Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Anlage HG 2019 - Gesamtplan des Bundeshaushaltsplans 2019

(Fundstelle: BGBl. I 2018, 2537 - 2548)


Teil I:HaushaltsübersichtA.EinnahmenB.AusgabenC.Verpflichtungsermächtigungen und deren FälligkeitenD.Flexibilisierte Ausgaben nach § 5 des Haushaltsgesetzes

Teil II:Berechnung der zulässigen Kreditaufnahme nach § 5 des Artikel 115-Gesetzes sowie der Verordnung über das Verfahren zur Bestimmung der Konjunkturkomponente nach § 5 des Artikel 115-Gesetzes

Teil III:Finanzierungsübersicht

Teil IV:Kreditfinanzierungsplan


Gesamtplan – Teil I: Haushaltsübersicht
<B>A. Einnahmen</B>

Epl.BezeichnungSumme Einnahmengegenüber 2018
mehr (+)
weniger (–)
201920181 000 €1 000 €1 000 €1234501Bundespräsident und Bundespräsidialamt .....19319302Deutscher Bundestag .....1 8011 805–403Bundesrat .....8656+3004Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt .....3 2252 885+34005Auswärtiges Amt .....159 846160 094–24806Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat .....
1 126 609

1 135 503

–8 894
07Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz .....
579 782

577 337

+2 445
08Bundesministerium der Finanzen .....291 546281 080+10 46609Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .....448 324400 862+47 46210Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft .....
64 003

61 700

+2 303
11Bundesministerium für Arbeit und Soziales .....2 089 3912 040 435+48 95612Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur .....
8 824 211

6 002 942

+2 821 269
14Bundesministerium der Verteidigung .....485 897486 110–21315Bundesministerium für Gesundheit .....93 79693 643+15316Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit .....
818 214

621 772

+196 442
17Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend .....
199 085

216 105

–17 020
19Bundesverfassungsgericht .....404020Bundesrechnungshof .....3 8713 753+11821Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit .....
61

41

+20
23Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung .....
996 043

968 710

+27 333
30Bundesministerium für Bildung und Forschung .....
36 276

36 276

32Bundesschuld .....1 348 3131 385 163–36 85060Allgemeine Finanzverwaltung .....338 829 387329 123 495+9 705 892Einnahmen .....356 400 000343 600 000+12 800 000

Zu Spalte 3:
Darin enthalten sind
– Steuereinnahmen in Höhe von 325 491 000 T€,
– Einnahmen aus Krediten in Höhe von – T€ sowie
– sonstige Einnahmen in Höhe von 30 909 000 T€.



Gesamtplan – Teil I: Haushaltsübersicht
<B>A. Einnahmen</B>
Epl.BezeichnungSteuern und steuer-
ähnliche Abgaben
Verwaltungs-
einnahmen
Übrige
Einnahmen
2019201920191 000 €1 000 €1 000 €1267801Bundespräsident und Bundespräsidialamt .....319002Deutscher Bundestag .....1 80103Bundesrat .....662004Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt .....3 1873805Auswärtiges Amt .....159 64620006Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat .....

699 344

427 265
07Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz .....

579 498

284
08Bundesministerium der Finanzen .....250 26841 27809Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .....438 5519 77310Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft .....

56 808

7 195
11Bundesministerium für Arbeit und Soziales .....46 1042 043 28712Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur .....

8 644 001

180 210
14Bundesministerium der Verteidigung .....394 57591 32215Bundesministerium für Gesundheit .....92 6281 16816Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit .....

51 865

766 349
17Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend .....

19 816

179 269
19Bundesverfassungsgericht .....4020Bundesrechnungshof .....113 86021Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit .....

61

23Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung .....

30 004

966 039
30Bundesministerium für Bildung und Forschung .....

30 245

6 031
32Bundesschuld .....590 688757 62560Allgemeine Finanzverwaltung .....325 793 0005 780 4037 255 984Summe Haushalt 2019 .....325 793 00017 869 61312 737 387Summe Haushalt 2018 .....321 599 00014 305 5167 695 484gegenüber 2018 mehr(+)/weniger(–) .....+4 194 000+3 564 097+5 041 903


Gesamtplan – Teil I: Haushaltsübersicht
<B>B. Ausgaben</B>
Epl.BezeichnungSumme Ausgabengegenüber 2018
mehr (+)
weniger (–)
201920181 000 €1 000 €1 000 €1234501Bundespräsident und Bundespräsidialamt .....47 63941 851+5 78802Deutscher Bundestag .....990 906973 693+17 21303Bundesrat .....37 50130 444+7 05704Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt .....3 241 7233 038 050+203 67305Auswärtiges Amt .....5 825 8445 450 625+375 21906Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat .....
15 849 448

14 133 574

+1 715 874
07Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz .....
895 322

792 348

+102 974
08Bundesministerium der Finanzen .....7 180 4336 554 911+625 52209Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .....8 187 7548 115 031+72 72310Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft .....
6 323 822

6 019 156

+304 666
11Bundesministerium für Arbeit und Soziales .....145 260 251139 179 759+6 080 49212Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur .....
29 285 670

27 852 061

+1 433 609
14Bundesministerium der Verteidigung .....43 227 81438 519 574+4 708 24015Bundesministerium für Gesundheit .....15 305 28715 207 134+98 15316Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit .....
2 287 100

1 978 824

+308 276
17Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend .....
10 448 322

10 226 146

+222 176
19Bundesverfassungsgericht .....34 36330 812+3 55120Bundesrechnungshof .....162 035148 779+13 25621Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit .....
25 218

17 773

+7 445
23Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung .....
10 245 686

9 441 832

+803 854
30Bundesministerium für Bildung und Forschung .....
18 269 753

17 617 030

+652 723
32Bundesschuld .....18 380 12819 414 052–1 033 92460Allgemeine Finanzverwaltung .....14 887 98118 816 541–3 928 560Ausgaben .....356 400 000343 600 000+12 800 000



Gesamtplan – Teil I: Haushaltsübersicht
<B>B. Ausgaben</B>
Epl.Bezeichnung
Personal-
ausgaben
Sächliche
Verwaltungs-
ausgaben
Militärische
Beschaffungen,
Anlagen usw.

Schulden-
dienst
20192019201920191 000 €1 000 €1 000 €1 000 €12678901Bundespräsident und Bundespräsidialamt .....25 00914 06302Deutscher Bundestag .....677 482154 57103Bundesrat .....18 15912 99304Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt .....324 9751 150 82905Auswärtiges Amt .....1 103 237393 85406Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat .....
4 824 172

2 737 672


07Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz .....
557 880

175 183


08Bundesministerium der Finanzen .....3 813 905996 68009Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .....865 206339 18310Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft .....
374 982

278 172


11Bundesministerium für Arbeit und Soziales .....236 104149 93412Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur .....
1 770 489

2 636 700


14Bundesministerium der Verteidigung .....18 756 7296 744 75915 517 56215Bundesministerium für Gesundheit .....266 529208 15616Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit .....
334 197

304 118


17Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend .....
150 318

66 027


19Bundesverfassungsgericht .....27 5974 22120Bundesrechnungshof .....128 22122 00021Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit .....
18 835

4 693


23Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung .....
100 063

56 899


30Bundesministerium für Bildung und Forschung .....
124 791

78 034


32Bundesschuld .....56 12817 524 00060Allgemeine Finanzverwaltung .....146 805382 65050 000Summe Haushalt 2019 .....34 645 68516 967 51915 567 56217 524 000Summe Haushalt 2018 .....33 397 39215 666 19112 315 74918 097 672gegenüber 2018 mehr(+)/weniger(–) .....+1 248 293+1 301 328+3 251 813–573 672



Gesamtplan – Teil I: Haushaltsübersicht
<B>B. Ausgaben</B>
Epl.BezeichnungZuweisungen und
Zuschüsse
(ohne Investitionen)
Ausgaben
für
Investitionen
Besondere
Finanzierungs-
ausgaben
2019201920191 000 €1 000 €1 000 €1210111201Bundespräsident und Bundespräsidialamt .....4 2004 36702Deutscher Bundestag .....142 78316 07003Bundesrat .....5045 84504Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt .....1 353 852417 067–5 00005Auswärtiges Amt .....4 186 571218 622–76 44006Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat .....
3 618 780

4 735 465

–66 641
07Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz .....
137 043

25 216

08Bundesministerium der Finanzen .....1 945 740425 697–1 58909Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .....5 085 4412 009 346–111 42210Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft .....
4 878 586

866 368

–74 286
11Bundesministerium für Arbeit und Soziales .....144 855 99018 22312Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur .....
7 731 654

17 266 323

–119 496
14Bundesministerium der Verteidigung .....1 759 145449 61915Bundesministerium für Gesundheit .....14 789 18241 42016Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit .....
176 918

1 514 314

–42 447
17Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend .....
9 946 759

335 218

–50 000
19Bundesverfassungsgericht .....2 01453120Bundesrechnungshof .....7 0564 75821Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit .....
800

890

23Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung .....
3 282 907

6 882 256

–76 439
30Bundesministerium für Bildung und Forschung .....
15 785 880

2 717 584

–436 536
32Bundesschuld .....800 00060Allgemeine Finanzverwaltung .....14 217 592190 934–100 000Summe Haushalt 2019 .....233 909 39738 946 133–1 160 296Summe Haushalt 2018 .....225 006 17639 802 513–685 693gegenüber 2018 mehr(+)/weniger(–) .....+8 903 221–856 380–474 603



Gesamtplan – Teil I: Haushaltsübersicht
<B>C. Verpflichtungsermächtigungen und deren Fälligkeiten</B>
Epl.BezeichnungVerpflich-
tungs-
ermächti-
gung
2019
von dem Gesamtbetrag (Spalte 3) dürfen fällig werden
202020212022Folgejahrein künftigen
Haushalts-
jahren
1 000 €1 000 €1 000 €1 000 €1 000 €1 000 €1234567802Deutscher Bundestag .....12 0737 4074 43822804Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt .....
1 233 411

298 003

278 000

250 185

407 223

05Auswärtiges Amt .....1 798 511925 242533 753234 476105 04006Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat .....
8 651 466

1 963 712

1 741 085

1 470 156

3 476 513

07Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz .....
46 135

18 584

16 031

7 470

4 050

08Bundesministerium der Finanzen .....960 368142 27098 37492 674627 05009Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .....
4 141 737

1 409 534

1 284 403

954 638

345 462

147 700
10Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft .....
1 533 632

487 652

305 911

255 729

484 340

11Bundesministerium für Arbeit und Soziales .....
7 618 223

3 339 134

1 887 531

1 175 904

1 215 654

12Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur .....
30 429 064

6 146 406

4 450 845

3 483 628

10 668 185

5 680 000
14Bundesministerium der Verteidigung .....
35 489 038

4 330 175

5 055 474

4 998 774

20 289 615

815 000
15Bundesministerium für Gesundheit .....220 52488 58870 21349 64812 07516Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit .....
1 789 487

593 354

459 826

346 240

390 067

17Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend .....
800 276

443 545

179 453

84 862

92 416

19Bundesverfassungsgericht .....37562626119023Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung .....
10 328 110

1 503 234

1 307 034

1 203 784

254 300

6 059 758
30Bundesministerium für Bildung und Forschung .....
8 280 374

1 856 966

1 818 503

1 642 018

2 112 887

850 000
60Allgemeine Finanzverwaltung .....1 381 960571 730199 700130 53030 000450 000Summe .....114 714 76424 125 59819 690 63616 381 00540 514 87714 002 648



Gesamtplan – Teil I: Haushaltsübersicht
<B>D. Flexibilisierte Ausgaben nach <a href="/gesetze/hg_2019/5" title="§ 5 HG 2019 - Flexibilisierte Ausgaben">§ 5</a> des Haushaltsgesetzes</B>
Epl.BezeichnungKapitelSummegegenüber 2018
mehr (+)
weniger (–)
201920181 000 €1 000 €1 000 €12345601Bundespräsident und Bundespräsidialamt .....
01, 11, 12, 13

36 381

30 690

+5 691
02Deutscher Bundestag .....11, 12, 13, 16345 338338 347+6 99103Bundesrat .....11, 1230 04323 118+6 92504Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt .....
10, 11, 12, 13, 31, 32,
51, 52, 53, 54, 55


363 092


331 841


+31 251
05Auswärtiges Amt .....04, 11, 12, 131 441 0921 353 871+87 22106Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat .....
11, 12, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 28, 29, 33, 34, 35




6 112 294




5 551 957




+560 337
07Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz .....
10, 11, 12, 13, 14, 15,
16, 17, 18, 19


573 037


492 186


+80 851
08Bundesministerium der Finanzen .....11, 12, 13, 15, 163 947 2943 468 940+478 35409Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .....
11, 12, 13, 14, 15, 16,
17, 18


996 264


895 319


+100 945
10Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft .....
11, 12, 13, 14, 15, 16,
17, 18


450 755


457 758


–7 003
11Bundesministerium für Arbeit und Soziales .....
11, 12, 13, 14, 15, 16

255 957

242 975

+12 982
12Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur .....
11, 12, 13, 14, 15, 17,
18, 19, 20, 21, 22, 23, 28



1 722 979



1 592 677



+130 302
14Bundesministerium der Verteidigung .....03, 07, 11, 12, 136 667 4626 089 722+577 74015Bundesministerium für Gesundheit .....11, 12, 13, 14, 15, 16, 17
356 606

320 914

+35 692
16Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit .....
11, 12, 13, 14, 15, 16

402 893

359 679

+43 214
17Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend .....
11, 12, 13, 14, 15

181 199

162 374

+18 825
19Bundesverfassungsgericht .....11, 1227 45124 728+2 72320Bundesrechnungshof .....11, 12109 26899 401+9 86721Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit .....
11, 12

23 896

16 576

+7 320
23Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung .....
11, 12

120 574

107 354

+13 220
30Bundesministerium für Bildung und Forschung .....
02, 11, 12

171 081

158 327

+12 754
Summe .....24 334 95622 118 754+2 216 202



Gesamtplan – Teil II:
<B>Berechnung der zulässigen Kreditaufnahme<BR/> nach <a href="/gesetze/hg_2019/5" title="§ 5 HG 2019 - Flexibilisierte Ausgaben">§ 5</a> des Artikel 115-Gesetzes sowie der Verordnung über das Verfahren<BR/> zur Bestimmung der Konjunkturkomponente nach <a href="/gesetze/hg_2019/5" title="§ 5 HG 2019 - Flexibilisierte Ausgaben">§ 5</a> des Artikel 115-Gesetzes</B>
Komponenten zur Berechnung der zulässigen KreditaufnahmeBetrag für 2019Millionen €12 1.Maximal zulässige strukturelle Nettokreditaufnahme (in % des BIP) .....0,35 2.Nominales Bruttoinlandsprodukt des der Haushaltsaufstellung vorangegangenen Jahres .....3 277 340 3.Maximal zulässige strukturelle Nettokreditaufnahme .....11 471(Produkt aus 1. und 2.) 4.Saldo der finanziellen Transaktionen .....732(Differenz zwischen 4a. und 4b.)  4a.Finanzielle Transaktionen: Einnahmen .....(1 604)   4aa.Einnahmen aus finanziellen Transaktionen Bundeshaushalt .....1 604   4ab.Einnahmen aus finanziellen Transaktionen der Sondervermögen .....  4b.Finanzielle Transaktionen: Ausgaben .....(872)   4ba.Ausgaben aus finanziellen Transaktionen Bundeshaushalt .....872   4bb.Ausgaben aus finanziellen Transaktionen der Sondervermögen ..... 5.Konjunkturkomponente .....4 425(Produkt aus 5a. und 5b.)  5a.Nominale Produktionslücke .....21 598  5b.Budgetsemielastizität (ohne Einheit) .....0,205 6.Abbauverpflichtung aus dem Kontrollkonto ..... 7.Zulässige Nettokreditaufnahme .....6 314(Differenz zwischen 3. und der Summe der Positionen 4., 5. und 6.) 8.Nettokreditaufnahme des Bundes ..... 9.Finanzierungssalden der Sondervermögen .....–3 570  9a.Finanzierungssaldo Energie- und Klimafonds .....–700  9b.Finanzierungssaldo Aufbauhilfefonds .....–745  9c.Finanzierungssaldo Kommunalinvestitionsförderungsfonds .....–1 900  9d.Finanzierungssaldo Digitale Infrastruktur .....–22510.Für die Schuldenregel relevante Kreditaufnahme .....3 570(Differenz zwischen 8. und 9.)Nachrichtlich: Stand des Kontrollkontos auf Basis des Haushaltsabschlusses 2017 .....18 896

Datengrundlage:
Statistisches Bundesamt und gesamtwirtschaftliche Vorausschätzungen der Bundesregierung.
Zu 9.:
Der Mittelabfluss des Aufbauhilfe-, Kommunalinvestitionsförderungsfonds, Energie- und Klimafonds sowie des Fonds Digitale Infrastruktur basiert auf vorsichtigen Schätzungen.

Differenzen durch Rundung möglich.




Gesamtplan – Teil III:
<B>Finanzierungsübersicht</B>
FinanzierungsübersichtBetrag für 2019Betrag für 20181 000 €1231.Berechnung des Finanzierungssaldos1.1Einnahmen .....350 614 072341 666 812(ohne Einnahmen aus Krediten vom Kreditmarkt, Entnahmen aus Rücklagen, Einnahmen aus kassenmäßigen Überschüssen und Münzeinnahmen)davon:Steuereinnahmen .....325 491 000321 307 000Verwaltungseinnahmen .....25 123 07220 359 8121.2Ausgaben .....356 400 000343 600 000(ohne Ausgaben zur Schuldentilgung am Kreditmarkt, Zuführungen an Rücklagen und Ausgaben zur Deckung eines kassenmäßigen Fehlbetrages)Finanzierungssaldo .....–5 785 928–1 933 1882.Finanzierungssaldo2.1Deckung des Finanzierungssaldos2.1.1Münzeinnahmen .....302 000292 0002.1.2Nettoneuverschuldung (Nettokreditaufnahme) am Kreditmarkt .....2.1.3Entnahmen aus Rücklagen .....5 483 9281 641 1882.2Verwendung des Finanzierungssaldos2.2.1Zuführungen an Rücklagen .....2.3Summe .....(5 785 928)(1 933 188)



Gesamtplan – Teil IV:
<B>Kreditfinanzierungsplan</B>
KreditfinanzierungsplanBetrag für 2019Betrag für 20181 000 €1231.Einnahmen1.1Einnahmen aus Krediten (Bruttokreditaufnahme) .....(185 090 426)(174 984 724)1.1.1Laufzeit mehr als vier Jahre .....95 541 58092 219 2481.1.2Laufzeit ein bis vier Jahre .....48 910 94348 084 0321.1.3Laufzeit weniger als ein Jahr .....40 637 90334 681 4441.2Sonstige Einnahmen zur Schuldentilgung .....(–)(12)1.2.1Bundesbankmehrgewinn (Kap. 6002 Tit. 121 04) .....1.2.2Spenden .....71.2.3Teilaufhebung von Entschuldungsbescheiden nach Art. 25 Abs. 3 Einigungsvertrag .....

1.2.4Rückbuchung erloschener Restanten .....5Einnahmen .....185 090 426174 984 7362.Ausgaben zur Tilgung von Krediten2.1Laufzeit mehr als vier Jahre .....93 487 083105 238 7442.2Laufzeit ein bis vier Jahre .....49 832 29551 127 1322.3Laufzeit weniger als ein Jahr .....39 755 83329 936 431Ausgaben .....183 075 211186 302 3073.Herleitung der Nettokreditaufnahme3.1Bruttokreditaufnahme (aus 1.1) .....185 090 426174 984 7243.2Sonstige Einnahmen zur Schuldentilgung (aus 1.2) .....                 –               12(185 090 426)(174 984 736)3.3Tilgung von Krediten (aus 2.) .....      –183 075 211      –186 302 307(2 015 215)(–11 317 571)3.4Eigenbestandsveränderung (Marktpflege) .....         1 501 762         2 824 430(3 516 977)(–8 493 141)3.5Selbstbewirtschaftungsmittel3.5.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Haushaltsausgaben zur Finanzierung von Auszahlungen zur Verrechnung auf Selbstbewirtschaftungskonten .....

3.5.2Kassenwirksame, nicht NKA-relevante Kreditaufnahme zur Finanzierung von Auszahlungen an Dritte aus Selbstbewirtschaftungskonten .....

3.6Sondervermögen „Schlusszahlungsvorsorge“3.6.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Haushaltsausgaben zur Finanzierung der Zuführung zum Sondervermögen .....
1 695 763

1 079 775
3.6.2Kassenwirksame, nicht NKA-relevante Kreditaufnahme zur Finanzierung von Auszahlungen aus dem Sondervermögen .....

–1 186 500
3.7Sondervermögen „Kinderbetreuungsausbau“ und „Kinderbetreuungsfinanzierung“3.7.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Haushaltsausgaben zur Finanzierung der Zuführung zum Sondervermögen .....

400 000
3.7.2Kassenwirksame, nicht NKA-relevante Kreditaufnahme zur Finanzierung von Auszahlungen aus dem Sondervermögen .....

–280 000
3.8Sondervermögen „Aufbauhilfe“3.8.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Haushaltsausgaben zur Finanzierung der Zuführung zum Sondervermögen .....

3.8.2Kassenwirksame, nicht NKA-relevante Kreditaufnahme zur Finanzierung von Auszahlungen aus dem Sondervermögen .....
–745 000

–400 000
KreditfinanzierungsplanBetrag für 2019Betrag für 20181 000 €1233.9Sondervermögen „Kommunalinvestitionsförderungsfonds“3.9.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Haushaltsausgaben zur Finanzierung der Zuführung zum Sondervermögen .....

3.9.2Kassenwirksame, nicht NKA-relevante Kreditaufnahme zur Finanzierung von Auszahlungen aus dem Sondervermögen .....
–1 900 000

–1 100 000
3.10Sondervermögen „Energie- und Klimafonds“3.10.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Haushaltsausgaben zur Finanzierung der Zuführung zum Sondervermögen .....

3.10.2Kassenwirksame, nicht NKA-relevante Kreditaufnahme zur Finanzierung von Auszahlungen aus dem Sondervermögen .....
–700 000

–8 113
3.11Rücklage „Asylbewerber und Flüchtlinge“3.11.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Zuführung zur Rücklage .....3.11.2Nicht kassenwirksame, NKA-verringernde Entnahme aus der Rücklage .....–5 483 928–1 641 1883.12Sondervermögen „Digitale Infrastruktur“3.12.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Haushaltsausgaben zur Finanzierung der Zuführung zum Sondervermögen .....

2 400 000
3.12.2Kassenwirksame, nicht NKA-relevante Kreditaufnahme zur Finanzierung von Auszahlungen aus dem Sondervermögen .....
–225 000

3.13Rücklage zur Gewährung überjähriger Planungs- und Finanzierungssicherheit für Rüstungsinvestitionen3.13.1Nicht kassenwirksame, NKA-erhöhende Zuführung zur Rücklage .....3.13.2Nicht kassenwirksame, NKA-verringernde Entnahme aus der Rücklage .....3.14Umbuchung zum Haushaltsausgleich gemäß dem Haushaltsvermerk zu Kap. 3201 .....
3 841 188

9 229 167
Nettokreditaufnahme .....

Anwälte zum HG 2019