Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwalt Ralf Schwarz

Kanzlei Ralf Schwarz
Rechtsgebiete: Verkehrsrecht • Insolvenzrecht • Strafrecht
Allee der Kosmonauten 26, 12681 Berlin Karte 030 80585407
Humboldtstr. 3, 07545 Gera Karte 0365 7736760
Kleefeldplatz 5b, 06712 Zeitz Karte 03441 7829273

Beratung

Echt top!!!

von S. S. am 04.06.2021

Durchschnittsbewertung 4,8 aus 75 Bewertungen
  • Fahrverbot

    Bewertung vom 30.10.2017 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Ich wurde in einer geschlossenen Ortschaft geblitzt und mir drohte ein Fahrverbot. Als Vertreter ist das fast tödlich. Ich ging dann zu Herrn Schwarz und letztlich wurde das Bußgeld verdoppelt und es gab kein Fahrverbot. Ich kann die Kanzlei nur empfehlen und würde sie nochmal nehmen
    von S. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung
  • Bußgeld

    Bewertung vom 25.10.2017 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Ich wurde auf der A4 mit 128 in einer 80ger Zone geblitzt. Macht 1 Monat Fahrverbot.
    Weil ich aber meinen Führerschein wegen meiner Selbständigkeit brauche, habe ich von Herrn Schwarz beraten lassen.
    Letztlich hat er es geschafft, dass das Bußgeld verdoppelt wurde und ich kein Fahrverbot erhielt. Vielen Dank dafür
    von S. W.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung
  • Privatinsolvenz

    Bewertung vom 21.10.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich hatte wegen einer Scheidung und einer gescheiterten Selbständigkeit ca. 50000 € Schulden. Ich bin dann auf Empfehlung von Freunden zu Herrn Schwarz gegangen. Der hat das dann alles gemacht und jetzt bin ich im Insolvenzverfahren. Alles gur gelaufen. Ich kann den Mann nur empfehlen
    von W. H.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung
  • Verbraucherinsolvenz

    Bewertung vom 17.10.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Nachdem meine Firma Pleite gegangen ist und ich arbeitslos wurde, konnte ich meine Kredite nicht mehr bezahlen.
    Letztlich blieb mir nur ein Insolvenzverfahren.
    Zuerst ging ich zur Schuldnerberatung in Neukölln. Das war eine Katastrophe. Alles dauerte eine halbe Ewigkeit und nach einem Jahr bin ich dann zu Herrn Schwarz gegangen. Jetzt bin ich im Insolvenzverfahren. Die Kanzlei war eine gute Wahl.
    von F. W.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung
  • Verbrucherinsolvenz

    Bewertung vom 06.10.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Bei mir war es wie bei vielen. Nach der Trennung von meiner Frau ist die Baufinanzierung geplatzt. Weil die Zwangsversteigerung nicht so viel einbrachte, um die Schulden zu decken, blieb mir nur die Verbraucherinsolvenz.
    Die habe ich dann bei Herrn schwarz gemacht und bin sehr zufrieden.
    von W. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung. Das hat mich wirklich gefreut
  • Privatinsolvenz

    Bewertung vom 27.09.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich hatte ungefähr 25000€ Schulden aus einer gescheiterten Ehe. Irgendwie bin auf Herrn Schwarz gekommen und habe mich von ihm beraten lasse.
    Bei der Schuldenlast und meinem geringen Einkommen hat er mir zur Insolvenz geraten. Das habe ich dann auch gemacht.
    Die Kanzlei arbeitete gut, so dass ich mittlerweile im Insolvenzverfahren bin.
    von F. W.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung
  • Fahrverbot

    Bewertung vom 22.09.2017 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Ich bin zu schnell gefahren und bekam ein Fahrverbot.
    Herr Schwarz hat es geschafft, dass ich ein höheres Bußgeld bezahle und ich dafür kein Fahrverbot bekam. Super zufrieden
    von M. M.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung
  • Pflichtverteidigung

    Bewertung vom 07.09.2017 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Ich war in Untersuchungshaft und das Gericht hat mir Herrn Schwarz als Pflichtverteidiger zugewiesen. Nach der Haftprüfung kam ich erst mal raus und am Ende kam ich mit einer Bewährungsstrafe davon.
    Also ich bin voll zufrieden.
    von E. K.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank
  • Insolvenz

    Bewertung vom 31.08.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich hatte 25000€ Schulden aus einer gescheiterten Selbständigkeit. Herr Schwarz hat mir dann erklärt, dass es für mich nur 2 Alternativen gibt.
    Entweder mein Leben lang mit den Schulden leben oder ein Insolvenzverfahren zu machen.
    Ich hab mich dann für das Insolvenzverfahren entschieden und bin gut damit gefahren.
    von J. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank
  • Verbraucherinsolvenz

    Bewertung vom 17.08.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich bin mit der Kanzlei sehr zufrieden.
    Was mir besonders gefallen hat, war die Möglichkeit das Honorar in Raten zu zahlen.
    Hat alles geklappt und ich bin im Insolvenzverfahren.
    Das Gefühl keine Gläubigerpost mehr im Briefkasten zu finden tut gut.
    Vielen Dank Herr Schwarz
    von K. P.
    Kommentar des Anwalts:
    Ich habe zu danken
  • Verbraucherinsolvenz

    Bewertung vom 02.08.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich hatte viele Schulden und wusste wirklich nicht mehr weiter. Die Schuldnerberatung hier in Gera hatte irgendwie keine Lust, was für mich zu machen.
    Irgendwann wurde mir Rechtsanwalt Schwarz empfohlen. Ich habe dann bei ihm einen Termin gemacht und mich beraten lassen. Die Kanzlei hat dann alles gemacht und jetzt bin ich im Insolvenzverfahren und in 3 Jahren schuldenfrei. Nochmals vielen Dank an Herrn Schwarz und sein Team.
    von K. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung
  • Verbraucherinsolvenzverfahren

    Bewertung vom 21.07.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich war mal mit einer Kneipe selbständig. Die lief aber nicht und ich stand mit fast 30000€ Schulden da.
    Als mir das alles zu viel wurde wandte ich mich an Herrn Schwarz.
    Der hat die Sache dann gemacht. Jetzt bin ich im Insolvenzverfahren und mir geht es wieder besser.
    Ich kann den Briefkasten wieder aufmachen, ohne danach direkt schlechte Laune zu bekommen.
    Ich kann die Kanzlei nur empfehlen.
    von W. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen dank
  • Fahrverbot

    Bewertung vom 12.07.2017 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Ich bin zu schnell gefahren und mir ein Fahrverbot eingehandelt. Dank Herrn Schwarz hat das Gericht dann das Fahrverbot aufgehoben und dafür das Bußgeld erhöht.
    Als Außendienstmitarbeiter brauche ich nämlich meinen Führerschein. Nochmals vielen Dank
    von T. L.
    Kommentar des Anwalts:
    Danke schön
  • Verbraucherinsolvenz

    Bewertung vom 24.06.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Nachdem ich bei unserer Schuldnerberatung (AWO) fast verzweifelt bin(ewig lange Wartezeiten und unfreundlich). Wollte ich über einen Rechtsanwalt ins Verbraucherinsolvenzverfahren. Das Problem war, dass die ihr Honorar im voraus wollten. Ratenzahlungen waren nur mit hohen Raten möglich (200€ aufwärts).
    Dann bin auf Herrn Schwarz gestoßen. 600,00€ inklusive Antrag ist fair zumal man das Honorar in 10 Raten zahlen kann. Bearbeitung läuft auch super. Ich kann die Kanzlei nur empfehlen
    von U. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Danke schön
  • Strafrecht

    Bewertung vom 15.06.2017 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Ich wurde mit Drogen erwischt und war bereits vorbestraft. Trotzdem habe ich dank Herrn Schwarz nochmal Bewährung bekommen.
    von H. W.
    Kommentar des Anwalts:
    Danke schön
  • Insolvenzverfahren als Selbständiger

    Bewertung vom 30.05.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich bin selbständig und hatte hohe Schulden. Das Problem bei mir war, dass mein Geschäft zwar gut lief, die Gläubiger aber andauernd hinter mir her waren.
    Kontopfändungen, Gerichtsvollzieher usw.
    Herr Schwarz hat mir dann geraten, als Selbständiger in Insolvenz zu gehen.
    Ich konnte weiter selbständig bleiben, hatte die Gläubiger vom Hals und bin die Schulden durch die Restschuldbefreiung nach Abschluss des Insolvenzverfahrens los.
    Das war gut investiertes Geld.
    von C. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg
  • Verbraucherinsolvenz

    Bewertung vom 07.04.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Die für mich zuständige Schuldnerberatung in Neukölln hatte ewig lange Wartezeiten und kam einfach nicht voran.
    Ich habe dann einen Rechtsanwalt gesucht, der mich in die Insolvenz bringt und bin über anwalt.de auf Herrn Schwarz gestoßen.
    Der hat mich zunächst ausführlich beraten und dann alles ins Laufen gebracht. Also ich bin zufrieden.
    Was natürlich positiv auffällt, ist das geringe Honorar und die Möglichkeit das Honorar in Raten zu zahlen.
    .
    von B. K.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen dank für Ihre Bewewrtung
  • Insolvenzrecht

    Bewertung vom 29.03.2017 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Also ich bin voll zufrieden. Honorar ist ok und man kann es in Raten zahlen. Das Beste aber ist, dass die Kanzlei auch den Antrag macht. Weiter so
    von H. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank
  • Strafverfahren

    Bewertung vom 08.03.2017 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Ich bin vorbestraft und hatte Angst davor, ins Gefängnis zu müssen.
    Letztlich ging alles gut und ich bekam nochmal Bewährung.
    von A. T.
    Kommentar des Anwalts:
    Danke schön
  • Verkehrsrecht

    Bewertung vom 13.02.2017 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Bei mir ging es um ein Bußgeld wegen Abstand. Ich bin LKW Fahrer und kann daher private Termine nur im Urlaub oder am Wochenende machen.
    Das war bei der Kanzlei kein Problem und die Beratung war dann am Samstag.
    Die Sache ging auch glimpflich aus.
    Ich mußte zwar ein Bußgeld bezahlen, bekam aber keine Punkte. Ich war zufrieden
    von T. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Danke schön
  • Verkehrsrecht

    Bewertung vom 13.01.2017 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Bei mir ging es darum, ein Fahrverbot zu vermeiden, weil ich beruflich auf meinen Führerschein angewiesen bin. Das hat auch geklappt. Ich musste zwar ein höheres Bußgeld bezahlen, aber immer noch besser als einen Monat laufen. Ich bin zufrieden mir der Kanzlei
    von E. D.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank
  • Regelinsolvenzverfahren

    Bewertung vom 01.12.2016 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich habe Herrn Schwarz beauftragt, weil ich hoch verschuldet war und ein Insolvenzverfahren die einzige Möglichkeit war, wieder ein normales Leben zu führen.
    Da ich selbständig war und viele Gläubiger hatte, war für mich nur das Regelinsolvenzverfahren möglich.
    Das hat dann auch prima geklappt. Besonders gut fand ich, dass man das Honorar in raten zahlen konnte.
    von S. H.
    Kommentar des Anwalts:
    Danke Schön
  • Insolvenzrecht

    Bewertung vom 22.11.2016 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Ich habe das Insolvenzverfahren auch über den Rechtsanwalt Schwarz gemacht.
    Das hat alles prima geklappt. Ich muss dazu sagen, dass ich erst bei der Schuldnerberatung hier in Gera war.
    Dort hat man mir aber nicht wirklich geholfen, weil denen immer was anderes einfiel, um nichts zu machen.
    Erst war das Haushaltsbuch unvollständig usw. Dann fragte ich bei einer anderen Kanzlei an, aber die wollten 750€ zahlbar in 3 monatlichen Raten. Das konnte ich nicht bezahlen. Von einer Freundin habe dann von der Kanzlei Schwarz erfahren.
    Das gute da war, dass man das Honorar von 600€ in 10 Raten zahlen kann.
    Ich habe das dann gemacht und bin jetzt im Insolvenzverfahren. Ich kann die Kanzlei nur empfehlen
    von L. S.
  • Insolvenzrecht

    Bewertung vom 18.11.2016 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Die Kanzlei hat mich schnell und gut ins Insolvenzverfahren gebracht. Ich bin zufrieden
    von K. J.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung. Ralf Schwarz Rechtsanwalt
  • Insolvenzrecht

    Bewertung vom 17.11.2016 | Rechtsgebiet: Insolvenzrecht
    Dank Herrn Schwarz bin ich jetzt im Insolvenzverfahren und bald schuldenfrei. Ich war sehr zufrieden
    von H. M.
    Kommentar des Anwalts:
    Danke schön