registrierung bei Gewerberegistrat
Derzeit werden immer wieder von nicht behördlichen Anbietern, unter anderem auch der GES Registrat GmbH, unaufgefordert Faxe und Briefe versandt, in denen Gewerbebetreibende und Freiberufler zur Ergänzung oder Korrektur ihrer ... mehr
(von Kanzlei Dr. Maul & Janson-Czermak aus Mannheim zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

Mindestlohn im Bereitschaftdienst für Rettungsdienste?
Das Bundesarbeitsgericht hat mit einem Urteil vom 19.11.2014 (5 AZR 1101/12) entschieden, dass das Mindestentgelt nicht nur für die Vollarbeit (also die reguläre Arbeitszeit außerhalb der Bereitschaftsdienste), sondern auch für den ... mehr
(von Gönnheimer Zander Rechtsanwälte aus Mannheim zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)

Unternehmensverkauf: Aufklärungspflicht des Verkäufers
Unternehmensverkauf: Aufklärungspflicht des Verkäufers kann sich auf den Weggang eines Mitarbeiters erstreckenDas Oberlandesgericht Karlsruhe hat in seinem Urteil vom 29. August 2011 die im Hinblick auf Unternehmensverkäufe bestehenden ... mehr
(von Kanzlei Dr. Maul & Janson-Czermak aus Mannheim zum Thema Allgemeines Vertragsrecht)