Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwältin Brigitte Weyer

Fachanwältin Familienrecht
Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht
Möllerstr. 18, 58119 Hagen Karte 02334 96120

Scheidung

Frau Weyer war sehr nett, hat mich über alle möglichen Punkte beraten, die mit einer Scheidung verbunden waren. Das Verfahren ging schnell über die Bühne u … weiterlesen

von T. N. am 13.06.2018

Durchschnittsbewertung 2,3 aus 3 Bewertungen
  • Scheidung

    Bewertung vom 13.06.2018 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Frau Weyer war sehr nett, hat mich über alle möglichen Punkte beraten, die mit einer Scheidung verbunden waren. Das Verfahren ging schnell über die Bühne und ich war schnell geschieden. Wenn weitere Probleme mit meinem Ex-Mann wären, würde ich immer wieder zu Frau Weyer gehen.
    von T. N.
  • Erbrecht

    Bewertung vom 13.06.2018 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Eine Ergänzung zu meiner letzten Bewertung.
    Diese Kanzlei war für mich ein Albtraum. Ich habe den Rechtsanwalt u. Notar Jochen B. Böcker gefragt, warum Er auf meine Schreiben nicht geantwortet hat, Der Herr Rechtsanwalt Böcker teilte mir mit. Als ich die Vorwürfe die Sie gegen meiner Kollegin Frau Rechtsanwältin Weyer erheben sind so fürchterlich, das ich auch das Mandat nicht weiter übernehmen kann. Das ist ja Mandatsverrat das ist das schlimmste was ein Anwalt im Dienst begehen kann. Ich stimme dieses den Rechtsanwalt Böcker zu. Am 4.12.2017 schrieb mir die Rechtsanwältin Frau Weyer das Sie den Vorgang Ihrer Versicherung gemeldet hat. Auf meine Anfragen bekam ich von der Rechtsanwältin bisher keine Antwort. Auch meine Kritik an der Anwältin wurde seitens der Kanzlei nicht beantwortet. Das kommt ja ein Schuldeingeständnis gleich.
    Laut den Erfahrungen die ich mit der Kanzlei gemacht habe kann ich die Kanzlei keinem empfehlen, und man sollte sich gut überlegen wen man sein Mandat anvertraut
    von E. Z.
  • Unterhaltsklage

    Bewertung vom 18.10.2017 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Die Frau Weyer würde ich ihnen auf garkeinen Fall empfehlen. Mandat mit Aussicht auf Erfolg unbegründet niedergelegt, es fehlte an einer vernünftigen Kompetenz und Selbsteinschätzung. Nach einem Jahr hin und her hat sich für mich ergeben, das Frau Weyer weder mein Anliegen noch mein Mandat bearbeitet hat. Geld wurde jederzeit abgeknüpft. Aufgrund ihrer finanziellen Interessen wurde mein dringendes Anliegen anscheinend in den Hintergrund ausgelagert. Ich bitte sie allen ernstes zu überprüfen, welcher Kanzlei sie sich wirklich anschließen wollen!!! Mit freundlichen grüßen. Danke fürs lesen, ich hoffe ich konnte ihnen einen kurzen Einblick in meine Erfahrungen gewähren.
    von H. u.