Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwältin Anne Theisen

Profil-Bild Rechtsanwältin Anne Theisen
Rechtsgebiete
Verkehrsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Kaufrecht • Versicherungsrecht • Zivilrecht

Über mich

Wir schreiben VERBRAUCHERSCHUTZ groß!

Als Rechtsanwältin der Kanzlei Dr. Lehnen & Sinnig PartG mbB kümmere ich mich um Ihr Anliegen rund um die Themen Diesel- Abgasskandal und Autokreditwiderruf.

Die Kanzlei Dr. Lehnen & Sinnig PartG mbB hat sich seit Jahren auf diese beiden Themengebiete spezialisiert und vertritt ihre Mandanten bundesweit. Als Mandant/in der Kanzlei profitieren Sie dank modernster Digitalisierung von schnellen Arbeitsabläufen, individueller Beratung und einer hohen Expertise in unseren Spezialgebieten.


Der Autokreditwiderruf:

Die Kreditverträge der Autobanken galten über viele Jahre als juristisch „wasserfest“. Aufgrund unseres Fachwissens und unserer Erfahrung im Immobilienkreditwiderruf haben wir festgestellt, dass auch die Autokredit- und Leasingverträge der Autobanken und Leasinggesellschaften größtenteils nicht ordnungsgemäß über das Verbraucher-Widerrufsrecht belehren. Dadurch können die meisten Autokredit- und Leasingverträge zeitlich unbeschränkt und zu lukrativen Konditionen rückabgewickelt werden.

Die Kreditverträge der folgenden Autobanken sind nach unserer Rechtsauffassung in den meisten Fällen rechtsfehlerhaft:

  • VW Bank
  • Audi Bank
  • BW Bank (Porsche)
  • SEAT Bank
  • Skoda Bank
  • BMW Bank
  • Renault bzw. RCI Bank
  • Mercedes-Benz Bank
  • Toyota Bank
  • Peugeot Bank
  • Ford Bank
  • Targobank
  • Honda Bank
  • Jaguar Bank
  • Nissan Bank
  • Santander Consumer Bank
  • und viele mehr...

 https://www.lehnen-sinnig.de/autokredit-leasing/kostenlose-pruefung/

 

Der Diesel-Abgasskandal:

Die Volkswagen AG hat im September 2015 öffentlich bekanntgegeben, dass mehrere Modelle des VW Konzerns mit Hilfe einer (unzulässigen) Software massiv manipuliert worden sind, um so die gesetzlichen Abgasnormen einzuhalten. 

Zunächst waren lediglich Fahrzeuge des VW Konzerns mit dem Motortyp EA189 von den Manipulationsvorwürfen betroffen. Seitdem wurden in zahlreichen Modellen unzulässige Abschalteinrichtungen entdeckt. Aktuell sind insbesondere die 3-Liter-Dieselmotoren des VW-Konzerns (verbaut in Fahrzeugen der Marken Porsche, VW, Audi) und diverse Fahrzeuge der Mercedes-Benz AG in den Abgasskandal verwickelt und im Visier der Ermittlungen. Betroffen vom Abgasskandal sind insgesamt mehrere Millionen Fahrzeuge. Solche, die mit einer sog. Schummel-Software ausgestattet sind, haben einen extremen Wertverlust erlitten. Hinzu kommen die unabhängig von einer unzulässigen Abschalteinrichtung bereits geltenden und angekündigten Diesel-Fahrverbote. 

Betroffenen Fahrzeugbesitzern ist es jedoch möglich, sich gegen die Autohersteller und, sofern gewünscht, gegen den Autoverkäufer zur Wehr zu setzen. 

Möglich sind Ansprüche auf Nacherfüllung gegenüber dem Autohändler, sofern diese noch nicht verjährt sind. Die Autokäufer können entweder die Nachbesserung ihres Fahrzeugs oder die Lieferung eines mangelfreien Neuwagens verlangen. Sollte dies nicht möglich sein, hat der Käufer einen Anspruch auf Rückabwicklung des Kaufvertrages und damit einhergehend Rückerstattung des Kaufpreises. Dieser Rücktritt vom Kaufvertrag ist auch dann noch möglich, wenn das Software-Update bereits installiert wurde.

Daneben können die betroffenen Autobesitzer Schadensersatzansprüche gegen den jeweiligen Autohersteller als Verantwortlichen der unzulässigen Abgasmanipulation geltend machen. 

 https://www.lehnen-sinnig.de/abgasskandal/kostenlose-pruefung/

 

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

Rechtsanwältin Anne Theisen ist gelistet in Rechtsanwälte Trier und Rechtsanwälte Deutschland.

Kompetenzen

Rechtsgebiete
Verkehrsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Kaufrecht • Versicherungsrecht • Zivilrecht

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Kontakt

keine Karte verfügbar
Rechtsanwältin Anne Theisen Dr. Lehnen & Sinnig PartG mbB
Max-Planck-Straße 22
54296 Trier
0651 20066771 (Fax)

Nachricht an Anne Theisen

Bitte beschreiben Sie hier Ihre Situation bzw. Ihren rechtlichen Beratungsbedarf möglichst genau.

Nachricht senden
Nachricht senden