Profil-Bild Rechtsanwalt Lars-Olaf Leskovar LL.M.
Rechtsanwalt/Steuerberater

Lars-Olaf Leskovar LL.M.

Rechtsgebiete

  • Steuerrecht
  • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
  • Erbrecht
Online-Rechtsberatung
Ich berate Sie gern bundesweit und stehe Ihnen auch via Microsoft Teams zur Verfügung.
Über 13 Jahre Berufserfahrung
Mit seiner Zulassung als Anwalt seit 2011 und über 13 Jahren Erfahrung steht er Ihnen zur Seite.

Ich bin Rechtsanwalt und Steuerberater bei DREYENBERG und spezialisiert auf die steuerliche Gestaltungsberatung sowie die steuerliche Begleitung von Transaktionen. Meine Mandanten berate ich vorrangig zu Umstrukturierungen, M&A- und Immobilientransaktionen und dem internationalen Steuerrecht. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt liegt in der steuerlichen Strukturierung und Begleitung der Unternehmens- und Vermögensnachfolge, in welche ich meine Erfahrung in der Arbeit mit Familienstiftungen einbringen kann.

Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung sowie umfangreichem Fachwissen und überzeugen Sie sich von maßgeschneiderten, langfristig erfolgreichen Lösungen. Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen vertrauensvoll an mich – ich berate und vertrete Sie persönlich, engagiert und effektiv.

Steuerrecht

Bei einer sich ständig ändernden und komplexen Materie behalte ich für meine Mandanten den Überblick und stelle für diese sicher, dass sowohl unternehmerische als auch private Entscheidungen zum gewünschten Erfolg führen.

Zu meinen Kompetenzfeldern innerhalb des Steuerrechts zählen insbesondere

  • das internationale Steuerrecht, die Wegzugsbesteuerung und Doppelbesteuerungsabkommen,
  • Umstrukturierungen und die Errichtung von Holdingstrukturen,
  • das Immobiliensteuerrecht und Immobilientransaktionen,
  • die steuerliche Begleitung von M&A-Deals,
  • die Besteuerung von Kryptoinvestments,
  • das Umsatzsteuer- und Zollrecht und
  • die steuerliche Gestaltung der Vermögens- und Unternehmensnachfolge, einschließlich der Errichtung von Familienstiftungen.

Dabei berate ich meine Mandanten proaktiv und vollumfänglich beginnend mit der ersten Gestaltungsidee, über die Einholung verbindlicher Auskünfte und die Implementierung der Steuergestaltung bis hin zu deren Verteidigung in Betriebsprüfungen. Selbstverständlich fühle ich mich auch in den steuernahen Rechtsgebieten, wie beispielsweise dem Gesellschaftsrecht, dem Erbrecht und dem Familienrecht zu Hause und berücksichtige diese bei meiner Beratung.

Internationales Steuerrecht

Ich beraten meine Mandanten auch bei der steuerlichen Gestaltung ihrer grenzüberschreitenden Unternehmungen in In- und Outbound-Fällen, insbesondere hinsichtlich

  • der Standortwahl, z.B. der Wahl des Holdingstandorts,
  • der Strukturierung von Auslandsinvestitionen, z.B. der Nutzung einer US-LLC,
  • grenzüberschreitender Umstrukturierungen und bei der Reorganisation von Unternehmens- und Konzernstrukturen,
  • der steuerlichen Optimierung von Leistungsbeziehungen und Finanzierungsstrukturen,
  • der Besteuerung von Betriebsstätten und deren Gewinnabgrenzung,
  • der Funktionsverlagerung und Hinzurechnungsbesteuerung sowie
  • der Entlastung von in- und ausländischer Quellensteuer.

Auch für Privatpersonen erlangt unsere Expertise im internationale Steuerrecht zunehmend an Bedeutung, z.B.

  • bei Zuzug und steuerlicher Ansässigkeit,
  • zur Vermeidung von Doppelbesteuerung,
  • zur Identifizierung und Vermeidung einer möglichen Wegzugsbesteuerung und
  • im internationalen Erbfall bzw. bei der internationalen Nachfolgeplanung, u.a. mit ausländischen Familienstiftungen und Trusts.

Webzugsbesteuerung

Die zunehmende Digitalisierung erlaubt es Unternehmern und Mitarbeitern, von fast überall in der Welt aus für ihr Unternehmen tätig zu werden. Dadurch ist der Wegzug ins Ausland sowohl für junge als auch bereits erfolgreiche deutsche Unternehmer, Gesellschafter und Investoren sehr beliebt geworden. Ein Wegzug aus Deutschland sollte allerdings vorausschauend geplant werden. Ein nicht zu unterschätzender Punkt ist die die sog. Wegzugsbesteuerung oder „Exit Taxation“ nach § 6 AStG. 

Ich berate Sie gerne bei Ihren Überlegungen in das Ausland zu ziehen. Hierbei erstelle ich für Sie ein passendendes Konzept und prüfe die Machbarkeit der verschiedenen Gestaltungsvarianten. Ich berate Sie bei der Erstellung der notwendigen Dokumentation und begleite Sie im Austausch mit den Finanzbehörden.

Vermögen, Nachfolge & Stiftungen

Viele meiner Mandanten haben sich die Frage gestellt, ob sie ihr Unternehmen oder ihr Vermögen bereits zu Lebzeiten auf die nächste Generation übertragen sollten, um eine hohe Belastung mit Erbschaftsteuer zu vermeiden. Die steuerliche Optimierung der Unternehmens- und Vermögensnachfolge ist eine komplexe und individuelle Beratungsaufgabe. Es lohnt sich bereits frühzeitig die Nachfolge zu planen und auf kompetente Beratung zu setzen.

Ich helfe Ihnen dabei, die optimale und für Sie maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln und rechtssicher zu gestalten. Seit vielen Jahren berate ich Unternehmer, Unternehmerfamilien und vermögende Privatpersonen hinsichtlich

  • der steueroptimalen Übertragung von Betriebsvermögen und Gesellschaftsanteilen auf die nächste Generation,
  • der Vermögensverwaltung durch Familienstiftungen und Familien-Pool Gesellschaften,
  • der schenkweisen Übertragungen von Immobilien und anderem Vermögen unter Nutzung eines Nießbrauchs,
  • des internationalen Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts,
  • der Begünstigung durch US- und anderer Commonwealth-Trusts,
  • Familienverfassungen und sogenannter Family Governance sowie
  • der Erstellung von General- und Vorsorgevollmachten.

Zudem vertrete ich auch Erben und Vermächtnisnehmer bei der Abwicklung und Auseinandersetzung des Nachlasses, insbesondere hinsichtlich eines sich im Nachlass befindlichen Unternehmensvermögens.

Ich berate Sie umfassend, auch in den steuerrechtsnahen Rechtsgebieten und agieren für Sie als Family Office.

M&A Tax und Tax Due Diligence

Meine Mandanten unterstütze ich beim Kauf oder Verkauf eines Unternehmens oder von Unternehmensteilen im Rahmen eines Share Deals oder Asset Deals, bei der Fusion von Unternehmen und der Begründung eines Joint Ventures und stehe diesen über den gesamten Transaktionsprozess zur Seite.

Als Steuerexperte berate ich vorrangig zu den steuerrechtlichen Aspekten von M&A Transaktionen und werde als Spezialist für die Steuerstrukturierung, Tax Due Diligence und den Entwurf sowie die Verhandlung von Steuerklauseln hinzugezogen. Unser erfahrenes Team übernimmt bei der Begleitung der Transaktion jedoch auch regelmäßig die vollständige Projektsteuerung des M&A-Prozesses in enger Abstimmung mit den Mandanten und anderen Beratern.

Lars-Olaf Leskovar LL.M. ist gelistet in Rechtsanwälte Frankfurt am Main und Rechtsanwälte Deutschland.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Frankfurt a.M.
  • Steuerberaterkammer Hessen
  • Deutsch Steuerjuristische Gesellschaft e.V.

Bewertungen

5,0
Sehr gut
316 Bewertungen
5
(187)
4
(65)
3
(43)
2
(21)
1
(0)
Noch keine Bewertung vorhanden.
Bewerten Sie als einer der Ersten diesen Anwalt!
Rechtsanwalt bewerten

Kanzlei

Kontaktdaten von Lars-Olaf Leskovar LL.M.

FAQ