Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Mikko Sundström

Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Wirtschaftsrecht
Bulevardi 1 A, 00100 Helsinki, Finnland Karte +358 9 47421

Mikko Sundström

Die Expertise von Herrn Sundström (LL.M.) liegt auf den Bereichen Gesellschaftsrecht (M&A) sowie auf dem Luftfahrtrecht, Telekommunikation und Arbeitsrecht. Bereits seit zwei Jahrzehnten ist er als Wirtschaftsjurist tätig und hat in den verschiedenen Unternehmen und Kanzleien umfangreiche Erfahrungen gesammelt, z. B., bei der Finanzierung von Projekten oder der Auslagerung, Restrukturierung bzw. dem Aufbau von Unternehmen in Finnland und Deutschland. Herr Sundström hat mehr als 5 Jahre in Deutschland gearbeitet und absolvierte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main einen Postgraduiertenstudiengang, den er mit dem Master of Laws (LL.M.) erfolgreich abschloss.

Arbeitsrecht

In allen Bereichen des Arbeitsrechts verfügt insbesondere Herr Sundström über fundierte Kenntnisse. Grenzüberschreitende Geschäfte und Unternehmenstätigkeiten erfordern häufig eine qualifizierte Beratung und Vertretung, gerade wenn es um Fusionen und Übernahmen, Restrukturierungen oder Auslagerungen von Unternehmen oder Unternehmenssparten geht. Aber auch die alltäglichen Aspekte des Arbeitsrechts werden von den Kanzleianwälten abgedeckt, dazu gehören neben der Gestaltung der Arbeitsverträge oder Geschäftsführerverträge auch Entlassungen, die Beendigung des Arbeitsverhältnisses sowie die Klärung von Fragen bezüglich Geheimhaltungsvereinbarungen, Arbeitszeiten, Urlaub oder Datenschutz.

(Finnisches) Wirtschaftsrecht / Gesellschaftsrecht

Die Anwälte verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Beratung und Vertretung von in- und ausländischen Gesellschaften, Investoren und staatlichen Behörden. Sie unterstützen ihre Mandanten bei Fusionen, Akquisitionen, Veräußerungen, Ausgliederungen, Spaltungen oder bei Aktienübertragungen. Darüber hinaus begleiten sie Unternehmen jeglicher Größe bei Restrukturierungen sowie bei den verschiedensten Transaktionen. Gerne stehen die Mitglieder des HPP German Desk ihren Klienten auch im Rahmen der Due Diligence sowie bei Verhandlungsprozessen mit Fachwissen, Engagement und Kompetenz zur Seite. Darüber hinaus können sich finnische und deutsche Unternehmen auch bei Fragen zur Wettbewerbspraxis an die Kanzlei wenden. Ein wichtiger Bestandteil stellt auch der Bereich des M & A dar. Die Unternehmen setzen in ihrem Streben nach Kosteneffizienz und Wachstum auf die Übernahme anderer Gesellschaften. Dies kann sich z. B. in dem Ausbau des Produktportfolios, aber auch durch das Erschließen neuer Märkte äußern. Verkäufe von Unternehmen genauso wie Fusionen oder Transformationen von Unternehmen bilden zentrale Punkte des M&A. Die finnischen Anwälte informieren Sie gerne und erörtern mit Ihnen die Möglichkeiten, die Ihrem Unternehmen offenstehen.

Transportrecht 

HPP ist eine der führenden Anwaltskanzleien im Luftfahrt-, See- und Transportrecht in Finnland, deren Anwälte über fundierte Kenntnisse über die See- und Transportindustrie verfügen. Die Tätigkeitsbereiche beinhalten Fragen rund um die Themen Versicherung, Deliktsrecht, Spedition und Logistik. Selbstverständlich übernehmen die Anwälte von HPP auch die rechtssichere Ausarbeitung sowie die Überprüfung entsprechender Verträge, setzen Schadensersatzansprüche bei Transportschäden durch und beraten zum internationalen Frachtrecht.


Kontaktieren Sie Herrn Rechtsanwalt Mikko Sundström ganz einfach direkt über das Profil.

Rechtsgebiete

    Arbeitsrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Wirtschaftsrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Finnisch

Recht international

  • Finnisches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!