Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwältin Natalie Büche

Kanzlei Natalie Büche
Fachanwältin Sozialrecht
Rechtsgebiete: Sozialrecht • Pflegerecht • Schwerbehindertenrecht • Sozialversicherungsrecht
Q 4 4, 68161 Mannheim Karte 0621 1225514

Sozialrechtliche Angelegenheit

Frau RA'in Büche hat meine Frage erschöpfend beantwortet. Ich bin mit Ihrer Auskunft sehr zufrieden.

von H. K. am 05.06.2021

Durchschnittsbewertung 4,9 aus 37 Bewertungen
  • Sozialrechtliche Angelegenheit

    Bewertung vom 05.06.2021 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Frau RA'in Büche hat meine Frage erschöpfend beantwortet. Ich bin mit Ihrer Auskunft sehr zufrieden.
    von H. K.
  • Berechnungsgrundlage Mutterschaftsgeld

    Bewertung vom 23.03.2021 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zum gewonnenen Prozess einfach spitze. Die Kontaktaufnahme war super unkompliziert und der weitere Verlauf sehr professionell. Für mich als Mandantin ohne jeglichen Aufwand. Frau Büche übernahm alles was für meinen Fall notwendig war und hielt mich immer auf dem Laufenden. Durch ihre tolle Arbeit wurde meinem Anliegen stattgegeben. Nur zu empfehlen. Vielen Dank
    von R. Z.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung.
    Ich hatte großen Spaß an diesem Verfahren, insbesondere an der Klage, nicht nur weil es rechtlich eine spannende Frage war, die es zu klären galt, sondern auch weil sich die Zusammenarbeit mit Ihnen sehr angenehm und unkompliziert gestaltet hat.
  • Erwerbsminderungsrente

    Bewertung vom 12.03.2021 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Super freundlich und kompetent und menschlich !!! Schnell, gewissenhaft und sorgfältig! !! Von mir 5 Sterne und mehr. Ich bin Frau Büche sehr dankbar und kann sie nur weiterempfehlen
    von A. M.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank!
  • Erwerbsminderungsrente

    Bewertung vom 02.02.2021 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Frau Büche hat mich in einer Angelegenheit gegen die DRV vertreten, die die Bewilligung von Erwerbsminderungsrente abgelehnt hat. Frau Büche hat sich Zeit genommen, mir den Sachverhalt ausführlich zu erklären, hat unverzüglich Kontakt zur DRV aufgenommen, den Widerspruch ausführlich begründet und auch das weitere Verfahren professionell begleitet. Besonders ist hierbei hervorzuheben die emphatische Art, aber auch ihre klaren Worte an der richtigen Stelle. Herzlichen Dank Frau Büche!
    von I. M.
    Kommentar der Anwältin:
    Herzlichen Dank.
    Ich bedanke mich bei Ihnen ebenfalls für die überaus angenehme Zusammenarbeit.
  • Scheinselbständigkeit

    Bewertung vom 17.12.2020 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Die schnelle Rückmeldung war bemerkenswert. Bedauerlicherweise konnte Frau Bücher mir nicht helfen.
    von R. W.
  • Widerspruch Ablehnungsbescheid im Erwersminderungsrentenfall

    Bewertung vom 19.11.2020 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Ich bekam auf Anfrage sehr zügig einen Beratungstermin.
    Schon beim ersten Gespräch, hat die Chemie gestimmt.
    Fr Büche unterstützte mich bei allen Fragen und auch Unsicherheit und Skepsis meinerseits.
    Der Widerspruch hatte Erfolg, seit 1 Woche habe ich Gewissheit und kann mein Leben mit vielen gesundheitlichen Einschränkungen neu sortieren, dank der Kompetenz von Fr. Büche.
    Sie ist eine sehr empathische, freundliche Person, die ich nur weiterempfehlen kann.
    Ich bin überaus dankbar
    von B. S.
    Kommentar der Anwältin:
    Herzlichen Dank für die tolle Bewertung!
    Ich bedanke mich bei Ihnen für die Erteilung das Mandats, das mir entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit.
  • Nicht zu empfehlen und Vorsicht! Die Dame denkt primär an ihr Honorar.

    Bewertung vom 03.11.2020 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Das geht ja gar nicht! Für ein erstes Info-Gespräch über die Sachlage - an dessen Ende das Mandat abgelehnt wurde es sei denn ich würde Zusatzkosten in 4stelliger Höhe übernehmen - kam nach einer Woche eine Rechnung über 190,00 + 19% MwSt.
    von D. R.
    Kommentar der Anwältin:
    Sehr geehrter Herr R., Sie stellen den Sachverhalt sehr verkürzt und inhaltlich auch nicht richtig dar. Sie verschweigen, dass es sich um eine Vertretung vor dem Sozialgericht Düsseldorf handelte. Bei Wahrnehmung eines Gerichtstermins in Düsseldorf muss mindestens ein ganzer Tag eingeplant werden, der für die Bearbeitung anderer Sachverhalte wegfällt. Das muss finanziell kompensiert werden. Der trotz des dargestellten Sachverhalts niedrige vierstellige Betrag war deshalb mehr als entgegenkommend und wäre im Übrigen auch nicht "on top" zu leisten gewesen. Etwaige Zahlungen Ihrer Rechtschutzversicherung wären von der Gesamtvergütung abgezogen worden.
    Dass wir zuletzt nur noch über die angemessene Vergütung für die Prüfung der Angelegenheit gesprochen haben und ein vierstelliger Betrag hier nicht annähernd angedacht war verschweigen Sie ebenso, wie meinen Rat noch bei unserem ersten Telefonat, einen Rechtsbeistand vor Ort (also in Düsseldorf) zu beauftragen.
    Die Geltendmachung einer Erstberatungsgebühr (mit 16% USt.) für das Erstbratungsgespräch mit einer überdurchschnittlichen Dauer ist im Übrigen legitim.
    Abschließend bleibt mir nur noch zu sagen, dass der Umgang mit dem Sachverhalt von Ihrer Seite aus mir zeigt, dass es absolut richtig war, eine Vertretung Ihrer Person abzulehnen.
  • Widerspruch gegen Feststellungsbescheid

    Bewertung vom 12.09.2020 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Frau Büche hat nach meiner Anfrage zeitnah mit mir Kontakt aufgenommen und mein Anliegen dann kompetent und zügig bearbeitet.
    Besonders gut getan hat mir ihre freundliche und empathische Persönlichkeit. Sie hat sich viel Zeit genommen, um den Sachverhalt mit mir im telefonischen Gespräch zu klären. Ich werde sie jederzeit wieder beauftragen, mich zu vertreten.
    von S. H.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für die angenehme Zusammenarbeit und das mir entgegengebrachte Vertrauen!
  • Weiter empfehlen

    Bewertung vom 01.04.2020 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Frau Natalie Büche ist eine sehr kompetenten,hilfsbereiten und erfolgreiche Fachanwältin für Sozialrecht.Bei meine Angelegenheit hatte Se kompetent und schnell gehandelt und eine positiwe
    Ergebnis erzielt.
    von F. K.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für das Lob!
  • Antrag auf Schwerbehinderung

    Bewertung vom 12.02.2020 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Frau Büche war sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Sie nimmt sich viel Zeit und informiert über alles Wichtige. Ich kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen. Vielen Dank für ihre Hilfe!
    von C. S.
  • Klage gegen die Krankenkasse

    Bewertung vom 29.01.2020 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Schon die erste Kontaktaufnahme mit Frau Büche war unkompliziert und freundlich.
    Schnelle Terminvergabe. Sehr tolle Zusammenarbeit. Mit Hilfe von Frau Büche konnte unsere Klage gegen die Krankenkasse erfolgreich beendet werden. Vielen Dank!
    von S. B.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank
  • Streit mit Krankenkasse

    Bewertung vom 20.09.2019 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Aufgrund durchgehend professioneller Rechtsberatung, kompetent mit Präzedenzfällen und nuancierter Argumentation ausgeschmückter, ausführlicher Antragsbegründungen und etwas Glück gelang es, in einem etwas komplexeren und durch lange Bearbeitungszeiten v.a. der Krankenkasse einige Zeit hinausgezögerten Fall mein Recht zu meiner vollen Zufriedenheit durchzusetzen! Alle meine Fragen wurden hierbei beantwortet und meine Kommentare berücksichtigt, sehr gut.
    von C. F.
    Kommentar der Anwältin:
    In einem kniffligen Fall ist es besonders wichtig, wenn Anwalt und Mandant gemeinsam Lösungen erarbeiten können, die im Ergebnis zielführend sind. Das hat mit Ihnen hervorragend geklappt. Deshalb auch von meiner Seite herzlichen Dank für Erteilung des Mandats, das mir entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit.
  • Krankenkassenfall

    Bewertung vom 24.05.2019 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Top Zusammenarbeit, starke Unterstützung.
    Man fühlt sich wohl und einem wird zu 100% geholfen!!
    Vielen Dank nochmals dafür!
    Kann und werde ich weiter empfehlen.
    von G. I.
  • Änderungsantrag Schwerbehinderung

    Bewertung vom 21.05.2019 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Auch ich kann Frau Büche nur dringend weiterempfehlen. Sie konnte mir bei meinem Anliegen (Änderungsantrag Schwerbehinderung) mit Erfolg weiterhelfen. Jeglicher Kontakt war sehr professionell und angenehm, die Bearbeitung ihrerseits verlief ausgesprochen zügig. Das positive Ergebnis machte mir deutlich, wie wertvoll es ist, bei solchen Angelegenheiten einen Anwalt einzuschalten, der sich auskennt. Daher uneingeschränkte Weiterempfehlung!
    von A. W.
  • Schwerbehinderung/Merkzeichen a. G.

    Bewertung vom 01.10.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Inhaltlich ging es um ein Klageverfahren in Zusprechung der Merkzeichen „a. G.“
    Die Klagegegenseite – das Amt für Versorgung – hatte in Schriftsätzen ans Gericht immer wieder der Anerkennung widersprochen. Die Anwältin Büche hatte dann in seitenlangen Gegenschreiben unseren Standpunkt dargelegt, den juristischen Sachverhalt abfassend.
    Abschließend kam das Amt für Versorgung einem Urteilsspruch zuvor, anerkannte die Schwerbehinderung samt Merkzeichen „a. G.“ dann doch noch. – Das Verfahren endete somit erfolgreich für uns.
    Die Anwältin war immer kompetent und so war es ihr Verdienst, dass wir zu unserem Recht kamen.
    Nach Verfahrensende wurde die Gegenseite nur zögerlich tätig. Auch hier konnten wir auf die Initiative der Anwältin vertrauen und sie schaltete sich einmal mehr ein.
    Weiterempfehlung!
    von H. W.
  • ruhendes Krankengeld

    Bewertung vom 10.08.2018 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Sehr schnelle Terminvereinbarung! Frau Büche hat sich viel Zeit genommen und mich ausführlich beraten. Ich fühlte mich von Anfang an sehr gut aufgehoben und wurde über alle Schritte informiert. Auch nach Ablehnung des Widerspruchs ist Frau Bücher am Ball geblieben und konnte einen positiven Ausgang für mich erwirken. Herzlichen Dank dafür! Ich kann Frau Bücher zu 100 % weiterempfehlen.
    von K. E.
    Kommentar der Anwältin:
    Herzlichen Dank für Ihr Lob!
  • Kindergeld

    Bewertung vom 30.06.2018 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Schneller Termin. Freundliche, kompetente Beratung.Kurze Bearbeitungszeit und erfolgreicher Abschluss des Vorgangs.
    von D. M.
  • schnelle Antwort

    Bewertung vom 17.06.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Leider konnte mir Frau Büche nicht weiter helfen, weil mein Fall nicht in Ihrer Beratungsportfolio (Altersvorsorge) liegt. Trotzdem hat sie mir promt geantwortet, dass sie mir nicht helfen kann.
    von I. G.
  • Nur zu empfehlen!!

    Bewertung vom 14.03.2018 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Frau Büche war uns sehr behilflich. Sie hat uns sehr gut beraten und zügig das Problem mit der Krankenversicherung geklärt! Gerne wieder!
    von J. G.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank!
  • Super gelaufen

    Bewertung vom 02.03.2018 | Rechtsgebiet: Pflegerecht
    Sehr geehrte Frau Büche und Mitarbeiter,
    Vielen herzlichen Dank für Ihren Einsatz in meiner Angelegenheit mit dem MDK und der Krankenkasse.
    Mit besten Empfehlungen
    M. u. Chr. G. aus MA
    von C. G.
    Kommentar der Anwältin:
    Herzlichen Dank.
  • Rückstufung GdB vom Versorgungsamt

    Bewertung vom 15.10.2017 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Schon beim ersten Kontakt hatte ich das Gefühl, dass ich bei Frau Büche gut aufgehoben bin. Sie hat mir zugehört, mich sehr eingehend und genau aufgeklärt und war die erste, die mir in dieser Angelegenheit das Gefühl gab, dass ich ein Mensch und kein Aktenzeichen bin.
    Freundlich, konkret und genau hat Sie mich stets unaufgefordert über den aktuellen Stand in Kenntnis gesetzt. Meinen Einspruch gegenüber dem Bescheid des Versorgungsamts hat Sie äußerst schnell und erfolgreich durchgesetzt und dies mit einem sehr guten Ergebnis für mich.
    Ich bin Frau Büche sehr dankbar und kann Sie wärmstens empfehlen und wenn es auf der Bewertungsskala 6 Sterne gäbe, dann hat Sie sie zweifelsohne verdient!
    von U. M.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank!
  • Abwendung einer ungerechtfertigten Krankengeldsperre

    Bewertung vom 13.10.2017 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Unmittelbar nach der Kontaktaufnahme nahm sich Frau Büche meiner Sache an. Nach nur einem Termin, in dem sie sich viel Zeit genommen und mir die Sachlage klar verständlich dargestellt hat, musste ich mich um nichts mehr kümmern. Kurze Zeit später informierte mich Frau Büche darüber, dass das Problem gelöst sei und ich das Krankengeld wieder erhalten würde.
    Ich kann Frau Büche uneingeschränkt weiterempfehlen!
    An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für den netten Kontakt und die gute Arbeit!
    von V. M.
  • Rechtsbeitand zu Verfahren bezüglich GdB

    Bewertung vom 04.10.2017 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Frau Büches Beistand in meinem Verfahren bezüglich GdB war äußertst freundlich und verbindlich. Jeglicher Schriftverkehr in diesem Fall wurde von ihr an mich zur Kenntnis weitergeleitet, sodass ich stets Bescheid wusste über den Stand des Verfahrens.
    von B. W.
  • Widerspruch bei abgelehnter Erwerbsmindunrgsrente

    Bewertung vom 25.08.2017 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Frau Rechtsanwältin Bücher hat mich sehr gut beraten. Und der von ihr eingereichte Widerspruch hatte auch Erfolg. wofür ich ihr nochmals recht herzlich bedanke.
    von J. G.
  • Nachforderung einer Krankenkasse

    Bewertung vom 06.08.2017 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Frau Büche hat von der ersten Minute an hervorragende Arbeit geleistet und alles in kompetenter Weise
    abgewickelt.
    Rechtsanwaltskanzlei Büche ist nur zu empfehlen. Note 1
    von H. S.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für das Lob!