Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Profil-Bild Rechtsanwalt Jörg Nogossek

Bewertungen von Jörg Nogossek

Anwaltsprofil ansehen
Gesamtbewertung
5,0
2 Bewertungen
Testament und Pflichtteil von J. P. am 09.05.2019 nachdem unser Vater verstarb, mussten wir Kinder mit großer Überraschung feststellen, dass Uns keine Erbschaftsansprüche zustehen, obwohl wir ein sehr gutes Verhältnis zu unserem Vater hatten. Das Testament war derart komplex von einem Notar (zu Gunsten unserer Stiefmutter) gestaltet worden, dass dieser im Ergebnis das ganze Vermögen unseres Vaters „vermacht“ wurde. Auch aufgrund angeblicher vorweggenommener Erbfolgeregelungen und weiteren Regelungen, die kein Mensch verstehen konnte, wurde uns als Kindern auch der Pflichtteil verweigert. Ich weiß nicht wie, aber das Team von Herrn Nogossek hat trotz der diversen Bedenken des Vorsitzenden dem Richters am Landgericht es irgendwie geschafft, für uns dennoch eine Summe (im sechsstelligen Bereich) erfolgreich einzuklagen. Die rechtliche Materie war sehr kompliziert, aber von Herrn Nogossek letztlich (und zum Glück) richtig geprüft. Auch wenn es ein langer Weg war, es hat sich gelohnt. Der hart erkämpfte Sieg war unserer Familie sehr wichtig, nicht nur aus finanziellen Gründen, sondern auch moralisch und emotional war es ein sehr befriedigendes Gefühl.
Qualifizierte Beratung hat seinen Preis von H. J. am 28.08.2018 Wir wurden bezüglich diverser und komplexer Fragestellungen von Herrn Nogossek sehr gut beraten. Die Kanzlei ist zwar nicht sehr billig, aber es hat sich mehr als gelohnt. Hier wird richtig und sauber gearbeitet. Herr Nogossek hat sich sehr gut um uns gekümmert. Vielen Dank nochmal!

Jörg Nogossek bewerten

Bewertung abgeben