Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Frau Rechtsanwältin Dr. Christine Kosanovic

Rechtsanwältin Dr. Christine Kosanovic

(1)

Rechtsanwältin Dr. Christine Kosanovic

Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht
Hechtseestraße 16, 83022 Rosenheim Karte 08031 6156618

Forderung

Ich kann Fr. Dr. Kosanovic uneingeschränkt weiterempfehlen. Ich wurde über das Internet auf die Kanzlei aufmerksam und hatte ein gutes Gefühl, welches sich … weiterlesen

von S. H. am 10.04.2019

Auf die bestmögliche Beratung und Vertretung meiner Mandantschaft in ausgewählten Rechtsgebieten lege ich in meiner Kanzlei in Rosenheim besonderen Wert. Ich berate Sie eingehend über Ihre Rechte, prüfe Ihre Ansprüche detailliert und zeige Ihnen, wie Sie sich gegenüber dem Konfliktpartner erfolgreich durchsetzen können. Gerne begrüße ich Sie in meinen barrierefreien Räumlichkeiten.

Arbeitsrecht

Für die Rechte und Interessen meiner Mandantschaft mache ich mich im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht stark, denn nicht immer werden die Regeln und Vorschriften seitens des Gesetzgebers auch so fair und korrekt umgesetzt wie vorgesehen. Im Rahmen meiner Tätigkeit befasse ich mich mit der Verhandlung und Gestaltung von Arbeitsverträgen, löse Probleme, die im laufenden Arbeitsverhältnis etwa mit Überstunden, Mutterschutz und Elternzeit oder Mobbing entstehen können, und überprüfe Abmahnungen und Kündigungsschreiben. Gerade im Zusammenhang mit einer betriebsbedingten, personenbedingten oder verhaltensbedingten Kündigung sollte ein Ansprechpartner aufgesucht werden, der sich um Themen wie die Abfindung, das Arbeitszeugnis oder die Kündigungsschutzklage kümmern kann.

Versicherungsrecht

In keinem Land gibt es so viele Versicherungen wie in Deutschland, deshalb ist es ratsam, sich vor Unterzeichnung des Versicherungsvertrages kompetent und umfassend beraten zu lassen. Ich übernehme für Sie die Überprüfung der Versicherungsbedingungen und des Versicherungsvertrages sowie die Durchsetzung der darin festgelegten Leistungen, insbesondere wenn deren Übernahme beispielsweise nach einem Verkehrsunfall, Arbeitsunfall, einem anderen Schaden oder wegen Berufsunfähigkeit von der Versicherung abgelehnt wird.

Ihr Interesse wurde geweckt? Kontaktieren Sie mich einfach und schnell über das anwalt.de-Profil!

Rechtsgebiete

    Arbeitsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht

Sprachen

  • Deutsch

Recht international

  • Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!