Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Philipp Appelt

Kanzlei Philipp Appelt
Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Reiserecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Strafrecht • Verkehrsrecht
Corona-Beratung
Paul-Lincke-Ufer 42/43, 10999 Berlin Karte 030 37582708

Fahrradunfall mit Anzeige wg.Körperverletzung

In der stressigen Situation 1 Tag vor eigener OP und Unsicherheit wg. der Anzeige wurde ich gut beraten ,so ging ich mit dem Gefühl,da bin ich richtig und … weiterlesen

von J. R. am 17.03.2021

Meine Schwerpunkte

Arbeitsrecht
Ordnungswidrigkeitenrecht
Reiserecht
Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Strafrecht
Verkehrsrecht

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Auf die bestmögliche Beratung und Vertretung meiner Mandantschaft in ausgewählten Rechtsgebieten lege ich in meiner Kanzlei in Berlin besonderen Wert. Ich berate Sie eingehend über Ihre Rechte, prüfe Ihre Ansprüche detailliert und zeige Ihnen, wie Sie sich gegenüber dem Konfliktpartner erfolgreich durchsetzen können. Selbstverständlich können Sie mich gerne in meinen Räumlichkeiten besuchen.

Strafrecht

Von den Ermittlungen bis zur Hauptverhandlung: Als Rechtsanwalt setze ich mich im Strafrecht für Sie ein und stehe Ihnen zur Seite, wenn Sie mit dem Vorwurf einer Straftat konfrontiert werden. Im besten Fall kommt es gar nicht erst zu einer Hauptverhandlung und der Fall kann schon im Ermittlungsstadium ad acta gelegt werden. Mithilfe der Akteneinsicht ist es mir möglich, mich über den aktuellen Stand der Ermittlungen gegen Sie auf dem Laufenden zu halten, sodass ich Sie für den Fall, dass eine Hauptverhandlung nicht abzuwenden ist, angemessen vertreten und verteidigen kann. Meine Schwerpunkte umfassen u. a. das Jugendstrafrecht, Diebstahl und Raub, Körperverletzung oder Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht stellt einen weiteren Interessenschwerpunkt meiner anwaltlichen Tätigkeit dar. Ich leiste Ihnen kompetenten und fachkundigen Rechtsbeistand bei der Schadensregulierung nach einem Verkehrsunfall, sollten Sie in diesen verschuldet oder unverschuldet verwickelt worden sein. Darüber hinaus kümmere ich mich engagiert um die Geltendmachung von verkehrsrechtlichen Ansprüchen auf Schadensersatz sowie Schmerzensgeld. Haben Sie hingegen einen Bußgeldbescheid erhalten, nachdem Sie eine Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr, wie beispielsweise einen Rotlichtverstoß, eine Trunkenheitsfahrt oder ein Abstandsvergehen, begangen haben? Um gegen diesen Vorwurf vorzugehen und ein drohendes Fahrverbot abzuwehren, können Sie gerne jederzeit mit mir in Kontakt treten.

Ordnungswidrigkeitenrecht

Falls Ihnen eine Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr, wie beispielsweise eine Geschwindigkeitsüberschreitung, ein Rotlichtverstoß oder auch ein Abstandverstoß, vorgeworfen wird, stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wurde gegen Sie ebenso ein Bußgeldbescheid erlassen, kümmere ich mich um dessen sorgfältige und gewissenhafte Überprüfung und ziele gleichzeitig auf seine Anfechtung ab. Darüber hinaus liefere ich Ihnen aussagekräftige Informationen hinsichtlich Strafpunkte in Flensburg, der Umweltplakette, dem weiteren Vorgehen nach dem Verlust der Fahrerlaubnis sowie den rechtlichen Möglichkeiten bei Verstoß gegen die Gewerbeordnung.

Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht

Sie haben einen materiellen oder immateriellen Schaden erlitten? Ob Verkehrsunfall oder Markenrechtsverletzung, ich kümmere mich unverzüglich um die Prüfung Ihrer Ansprüche aus dem Schadensersatzrecht und Schmerzensgeldrecht. Zunächst prüfe ich Ihren individuellen Fall detailgenau und vertrete Sie anschließend kompetent gegenüber dem verantwortlichen Schädiger sowie vor den zuständigen Gerichten.

Sie erreichen mich über die angebotenen Rechtsprodukte sowie telefonisch, per E-Mail oder über das anwalt.de-Profil.


Corona-Beratung Ich berate Sie, wenn Ihnen ein Verstoß gegen die Corona-Auflagen zur Last gelegt und Ihnen eine Geldbuße angedroht wird.

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!