Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwalt Christian Spies LL.M.

SPIES. Rechtsanwaltskanzlei | Steuerhinterziehung, Selbstanzeige, Strafrecht, Familienrecht und Erbrecht
Fachanwalt Steuerrecht
Fachanwalt Strafrecht
Rechtsgebiete: Erbrecht • Familienrecht • Mediation • Steuerrecht • Strafrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Königsallee 14, 40212 Düsseldorf Karte 0211 38548866
Hohenstaufenring 62, 50674 Köln Karte 0221 98652720

Hilfe im Strafrecht

Die Beratung war hervorragend. Herr Spies ging intensiv auf die Thematik ein und konnte mir viele Ängste und Sorge nehmen. Er half mir Licht in das Dunkel … weiterlesen

von I. M. am 23.01.2019

Durchschnittsbewertung 5,0 aus 10 Bewertungen
  • Hilfe im Strafrecht

    Bewertung vom 23.01.2019 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Die Beratung war hervorragend. Herr Spies ging intensiv auf die Thematik ein und konnte mir viele Ängste und Sorge nehmen.
    Er half mir Licht in das Dunkel zu bringen.
    Nochmals vielen, vielen Dank.
    I. M.
    von I. M.
  • Erfolgreiches Beratungsgespräch | Erbauseinandersetzung

    Bewertung vom 08.11.2018 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Schnelle Terminvereinbarung und ein sehr erfolgreiches Beratungsgespräch zum Thema Erbrecht. Herr Spies war sehr gut vorbereitet und konnte unsere Unklarheiten aus dem Weg räumen. Er gab uns konkrete Handlungsempfehlungen für das weitere Vorgehen und setzte sich zudem für einen aufklärenden und friedlichen Umgang mit unserer Gegenpartei ein. Dabei war Herr Spies äußerst sympathisch, menschlich und professionell. Wir fühlten uns sehr gut aufgehoben und können ihn als Anwalt weiterempfehlen!
    von P. F.
  • Strafverteidigung Schöffengericht

    Bewertung vom 24.09.2018 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Rechtsanwalt Spies hat mich sehr engagiert im Ermittlungs- und Strafverfahren vor dem Amtsgericht (Schöffengericht) Düsseldorf verteidigt. Glücklicherweise erfolgte nun in der Hauptverhandlung ein Freispruch. Ich bin sehr glücklich. Vielen Dank!
    von C. S.
  • Erbengemeinschaft

    Bewertung vom 02.09.2018 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Herr Spies hat mit sehr viel Geduld und Kompetenz diese fast aussichtslose Erbgeschichte abgeschlossen. Er hat immer verständlich die Vorgehensweise erklärt und ich fühlte mich super beraten. Dafür bin ich ihm sehr dankbar und kann ihn nur empfehlen.
    von J. K.
  • Testament ohne Unterschrift

    Bewertung vom 08.05.2018 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Vielen Dank für ihre kompetente schnelle individuelle telefonische Beratung.
    Ich werde Sie weiter empfehlen.
    von S. E.
  • Erbrecht

    Bewertung vom 19.01.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Ein sehr kompotenter erfahrener und vor allem sympathischer Anwalt
    dankeschön für Ihre Hilfe
    von M. J.
  • Steuerrecht

    Bewertung vom 28.05.2015 | Rechtsgebiet: Steuerrecht
    Ich habe Rechtsanwalt Spies im Herbst auf einem Vortrag in Düsseldorf kennengelernt, wo er mir schon damals sehr anschaulich und nicht in unverständlichem Juristendeutsch erklärt hat, was für Problemfelder rund um Auslandseinkünfte und bei der Abgabe von Selbstanzeigen bestehen. Für mich war klar, dass ich früher oder später zu ihm gehe. Jetzt ist die Sache glücklicherweise zufriedenstellend abgeschlossen. Das war meine beste Entscheidung.
    von S. L.
    Kommentar des Anwalts:
    Mir ist es sehr wichtig, dass auch meine Mandanten verstehen, was Sache ist. Sie sollen wissen, wie aktuell die Ausgangslage ist, was die unterschiedlichen Zukunftsszenarien (Best Case/Worst Case) sind und erhalten auf dieser Basis von mir einen konkreten Entscheidungsvorschlag über das weitere Vorgehen. Hierzu spreche ich Klartext. Die Verfahrensdauer bei Selbstanzeigen ist selbst bei „einfach gelagerten Fällen“ momentan lang. Durch den Ankauf der Steuer-CDs sind die Steuerfahndungsstellen stark überlastet. Ich freue mich, dass Sie sich über die lange Zeit bei mir gut aufgehoben gefühlt haben.
  • Steuerrecht

    Bewertung vom 08.04.2015 | Rechtsgebiete: Steuerrecht, Strafrecht
    Ihre Erstberatung hat mir sehr geholfen. Ich wollte ja nur eine zweite Meinung zur Selbstanzeige einholen. Aber erst bei Ihnen habe ich kapiert, dass und warum es in meiner Situation Sinn macht, noch schnell zu handeln. Schade, dass ich meinem Berater vor Ort schon das Mandat erteilt hatte. Bei Ihnen habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt.
    von S. K.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung! Zunächst ist es im Steuerstrafrecht sehr wichtig, dass man einen Berater mandatiert, der sowohl über besondere Kenntnisse im materiellen Steuerrecht, als auch im Strafprozessrecht verfügt. Daher sollte die Frau oder der Mann Ihres Vertrauens sowohl Fachanwalt für Steuerrecht und zugleich Fachanwalt für Strafrecht sein. Denn sonst droht an dieser besonderen Schnittstelle von zwei komplexen Rechtsgebieten irreparabler Verlust von Rechten, Vermögen und persönlicher Integrität. In nicht wenigen Fällen werden wir von Steuerberatern und anderen Berufskollegen hinzugezogen, um die Selbstanzeige zu begleiten. Im zweiten Schritt wäre es dann natürlich noch gut, wenn der Berater sein Wissen und die weiteren Schritte seinen Mandanten auch so erklären kann, dass es dies
  • Steuerangelegenheiten

    Bewertung vom 25.03.2015 | Rechtsgebiet: Steuerrecht
    Danke, dass Sie zu uns rausgekommen sind und einen Hausbesuch gemacht haben. Mein Mann und ich sind leider nicht mehr so gut zu Fuß. Das ist nicht selbstverständlich. Andere Steuerberater empfangen nur bei sich selbst. Sie haben uns mit unserer Steuersache sehr geholfen. Gut, dass wir zum Fachanwalt gegangen sind!
    von J. V.
    Kommentar des Anwalts:
    Besten Dank für Ihre freundliche Bewertung! Kein Grund sich für einen Hausbesuch zu bedanken! Zum einen fühlen sich die Mandanten in vertrauter Umgebung geborgener, was es ihnen leichter macht den schwierigen Weg einer Selbstanzeige, Begleitung einer Betriebsprüfung oder auch einer erbrechtlichen Nachfolgeplanung zu betreten. Darüber hinaus ist aber oftmals die unmittelbare Wahrnehmung der Lebenswirklichkeit durch den Anwalt hilfreich. Schließlich können auch benötigte Unterlagen direkt mitgenommen werden. Der Hausbesuch muss nicht bei Ihnen zu Hause sein. Oft wird auch ein Termin beim Steuerberater oder im Betrieb vereinbart. Betrifft die Angelegenheit auch andere Personen (bspw. Schwarzgeld im Erbe) kann die Beratung bei einer einberufenen Familiensitzung erfolgen.
  • Steuerrecht

    Bewertung vom 11.11.2014 | Rechtsgebiet: Steuerrecht
    Anwalt rief schnell persönlich zurück und wir vereinbarten wegen Eilbedürftigkeit einen kurzfristigen Erstberatungstermin für den nächsten Tag. Im Gespräch konnten alle meine Fragen und mehr beantwortet werden. Haben Rechtsanwalt Spies dann mit der Angelegenheit auch beauftragt. Sind sehr zufrieden!
    von W. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung! Ein schnelles Erstberatungsgespräch kann bei einer Selbstanzeige im Steuerstrafrecht elementar sein. Aufgrund von Gerichts- und Besprechungsterminen bin ich vormittags meist nur schwer zu erreichen. Mein Büro gibt mir jedoch sofort Bescheid, so dass ich meine Mandanten regelmäßig innerhalb der nächsten 2 Stunden auch von unterwegs aus erreichen und in dringenden Fällen noch für denselben Tag einen Besprechungstermin anbieten kann. In Fällen mit akuter Endde-ckungsgefahr geht noch in Anschluss eine gestufte Selbstanzeige an das Finanzamt raus.

    Mit freundlichen Grüßen aus Düsseldorf,
    Ihr Christian Spies, LL.M.
    Steuerstrafrecht, Strafverteidigung bei Steuerhinterziehung, Selbstanzeigeberatung
    sowie Erbrecht und Vermögensnachfolgeberatung