AGB

Facebook
Twitter
YouTube
XING
LinkedIn

Wie die Terminsvertretung auf anwalt.de funktioniert

Unser YouTube-Video informiert Sie in nur 1 Minute und 38 Sekunden über die Terminsvertretung auf anwalt.de – wie Sie einen Termin erstellen, die Terminsgebühr festlegen und den passenden Terminsvertreter beauftragen.

Desktop

mit anwalt.de – der Nr. 1 für Rechtsanwälte

Jetzt kostenlosen Testmonat sichern

Über 20.000 Anwälte vertrauen anwalt.de

Qualifiziertes und vertrauensstarkes Anwaltsnetzwerk

Einfache Handhabung in Ihrem anwalt.de-Konto

Minutenschnelle Abwicklung deutschlandweit

Für anwalt.de-Kunden komplett kostenlos

Kundenstimme: Rechtsanwalt Joachim Thiele

Rechtsanwalt Joachim Thiele, WTB-Rechtsanwälte, Köln, anwalt.de-Kunde seit 2013
„Über anwalt.de finden wir immer schnell qualifizierte Terminsvertreter und das ohne jegliche Transaktionsgebühr! anwalt.de bietet darüber hinaus eine sehr gute Möglichkeit zur Akquise neuer Mandanten.“

Joachim Thiele, WTB-Rechtsanwälte, Köln, anwalt.de-Kunde seit 2013

Terminsvertretung kostenlos annehmen und einstellen

So finden Sie den passenden Terminsvertreter

1.
2.
3.
Termin in Ihrem anwalt.de-Konto in nur 2 Minuten einstellen

Termin
einstellen

Terminsvertreter
auswählen

Wählen Sie den Terminsvertreter anhand seiner Expertise aus

Terminsvertretung
abgeschlossen

Der Terminsvertreter erledigt Ihren Auftrag

Schreiben Sie Terminsvertretungen einfach auf anwalt.de aus. Auftrag beschreiben, Preis festlegen – und in wenigen Schritten ist Ihre Aus-schreibung online.

Alle Terminsvertreter im Umkreis von 50 km zum Gerichtsstandort Ihres Termins werden sofort informiert und können ein Ange-bot abgeben. Entscheiden Sie sich für das Angebot des Anwalts mit den besten Qualifikationen und/ oder Bewertungen und erteilen Sie mit nur einem Klick den Zuschlag.

Nachdem Sie dem Anwalt weitere Informationen zur Terminsvertre-tung übermittelt haben, erledigt dieser Ihren Auftrag. Es enstehen keine weiteren Mehrkosten für die Nutzung.

Die Vorteile für den ausschreibenden Rechtsanwalt

Keine Transaktionskosten

- Weder für die ausschreibende noch für die annehmende Kanzlei fallen Gebühren an

Einfache Handhabung

- Ausschreibung in drei Schritten innerhalb weniger Minuten

Hohe Reichweite

- Ausschreibung sofort online und für mehr als 20.000 Anwälte einsehbar
- Schnelle und automatische E-Mail-Verteilung an anwalt.de-Kunden im Umkreis von 50 Kilometern zum Gerichtsstandort

Hohe Effizienz

- Durchschnittlich vier Angebote pro Ausschreibung
- Erteilung meist innerhalb von ein bis zwei Werktagen

Volle Kontrolle und Transparenz

- Freie Festlegung des Honorars
- Angabe des Streitwerts optional
- Angebotsübersicht und Auftragserteilung direkt im anwalt.de-Konto
- Expertise der sich bewerbenden Kanzleien über deren anwalt.de-Profile überprüfbar

Jetzt kostenlosen Testmonat sichern

Sparen Sie mit der Terminsvertretung auf anwalt.de Zeit und Geld.

Jetzt kostenlosen Testmonat sichern

Qualifizierte und zuverlässige Terminsvertreter finden Sie auf anwalt.de.

So nehmen Sie eine Terminsvertretung an

1.
2.
3.

Termine
finden

Terminsvertretung
annehmen

Termin
wahrnehmen

Finden Sie  Terminsvertretungen, indem Sie in Ihrem anwalt.de-Konto nach passenden Aufträgen in Ihrem Rechtsgebiet suchen. Jeder neue Auftrag zur Termins-vertretung wird überdies sofort nach Einstellung (automatisch) an alle anwalt.de-Kunden per E-Mail versendet, die im Umkreis von 50 Kilometern zum Gerichtsstandort ihren Kanzleisitz haben.

Nachdem Sie die Details des Auftrags zur Terminsvertretung überprüft haben (Gericht, Honorar, Zeitpunkt, Details zum Termin), können Sie mit nur einem Klick Ihr Angebot abgeben und optional eine individuelle Nachricht an-fügen. Der Auftraggeber wird dann per E-Mail darüber informiert.

Wenn Ihnen die ausschreibende Kanzlei den Zuschlag erteilt hat, werden Sie sofort per E-Mail von anwalt.de benachrichtigt. Sie erhalten ggf. weitere Informa-tionen zum Auftrag und nehmen schließlich die Terminsvertretung wahr. Weder für Sie noch für den Auftraggeber entstehen Mehr-kosten für die Nutzung.

Die Vorteile für den Terminsvertreter

Keine Transaktionskosten

- Auf vereinbartes Honorar fallen keine Gebühren an
- Direkte Abwicklung mit dem Auftraggeber

Einfache Handhabung

- Angebot in wenigen Schritten abschicken

Hohe Reichweite

- Automatische Benachrichtigung per E-Mail, sobald neuer Auftrag im Umkreis zur Kanzlei eingestellt wurde

Volle Kontrolle und Transparenz

- Abgabe des Angebots direkt im anwalt.de-Konto

Jetzt kostenlosen Testmonat sichern

Unterstützen Sie mit Ihrer Expertise Ihre Kollegen auf anwalt.de.

Joachim Thiele,
WTB-Rechtsanwälte, Köln, anwalt.de-Kunde seit 2013

Unsere Terminsvertretungs-Broschüre hilft Ihnen weiter

Kostenloser Download

Wichtige Informationen rund um die Terminsvertretung

Die Terminsvertretung im Zeitalter von Legal Tech

Terminsvertretung online: sparen Sie Zeit und Geld

Jetzt Broschüre sichern