Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Heiko Posiege

Fachanwalt Arbeitsrecht
Fachanwalt Strafrecht
Rechtsgebiete: Allgemeines Vertragsrecht • Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Versicherungsrecht

Corona-Beratung: Als Fachanwalt für Arbeitsrecht berate ich Sie praxisnah bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen und Problemen rund um die Corona-Pandemie

Große Ritterstr. 27, 06217 Merseburg Karte 03461 341914

Sehr schnelle Antwort bekommen, inklusive Rückruf

Antwort erfolgte innerhalb von Minuten. Nach dem ich den Antrag ausgefüllt hatte, bekam ich zeitnah einen Rückruf und die Erklärung, wie jetzt weiter verfa … weiterlesen

von T. J. am 14.10.2020

Rechtsanwalt Heiko Posiege

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Vor Beginn des Studiums der Rechtswissenschaften in München war Herr Rechtsanwalt Heiko Posiege als Polizeibeamter in Hessen tätig. Sein Referendariat absolvierte er am Landgericht Ingolstadt und beendete seine juristische Ausbildung mit dem zweiten Staatsexamen. Bereits während seines Studiums wäre er in einer Rechtsanwaltskanzlei in München und als Anwalt in Merseburg tätig. Er ist Gründer und Partner der Sozietät Posiege Scholz in Merseburg.


Arbeitsrecht

Seine hohe fachliche Qualifikation im Arbeitsrecht, welche er durch besondere praktische Erfahrung und theoretische Kenntnisse erlangen konnte, ermächtigt Rechtsanwalt Heiko Posiege den Fachanwaltstitel für Arbeitsrecht  zu tragen. Als Fachanwalt für Arbeitsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Heiko Posiege eine kompetente Beratung und Vertretung in allen arbeitsrechtlichen Bereichen an. Er prüft Ihre Arbeitsverträge, setzt Ihre Rechte auf Lohn/Gehalt, Urlaub oder Elternzeit kompetent und professionell durch und vertritt Sie in Kündigungsschutzverfahren. 


Strafrecht

Herr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Heiko Posiege bietet seine Hilfe sowohl bei Ermittlungsverfahren, Hauptverfahren, Rechtsmittelverfahren und Revisionen als auch als Pflichtverteidiger an und unterstützt selbstverständlich auch Opfer einer Straftat im Bereich der Nebenklage. Durch die Spezialisierung im Strafrecht ist er in der Lage, seine Mandanten bundesweit eine umfassende, kompetente und qualitativ hochwertige Beratung und Vertretung anbieten zu können und unterstützt hier in allen Bereichen des Strafrechts, beginnend bei Verkehrsdelikten, Diebstahl und Betrug über Jugendstrafsachen, Körperverletzungs- und Gewaltdelikte bis hin zu Kapitalstrafsachen.


Bußgeldsachen - Fahrerlaubnis - Ordnungswidrigkeiten - Verkehrsstrafrecht

Im Verkehrsrecht hat sich Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Heiko Posiege seit Jahren auf das Verkehrsstraf- und Bußgeldrecht spezialisiert. In Bußgeldverfahren geht es häufig um die Abwehr von Fahrverboten und Punkten. In Verkehrsstrafsachen droht häufig die Entziehung der Fahrerlaubnis verbunden mit einer Sperrfrist für die Neuerteilung einer Fahrerlaubnis. Wurde der Führerschein bereits beschlagnahmt oder vorläufig entzogen, verteidigt Sie Rechtsanwalt Heiko Posiege mit dem Ziel, ihn möglichst schnell wieder zu erlangen. Hierbei werden von Anfang an sämtliche fahrerlaubnisrechtlichen Aspekte, wie MPU und andere verkehrstherapeutischen Maßnahmen parallel zum Strafverfahren berücksichtigt.

Machen Sie nach Vorwürfen im Straßenverkehr keine Angaben gegenüber der Polizei und wenden Sie sich zeitnah an einen versierten Verteidiger. Rechtsanwalt Heiko Posiege kennt die erfolgreichen Verteidigungsansätze in allen Verkehrsstrafsachen und bei der Abwehr von Fahrverboten.  

  • Verkehrsstrafrecht  
  • Verkehrsordnungswidrigkeiten  
  • Verkehrsverwaltungsrecht (Fahrerlaubnisrecht) 
  • Verteidigung in Bußgeldsachen, insbesondere Verteidigung gegen ein Fahrverbot nach Geschwindigkeitsüberschreitung, Rotlichtverstoß etc.  
  • Verteidigung in Verkehrsstrafsachen: Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (Trunkenheitsfahrt), Unfallflucht (unerlaubtes Entfernen vom Unfallort), Gefährdung des Straßenverkehrs, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Fahrlässige Körperverletzung, Fahrlässige Tötung, Nötigung und Beleidigung im Straßenverkehr  
  • Fahrerlaubnisrecht: Fahrverbot, Entzug der Fahrerlaubnis, Wiedererteilung der Fahrerlaubnis, MPU-Anordnung  

Rechtsanwalt Heiko Posiege ist Fachanwalt für Strafrecht und widmet sich schwerpunktmäßig dem Verkehrstraf- und Bußgeldrecht. Der Tätigkeitsschwerpunkt des Strafverteidigers sind Verkehrsstraftaten, Ordnungswidrigkeiten und alle Fragen rund um die Fahrerlaubnis.


Allgemeines Vertragsrecht

Rechtssichere Verträge bilden die wichtigste Grundlage für erfolgreiche Geschäfte. Deshalb widme ich mich im Vertragsrecht Ihrer Vertragsdokumente und übernehme deren Prüfung, Optimierung oder gänzliche Neugestaltung. Ich berate Sie rund um nachteilige Klauseln und zeige Ihnen, wie Sie Ihre Interessen optimal im Vertrag verankern können. Sollten Sie vor Streitigkeiten mit dem Vertragspartner stehen, helfe ich Ihnen außerdem, diese zügig beizulegen, damit das Vertragsverhältnis erfolgreich fortgeführt werden kann.


Handelsrecht & Gesellschaftsrecht

Qualitativ hochwertige und fundierte Fachkenntnis können Sie im Bereich des Handelsrechts und Gesellschaftsrechts von mir erwarten. Zum einen begleite ich Sie mit viel Sachverstand und Fachwissen bei der Gründungsphase Ihres Unternehmens, aber auch bei seiner Spaltung, Umwandlung oder Liquidation. Zum anderen biete ich Ihnen kompetente und zuverlässige Rechtsberatung, wenn es um die richtige Wahl der passenden Rechtsform für Ihr Unternehmen geht. Des Weiteren zeichne ich mich durch die sorgfältige und maßgeschneiderte Erstellung, Optimierung und Überprüfung von Handelsverträgen und Gesellschaftsverträgen aus.


Sozialrecht

Im Mittelpunkt des Sozialrechts steht insbesondere die Herstellung der sozialen Sicherheit und Gerechtigkeit. Im Rahmen dessen unterstütze ich Sie mit viel Engagement und Durchsetzungskraft, sollten rechtliche Streitigkeiten mit dem Jobcenter, der Bundesagentur für Arbeit, der Pflege- und Familienkasse oder auch mit der Deutschen Rentenversicherung aufgekommen sein. Sollten hingegen die Sozialversicherungsträger, wie beispielsweise der gesetzlichen Krankenversicherung, der Unfallversicherung oder der Rentenversicherung, die Kostenübernahme oder Kostenerstattung verweigern, trete ich mit diesen ebenfalls in Kontakt. Darüber hinaus bin ich Ihnen bei der Anfechtung von Bescheiden und der Durchsetzung Ihrer Rentenansprüche behilflich.


Wenden Sie sich gerne telefonisch, per E-Mail oder ganz einfach und direkt über das anwalt.de-Profil an mich. Ich nehme mir Zeit für Sie, prüfe die rechtlichen Gegebenheiten detailliert und biete Ihnen eine zügige Einschätzung der Chancen und Risiken in Ihrem individuellen Fall.

Fach­anwaltschaften

    Arbeitsrecht • Strafrecht

Rechtsgebiete

    Allgemeines Vertragsrecht • Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Versicherungsrecht

Sprachen

  • Deutsch

Recht international

  • Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!