Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan Heckmann

Bewertungen von Jan Heckmann

Anwaltsprofil ansehen
Gesamtbewertung
4,8
36 Bewertungen
Klasse Kanzlei und 1A Betreuung von M. B. am 10.12.2021 Durch eine unüberlegte Tat im Internet eine Schuldnerberatung aufzusuchen, trat ich im zweiten Anlauf an die Kanzlei Heckmann heran. Er gab mir die Ratschläge und fand die für mich beste Lösung in die Insolvenz zu gehen. Betreut mich heute noch in der 3 jährigen Insolvenz. Die Kanzlei steht wirklich immer zur Seite und sorgt quasi dafür dass ich auch in dieser Zeit richtig entspannt wiede leben kann. Einfach nur zu Empfehlen… mehr als nur 5 Sterne verdient
Insolvenz abgewehrt und Einigung erzielt von T. B. am 27.08.2021 Wir können uns nur für die klare und verständliche Aufklärung und Herangehensweise bei Herrn Heckmann bedanken. Durch seine Strategie haben wir eine Insolvenz abwenden können und schauen erleichtert in die Zukunft. T.B.
Insolvenzberatung von T. B. am 08.05.2021 Rechtsanwalt Herr J. Heckmann ist ein absoluter Profi auf seinem Fachgebiet, seriöse, erstklassige Beratung, klare präzise Ausdrucksweise. Nur zu empfehlen! Ein Rechtsanwalt für schwere Entscheidungen, absolut Vertrauensvoll & ehrlich! 5 Sterne sind zu wenig! T. J. Bach
super Beratung von R. H. am 15.04.2021 Sehr qualifizierte, eingehende Beratung
Entschuldet! Daumen hoch und bedingungslos weiter zu empfehlen. von u. l. am 05.03.2021 Ich bin super glücklich über meine Schuldenfreiheit, nach über zwanzig Jahren 'Kopf in den Sand stecken'. Die Kanzlei hat alles erreicht, was sie prognostiziert hat und übertroffen! Mein Gläubiger war das Finanzamt und die Summe war gewaltig. Immer ein netter, kompetenter Kontakt bei Anrufen und Nachfragen. Kulante Ratenzahlung. Einfühlsames Team. Dickes, fettes Dankeschön an Herrn Heckmann und sein Team. Daumen hoch und bedingungslos weiter zu empfehlen.
Top Team von M. B. am 24.12.2020 Vielen Dank!!!!!! Sie haben es geschäft meine Familie und mich im ruhigen Fahrwasser durch die schlümste Krise meines Lebens zu bringen. VIELEN DANK Familie Brock
Ein guter Anwalt und ein gutes Team !!! von M. G. am 18.12.2020 Egal was für eine Frage ich auch gestellt habe, es wurde mir immer eine freundliche und gute Auskunft gegeben. Auf Anfragen wurde immer geantwortet mit fachlicher und sachlicher Kompetenz. Gleichzeitig erfuhr man auch seelische Unterstützung, wenn es mal schwerer war. Ich kann nur jedem empfehlen, wenn er um eine Insolvenz nicht um hin kommt, sollte er diesen Anwalt und sein Team wählen ! DANKE an das gesamte Kanzlei-Team und Herrn Heckmann. M.G.
Über manche Themen spricht man nicht gerne, muss es aber..... von Y. F. am 01.09.2020 .... man schämt sich oder ist einfach verzweifelt... ..dann geht man in die Kanzlei Heckmann und wird gleich durch den netten Empfang beruhigt ..."das wird alles wieder gut", "keine Sorge, das bekommen wir hin.." etc., Tränen werden aufgefangen und mit "lass es ruhig raus" verstanden....Nein es ist keine Psychotherapie, aber eine Anwaltskanzlei, die sich auf die finanziellen Sorgen einfacher Menschen versteht. Sachgerechte Analysen, Aufklärung, jederzeit kann man dort anfragen (telefonisch/E-Mail) und bekommt einen Rückruf der einen dann wieder klarer sehen läßt .... ich danke Herrn Rechtsanwalt Heckmann und seinem Mitarbeiter Herrn Weidhaas für das "seelische" Auffangen, das sachliche bearbeiten und das Herbeiführen von einer wunderbaren Lösung ....
Top Anwalt von A. H. am 26.02.2020 RA Heckmann hat mir sehr geholfen was die VerbraucherInsolvenz betrifft. Auch die MA sind hier zu erwähnen, tolles Team die sich über Menschlich um meine belange gekümmert haben. Ich kann den Anwalt nur Empfehlen.
Sehr guter Rechtsanwalt von C. G. am 24.07.2019 Herr Heckmann hat mir bis jetzt sehr geholfen, es lief alles reibungslos ab. Mõchte mich noch Mal bei Ihm bedanken. Wer Hilfe braucht sollte sich an Ihn wenden.
Sehr gute Begleitung von K. H. am 24.06.2019 Sehr gute Beratung, sehr gute Betreuung durch Herrn Heckmann und Herrn Weidhaas. Man findet immer ein offenes Ohr, bekommt in jeder Situation rasche Hilfestellung und ausführlich die rechtliche Lage erläutert. So fühlt man sich immer gut und auf der sicheren Seite. Vielen Dank für die vielen Jahre seht gute Betreuung! K.H.
Sehr gute Beratung von I. M. am 10.01.2019 Ich war mit Herrn Heckmann sehr zufrieden. Er wirkte sehr empathisch und seriös und konnte mir helfen mein Recht durchzusetzen.
Glück gehabt :-) von N. M. am 27.06.2018 Ach Mensch, es ist geschafft. Nach zwei Anläufen bei völlig überteuerten und inkompetenten Beratungen habe ich Herrn Heckmann getroffen. Drei Monate lang hat die Einleitung der Privatinsolvenz gedauert - ich hab´s mit 714 EUR gezahlt, er und die drei Sekretariatsleute haben das hinbekommen (obwohl ich mit völligem Chaos da hin bin:-) und jetzt ist alles Eröffnet. Nach drei Monaten hat das Gericht Restschuldbefreiung angekündigt - was will man mehr. Vorher hatte ich mal bei einer "Schuldnerberatung" über acht Monate 200 EUR monatlich gezahlt. Angeblich sollten damit die Schuldne bezahlt werden. Hat alles nicht gestimmt. Statt zu einer Schuldnerberatugn zu gehen die einen anwalt beauftrag sollte man gleich zum Anwalt gehen und ich war hier super zufrieden. Dankeschön.
Schulden weg - perfekt :-) von J. B. am 11.03.2018 Ich scheine ja die erste Bewertuing abzugeben, zum 02.01.2018 hat der Anwalt wohl erst diese Zweigstelle in Köpenick-Friedrichsahgen eröffnet. Man merkt gleich, dass der Anwalt mit seinen wohl weit über 40 Jahren und dem lange bestehenden Büro in Berlin-Mitte sehr erfahren ist. Mir ging das fast zu routiniert, ich hatte zwei Nachfragen, die hat mir ein Mitarbeiter des Büros beantwortet. Aber im Ergbenis perfekt: Termin gemacht (hat schonmal neun Tage gedauert), alles besprochen und Unterlagen da gelassen und Geld verabredet, vier Wochen später Geld bezahlt und weitere zwei Wochen später war der gerichtliche Antrag bei Gericht. Was will man mehr? Wer Schulden hat ist dort gut aufgehoben!
Sehr zu emphehlen ! von F. E. am 02.03.2018 Durch eine Emphehlung begann vor 7 Jahren meine Mandatschaft in dieser Kanzlei. Vom ersten bis zum letzten Tag fühlte ich mich dort sehr gur aufgehoben. Alle meine Probleme wurden sofort behandelt und während der ganzen Zeit standen mir alle in der Kanzlei beschätigten immer mit Rat und Tat zur Seite. Jegliche juristische Korrespondenz wurde von den Anwälten übernommen. Auch telefonisch oder per Mail wurden eine Menge Fragen geklärt. Ganz besonders möchte ich dem RA Weidhaas für die sehr gute Betreuung danken. Alles in allem in allen Punkten der PRIVATINSOLVENZ sehr zu emphehlen.
Wahrnehmung meiner Interessen in der Privatinsolvenz von B. N. am 23.02.2018 Ich wurde auf die Kanzlei Heckmann durch Recherche im Internet aufmerksam. Bereits bei meinem ersten Gespräch fühlte ich mich in guten Händen und die Art und den Umfang der Beratung als sehr persönlich . Nach der Beauftragung wurde mir vieles abgenommen und ich musste mich um juristische Feinheiten und Umgang mit meinen Gläubigern nicht mehr kümmern. Während der Laufzeit der Privatinsolvenz wurden dann alle Fragen schnell und kompetent bearbeitet und beantwortet. Falls Rückrufe notwendig waren, erfolgten sie umgehend. Ich hatte jederzeit einen Ansprechpartner und das Gefühl, nicht mehr allein mit den Problemen zu sein. Hier möchte ich besonders den Büroleiter, Herrn Weidhaas erwähnen, dessen kompetente und erfahrungsreiche Unterstützung eine große Hilfe war. Rückblickend kann ich jedem, der in diese mißliche Lage Privatinsolvenz kommt, diese Kanzlei bestens empfehlen.
Wahrnehmung meiner Interessen in der Privatinsolvenz von B. N. am 23.02.2018 Ich wurde auf die Kanzlei Heckmann durch Recherche im Internet aufmerksam. Bereits bei meinem ersten Gespräch fühlte ich mich in guten Händen und die Art und den Umfang der Beratung als sehr persönlich . Nach der Beauftragung wurde mir vieles abgenommen und ich musste mich um juristische Feinheiten und Umgang mit meinen Gläubigern nicht mehr kümmern. Während der Laufzeit der Privatinsolvenz wurden dann alle Fragen schnell und kompetent bearbeitet und beantwortet. Falls Rückrufe notwendig waren, erfolgten sie umgehend. Ich hatte jederzeit einen Ansprechpartner und das Gefühl, nicht mehr allein mit den Problemen zu sein. Hier möchte ich besonders den Büroleiter, Herrn Weidhaas erwähnen, dessen kompetente und erfahrungsreiche Unterstützung eine große Hilfe war. Rückblickend kann ich jedem, der in diese mißliche Lage Privatinsolvenz kommt, diese Kanzlei bestens empfehlen.
Zu empfehlen! von S. E. am 27.01.2018 Seit Jahren habe ich mich mit Schulden meines geliebten Exmannes rumgeschlagen. Ich habe stets auf den Freibetrag auf dem P-Konto geachtet und es einmal im Monat leer geräumt damit keiner pfänden kann. Dann kamen auch dauernd Briefe vom Gerichtsvollzieher und so weiter. Im Oktober 2017 habe ich mich endlich aufgerafft und war bei zwei Anwälten, die erstens fast tausen Euro haben wollten und zweitens sofort! Wie soll das gehen? Rechtsanwalt Heckmann war dann der dritte Anwalt, bei dem ich einen Termin gemacht hatte (die öffentliche Schuldnerberatung sollte 11 Monate Warteliste sein). Der Rechtsanwalt war etwas günstiger als die beiden Herren davor und hat die Abzahlung der Gebühr für das Verfahren in Raten akzeptiert. Prima, was soll ich sagen. Wie der Anwalt Heckmann Anfang Oktober gesagt hatte, hat er alles organisert und jetzt bin ich endlich im Insolvenzverfahren und meine Schulden sind weg. Nach vier Monaten - und genau solange hatten wir die Raten vereinbart. Ich finde die Arbeit perfekt!!! Danke.
Schulden von R. R. am 10.08.2017 Ich war vor im Jahr 2015 bei Heckmann, weil ich insgesamt 8000€ Schulden hatte. Das Gespräch mit ihm war sehr angenehm, er sagte ich solle ihm 6 Monate lang jeweils 100€ überweisen und nicht auf Post meiner Gläubiger regieren. Hab ich gemacht, hat aber überhaupt nichts gebracht. Zum Anfang kam noch Feedback zum Stand der Sachen, später musste ich immer nachfragen. Das Ende vom Lied ist, dass ich meine Schulden immer noch habe und abstottere, hab Heckmann mal eben noch 600€ in den Rachen geworfen und etwa ein Jahr nach Beendigung unseres Verhältnisses kam dann noch die Rechnung über 19% Mehrwertsteuer von den bereits gezahlten 600 Euro. Der Mann weiß wie man aus Schuldnern noch das Letzte auspressen kann.
Kommentar des Rechtsanwalts: Sehr geehrter Herr R., Sie waren hier seit dem Sommer 2015 Mandant und der Einigungsversuch war - wie von Anfang an besprochen - am Jahresende abgeschlossen. Der Hauptgläubiger mit einer Forderung von 5011,37 EUR hatte auf 67 % verzichtet, wenn der Rest nioch in Raten von 27,26 EUR gezahlt werden würde. Die weitere Gläubigerin, eine Krankenkasse, hatte Bedingungen gestellt. Dies alles wollten wir Anfang 2016 besprechen, Sie sagten den Termin jedoch per Mail zwei Tage vorher ab mit dem Kommentar: "Ich habe einen anderen Weg gefunden..." Sehr geehrter Herr R, das Mandat ist vorbildlich geführt worden und wir hatten schon abgeschlossen, obwohl Sie die Gebühr nicht einmal voll bezahlt hatten. Ich kenne sonst Niemanden, der das macht. Wenn Sie nicht abgesagt hätten, wäre gerne auch der gerichtlcihe Antrag zur vollständigen Entschuldung ohne jede weitere Zahlung eingereicht worden. Dies war Ihnen jedoch nicht verständlich zu machen und wahrscheinlich zahlen Sie jetzt wieder unnütz Raten.
Außergerichtliche Einigung mit Gläubigern / Insolvenzberatung von H. F. am 17.03.2017 Ich wurde durch Herrn RA Heckmann und seinem Team in sachlicher und fachlicher Hinsicht, mit außer-gewöhnlicher sozialer Kompetenz und großer Empathie über einen Zeitraum von 5 Jahren hochkompetent beraten und betreut. Das Ergebnis war zu meiner vollsten Zufriedehheit, wobei viele außergewöhnliche Schwierigkeiten mit großem Aufwand und Geduld gelöst wurden. "Nur" fünf Sterne werden Herrn RA Heckmann und seinem Team nicht gerecht!
Insolvenzrecht von R. M. am 09.02.2017 Uneingeschränkt zu empfehlen. Mein Schuldenvergleich aus dem Ausland war in drei Monaten durch mit einem kleinen Bruchteil der Originalsumme . Die Einreden wegen Verjährung beim FA wurde gleich noch kostenlos miterledigt. Vielen Dank auch an Herrn Weidhaas ,die gute Seele im Hintergrund. Die Kanzlei War das Vertrauen wert. RM
Insolvenzrecht von P. B. am 16.11.2016 Vielen Dank, alle meine Altlasten sind weg durch gutes Verhandlungsgeschick und Rechtskenntnis. Sehr gutes Team, immer erreichbar, kompetent und freundlich. Ich würde ja gern "auf Wiedersehen" sagen, aber ich werde in eine solche Lage nicht mehr kommen. Uneingeschränkte Empfehlung dieser Kanzlei von mir
Schuldenbereinigung/Insolvenzplan von A. S. am 09.11.2016 Also, ich bin aus Süddeutschland und war wegen einer Empfehlung bei Herrn Heckmann. Alles lief über Telefon und Mail, zum abschließenden Gerichtstermin kam Herr Heckmann aber persönlich. Ich hatte unübersichtlich viele Gläubiger aus einer selbständigen Tägkeit als Versicherungsmakler, Schuldenhöhe ca. 300.000,00. Statt einen außergerichtlichen Vergleich zu initiieren, hat der Rechtsanwalt einen gerichtlichen Schuldenbereinigungsplan eingereicht, der dann, mangels Erscheinen der Gläubiger im Abstimmungstermin, angenommen wurde. Für 20.000,- EUR habe ich in etwa einem Jahr 300.000,- EUR Schulden abgebaut und bin nicht im Insolvenzverfahren. Bis auf ein sehr knappe oder etwas zu eilige Ausführungen eines Mitarbeiters (Herr Heckmann hat immer alle Fragen bis zum Ende beantwortet...) war alles prima, insebsondere kommt es ja aufs Ergebnis an. Weiter so!
Relativ große private Verschuldung bei einer französischen Bank wegen eines Überbrückungskredites von H. v. am 11.12.2015 In einem eine ausländische Bank involvierendem Insolvenzverfahren hat uns RA Heckmann ausgezeichneten Beistand und Rat gegeben. Wir schätzen sehr seine Kompetenz und sein ruhiges, vertrauenerweckendes Vorgehen. Da auf Grund der Komplexität das Verfahren noch nicht abgeschlossen ist,werden wir zur gegebenen Zeit noch eine abschließende Bewertung vornehmen. HvS
Insolvenzrecht von E. M. am 11.02.2015 Wenn Sie wegen ihrer Schulden die Decke über den Kopf ziehen und sich verkriechen wollen, rufen Sie ihn an. Wenn Sie das Land verlassen haben, um alles hinter sich zu lassen, kontaktieren Sie ihn. Wenn Sie jemanden brauchen, der sich Ihrer Schuldengeschichte annimmt, schreiben Sie ihme eine Mail. Wenn Sie sich völlig verlassen fühlen und vor Schuldgefühlen am liebsten ihr Leben aufgeben wollen, vertrauen Sie sich ihm an. Wenn Sie jemanden suchen, der weiss, dass Schulden nichts mit Schuld zu tun haben, dann haben Sie ihn gefunden. Nie hätte ich gedacht, dass bei meinem Chaos noch irgendetwas zu machen wäre, aber es würde möglich, binnen eines halben Jahres war ich schuldenfrei. Ich wurde nicht mit der spezifischen Juristensprache bedient, niemand versuchte mir Verfahrenswege wie lästige Beipacktexte zu vermitteln, sondern es war klar, deutlich, unprätentiös, wertfrei, und es ging in erster Linie immer darum, dass es Hilfe und Wege gibt, und es wurden Möglichkeiten aufgezeigt, ausgelotet, beschritten und was das Allerunglaublichtse war, es gab immer einen Plan B. Ich habe durch Herrn Rechtsanwalt Heckmann und sein unermüdliches Team wieder den aufrechten Gang zurückbekommen. DANKE

Jan Heckmann bewerten

Bewertung abgeben