Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!

6.224 Anwälte für Arbeitsunfähigkeit

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Prof. Dr. Hans-Hermann Dirksen
Rechtsanwalt Prof. Dr. Hans-Hermann Dirksen
LIEBENSTEIN LAW - Kanzlei für Wirtschaftsrecht, Escherheimer Landstr. 351, 60320 Frankfurt am Main 6543.0264691733 km
Arbeitsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Hans-Hermann Dirksen bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Arbeitsunfähigkeit
(18.11.2022) Wir haben eine neue Software entwickelt, die wir unseren Kunden in der Cloud zur Verfügung stellen werden. Hierfür …
Profil-Bild Rechtsanwältin Mariana Beckermann
Rechtsanwältin Mariana Beckermann
Geißler Rechtsanwälte, Hundweilerstraße 15, 88131 Lindau (Bodensee) 6737.6516822431 km
Arbeitsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Mariana Beckermann gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Uwe Rottmann
sehr gut
Rechtsanwalt Kanzlei Rottmann, Neusser Wall 12, 50670 Köln 6395.5900055365 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Uwe Rottmann gerne zur Verfügung
aus 79 Bewertungen Wir haben Hr. Rottmanns Rechtsbeistand wiedermal in Anspruch nehmen müssen. Für mich/uns gibt es kein besseren … (09.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Stephanie Luichtl
Rechtsanwältin Stephanie Luichtl
Kanzlei Stephanie Luichtl, Bürgermeister-Wegele-Str. 12, 86167 Augsburg 6776.1770284606 km
Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Juristische Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit beantwortet Frau Rechtsanwältin Stephanie Luichtl
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Ophoff
Rechtsanwalt Andreas Ophoff, Willy-Brandt-Platz 4, 90402 Nürnberg 6732.8531379873 km
Fachanwalt Strafrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Internationales Recht • Zivilrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Ophoff bietet im Bereich Arbeitsunfähigkeit Rechtsberatung und Vertretung
aus 7 Bewertungen Der Anwalt war sehr professionell und erledigt das Anliegen mit gewissenhaft. Ein sehr empfehlenswerter Anwalt. (25.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Schmidt
Kanzlei Alexander Schmidt, Rosengasse 3, 08527 Plauen 6746.6776523176 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Schmidt ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Arbeitsunfähigkeit
(14.09.2021) Er ist mein Anwalt seit schon mehreren Jahren und ich bin mehr als zufrieden mit Ihm er hat immer ein offenes Ohr und …
Profil-Bild Rechtsanwalt Sebastian Hölzl
sehr gut
Rechtsanwalt Sebastian Hölzl
Rechtsanwälte Hölzl, Düsseldorfer Str. 58, 41749 Viersen 6343.6513959706 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Maklerrecht • Werkvertragsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Medizinrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Arbeitsunfähigkeit bietet Herr Rechtsanwalt Sebastian Hölzl
aus 27 Bewertungen Herr Rechtsanwalt Sebastian Hölzl hat mich (uns) bis Dato zweimal vertreten. Das erste Mal vor 10 Jahren (Mietrecht) … (14.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Fischer
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Fischer
Rechtsanwälte Stühlein, Barthelmes & Kollegen, Brückenstr. 2, 96047 Bamberg 6698.0178902206 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Fischer ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Arbeitsunfähigkeit
aus 17 Bewertungen Herr Fischer hat mich vorbildlich vertreten! Die Zusammenarbeit war angenehm, für einen Laien Verständlich. Bei … (27.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Fabian Bödecker
sehr gut
Rechtsanwalt Fabian Bödecker
Kanzlei Bödecker, Ruhrstraße 34, 58452 Witten 6398.1983524454 km
Wer auf andere Leute wirken will, der muss erst einmal in ihrer Sprache mit ihnen reden.
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • IT-Recht • Zivilrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Online-Rechtsberatung
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Arbeitsunfähigkeit bietet Herr Rechtsanwalt Fabian Bödecker
aus 111 Bewertungen Bewertung unkompliziert gelöscht! (22.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Ulrich N. Bildl
Bildl & Kollegen, Steinbachtal 2b, 97082 Würzburg 6641.7258027711 km
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Arbeitsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht
Herr Rechtsanwalt Ulrich N. Bildl ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Arbeitsunfähigkeit
Profil-Bild Rechtsanwältin Noemi Speth
Rechtsanwältin Noemi Speth
Rechtsanwaltskanzlei Speth, Großneumarkt 20, 20459 Hamburg 6466.4616977767 km
Arbeitsrecht • Wettbewerbsrecht • Zivilprozessrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Datenschutzrecht
Ihre kompetente Frau Rechtsanwältin Noemi Speth für Rechtsfragen rund um den Bereich Arbeitsunfähigkeit
(24.09.2021) Kompetente und sehr zielführende Vertretung im Arbeitsrecht. Frau Speth begegnet Mandanten sehr sympathisch und auf …
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolfgang Werner
Rechtsanwalt Wolfgang Werner in Salz bei Bad Neustadt, Hauptstraße 6, 97616 Salz 6633.8653339358 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Arbeitsunfähigkeit steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Werner gerne zur Verfügung
(01.02.2021) Ich arbeite mit Herrn RA Werner in komplexen juristischen Sachverhalten gerne zusammen. T.F.
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Peter Wadle
sehr gut
Kanzlei Michael Kaiser, Löwenhofstr. 5, 55116 Mainz 6523.8226311047 km
Fachanwalt Strafrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Im Bereich Arbeitsunfähigkeit bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Wadle
aus 35 Bewertungen Dr. Wadle ist ein exzellenter Rechtsanwalt und Strafverteidiger. Er hat meine Strafe zur Einstellung gebracht wofür … (13.10.2022)
Profil-Bild Rechts- und Fachanwalt Steuerberater Florian Loserth
sehr gut
Rechts- und Fachanwalt Steuerberater Florian Loserth
Loserth Schranner & Partner Steuerberater Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer mbB, Richard-Wagner-Str. 12, 84453 Mühldorf am Inn 9344.5253907353 km
Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Arbeitsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Juristische Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit beantwortet Herr Rechts- und Fachanwalt Steuerberater Florian Loserth
aus 30 Bewertungen Guter und kompetenter Fachanwalt mit schneller Taktung. Hat mir bei meinem Firmenverkauf hervorragend zur Seite … (08.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Sonja Haner
Rechtsanwältin Sonja Haner
Dr. Schur und Partner, Otto-Hahn-Str 48, 89584 Ehingen (Donau) 6702.2830954696 km
Unser Beraterhaus ist geprägt durch interdisziplinäre Experten auf dem Gebiet des Steuerrechts, der Wirtschaftsprüfung und der Rechtsberatung mit langjähriger Erfahrung und hohem persönlichen Einsatz.
Fachanwältin Arbeitsrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Sonja Haner ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Arbeitsunfähigkeit
(12.10.2022) Dank Frau Haner habe ich eine gute Abfindung bekommen. Sie war jederzeit erreichbar und stand für alle Fragen zur …
Profil-Bild Rechtsanwältin Heike Rasch
sehr gut
Rechtsanwältin Heike Rasch
Rechtsanwälte Rasch & Dr. Wilde, Brüderstraße 16, 06108 Halle (Saale) 6686.6913777865 km
Fachanwältin Baurecht & Architektenrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Werkvertragsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Heike Rasch
aus 13 Bewertungen War alles bestens, sehr angenehm... (15.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Rainer Bopp
Rechtsanwälte G. Haug & Partner, Goethestr. 17, 80336 München 6830.969578085 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Wettbewerbsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Arbeitsunfähigkeit unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rainer Bopp
(06.11.2020) Herr Bopp, hat sich schnell und professionell um die Angelegenheit gekümmert! Ich bin voll und ganz zufrieden und kann …
Profil-Bild Rechtsanwältin Ulrike-Stefanie Lang
Rechtsanwältin Ulrike-Stefanie Lang
Rechtsanwältin Ulrike-Stefanie Lang, Hafenstr. 2a, 67061 Ludwigshafen am Rhein 6561.1364069621 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • IT-Recht • Pferderecht
Frau Rechtsanwältin Ulrike-Stefanie Lang bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Arbeitsunfähigkeit
aus 9 Bewertungen Hat mir bisher sehr geholfen hoffe dass wir es auch positiv Abschließen können. (25.07.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Birgit Bauer
Rechtsanwältin Birgit Bauer
Rechtsanwaltskanzlei Kunzendorff, Landwehrstraße 3a, 76829 Landau in der Pfalz 6552.4278147483 km
Keine Sache ist Routine. Ihr Anliegen verdient meine Anstrengung.
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Birgit Bauer
aus 6 Bewertungen Gute Abwicklung des Falles mit der Gegnerseite. (15.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Manfred Blum
Rechtsanwalt Manfred Blum
W&B Anwaltssozietät, Hofkamp 86, 42103 Wuppertal 6394.5595706497 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Arbeitsunfähigkeit bietet Herr Rechtsanwalt Manfred Blum
(17.05.2021) Ich war sehr zufrieden mit Herr Anwalt Blum der richtige Mensch in richtige Platz. Vielen Dank Herr Blum
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph Schüll
sehr gut
Rechtsanwalt Christoph Schüll
Heit Schüll Weuffen Rechtsanwälte PartG mbB, Eifelstr. 1, 52068 Aachen 6348.9258655645 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Reiserecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Verkehrsrecht
Herr Rechtsanwalt Christoph Schüll ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Arbeitsunfähigkeit
aus 107 Bewertungen Wir wurden sehr schnell kontaktiert. Nach Prüfung der Durchsetzbarkeit haben wir alles unkompliziert zugemailt und es … (19.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Susanne Miecke
Kanzlei Dr. Miecke, Vogelsang 34, 31789 Hameln 6498.3699646604 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Erbrecht • Fachanwältin Familienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Medizinrecht
Frau Rechtsanwältin Susanne Miecke vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit
Profil-Bild Rechtsanwältin Katrin Zink
sehr gut
Rechtsanwältin Katrin Zink
Rechtsanwaltskanzlei Katrin Zink, Frankfurter Allee 41, 10247 Berlin 6726.2640450802 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Katrin Zink ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Arbeitsunfähigkeit
aus 10 Bewertungen Die Kanzlei Zink & Kollegen hat mich kompetent und professionell bei meinem Scheidungsdrama unterstützt, beraten … (01.05.2019)
Profil-Bild Rechtsanwalt Arnd Hanne
Rechtsanwalt Arnd Hanne
Rechtsanwälte Spitz&Hanne, Richmodstraße 6, 50667 Köln 6395.7327566745 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Mediation • Unterhaltsrecht
Herr Rechtsanwalt Arnd Hanne - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Arbeitsunfähigkeit
aus 6 Bewertungen HERR Hanne ist ein sehr kompetenter ehrlicher Rechtsanwalt den mann mehr als empfehlen kann er weiß für alles eine … (31.07.2021)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Arbeitsunfähigkeit

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Dr. Attila Fodor, Berlin. Arbeitgeber sehen es verständlicherweise nicht gern, wenn ihre Mitarbeiter nur so tun, als ob sie ... Weiterlesen
Insb. bei einem Arbeitsplatzwechsel innerhalb eines Konzerns, also zwischen Unternehmen der selben Unternehmensgruppe, kommt es immer wieder vor, dass die Unternehmen (der neue und der alte ... Weiterlesen
Sei es beim Bewerbungsgespräch einer neuen Arbeitsstelle, die Sie anstreben oder bereits mitten im Arbeitsverhältnis – der Arbeitnehmer hat eine Offenbarungspflicht und ist dem Arbeitgeber über ... Weiterlesen
Fristlose Kündigung durch Arbeitgeber – Umstände des Einzelfalles und Zusammenhang von Äußerungen des Arbeitnehmers maßgebend Fristlose außerordentliche Kündigung durch Arbeitgeber: Eine fristlose ... Weiterlesen
1. Das Recht zur Anordnung von Kurzarbeit Zunächst ist eine wirksame Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer notwendig; ein einseitiges Recht des Arbeitgebers zur Herabsetzung der ... Weiterlesen
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Dr. Attila Fodor, Berlin. Beim Verdacht einer Straftat oder schweren Pflichtverletzung am Arbeitsplatz kommt mitunter eine ... Weiterlesen
Gerichte und Behörden erwarten von KlägerInnen, daß sie bei der gerichtlichen Aufklärung mitwirken. Was aber aus deren Sicht ganz "normal" und üblich ist, erscheint vielen KlägerInnen als eine ... Weiterlesen
I. Verpflichtung zur Durchführung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements Das Gesetz schreibt die Durchführung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements vor. Der Arbeitgeber ist danach ... Weiterlesen
Luxemburg stärkt Position von Arbeitnehmern bei Urlaubsansprüchen EuGH: Deutsche Rechtsprechungspraxis ist unionsrechtswidrig. Lesen Sie mehr, welche Auswirkungen das auf Sie hat! Grundsätzliches ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Arbeitsunfähigkeit umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Arbeitsunfähigkeit und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Arbeitsunfähigkeit sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Wenn Sie nur wenig Geld haben, können Sie bereits anwaltlichen Rat mit einer Zuzahlung von 15 Euro erhalten, wenn Sie einen Beratungsschein vorlegen können. Ihr Anwalt erhält 15 Euro und rechnet dann mit dem Beratungsschein seine Gebühren mit der Staatskasse ab. Den Beratungsschein können Sie bei dem zuständigen Amtsgericht beantragen, in dessen Bezirk Ihr Wohnsitz liegt. Bei Unklarheiten sollten Sie sich an Ihre Gemeinde oder ein Gericht in der Region wenden und nachfragen.
Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
  • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
  • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
  • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
  • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
  • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
  • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
  • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
  • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.

Arbeitsunfähigkeit meint die durch körperliche oder seelische Beeinträchtigungen - wie etwa einem Burn-out - verminderte Fähigkeit eines Arbeitnehmers seine von ihm laut Arbeitsvertrag geschuldete Arbeitsleistung für seinen Arbeitgeber zu erbringen. Meist ist eine Krankheit oder Verletzung Grund für die Arbeitsunfähigkeit, wobei auch deren Verschlechterung durch die Weiterarbeit bereits eine Arbeitsunfähigkeit darstellt. Arbeitsunfähig sein kann aber auch, wer sich in einer Reha befindet. Arbeitsrechtlich führt die Arbeitsunfähigkeit zum Wegfall der Arbeitspflicht.

Anzeige der Arbeitsunfähigkeit gegenüber Arbeitgeber

Ein erkrankter Arbeitnehmer muss seinem Arbeitgeber die Arbeitsunfähigkeit sofort anzeigen und seine baldige Genesung anstreben. Befindet der Beschäftigte sich währenddessen im Ausland, weil er dort etwa seinen Urlaub verbringt, muss die Anzeige auf schnellstmöglichem Wege erfolgen. Nachgewiesene Krankheitstage werden beim Urlaub nicht angerechnet. Wer der Mitteilungspflicht nicht nachkommt und der Arbeit fernbleibt, dem droht nach vorheriger Abmahnung die Kündigung bzw. die berechtigte Verweigerung der Entgeltfortzahlung durch den Arbeitgeber.

Vorschriften zur Krankschreibung

Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung muss dem Arbeitgeber bei länger als drei Kalendertage andauernder Arbeitsunfähigkeit spätestens am darauffolgenden Arbeitstag vorliegen. Umgangssprachlich ist hier von der Krankschreibung die Rede. Der Arbeitgeber kann den auch als gelber Schein bezeichneten Nachweis jedoch früher verlangen. Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung muss die voraussichtliche Dauer der Arbeitsunfähigkeit nennen, wie lange der Mitarbeiter also krank geschrieben ist. Dauert die Arbeitsunfähigkeit länger an, ist ein neues ärztliches Attest beizubringen. Bei Zweifeln an ihrer Richtigkeit kann der Arbeitgeber ein medizinisches Gutachten des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen verlangen, wobei die Krankenversicherung über die eventuelle Begutachtung entscheidet. Liegt laut Gutachten keine Erkrankung vor, obwohl der Arzt sie bejaht, ist dennoch kein Anspruch des Arbeitnehmers auf Krankengeld bzw. Entgeltfortzahlung gegeben.

Die Arbeitsunfähigkeit spielt somit auch für die Sozialversicherung eine wichtige Rolle. Bei Mitgliedern der gesetzlichen Krankenkasse muss die Krankenkasse daher nicht nur bei Berufskrankheit oder Arbeitsunfall eine Mitteilung erhalten, sondern ebenfalls spätestens am vierten Tag eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorgelegt bekommen.

Folgen längerer Arbeitsunfähigkeit

Bei länger als sechs Wochen andauernder Arbeitsunfähigkeit besteht Anspruch auf Krankengeld. Privat Krankenversicherte bekommen in der Regel - meist ebenfalls nach sechs Wochen Arbeitsunfähigkeit - Krankentagegeld. Dieses wird gegebenenfalls bis zum Eintritt der Berufsunfähigkeit gezahlt, wenn ein Arbeitnehmer keine andere Erwerbstätigkeit mehr ausführen kann. Betroffene eines Arbeitsunfalls oder Wegeunfalls bekommen hingegen von der Unfallversicherung Verletztengeld.

Um die Arbeitskraft wieder zu erlangen, kann eine Reha-Maßnahme erfolgen. Hier kann die gesetzliche Rentenversicherung oder Unfallversicherung Übergangsgeld zahlen. Wer länger als sechs Wochen im Jahr am Stück oder wiederholt krank war, dem steht außerdem eine Wiedereingliederung in den Betrieb offen, bei deren Planung der Betriebsrat gegebenenfalls zu beteiligen ist. Die Entscheidung darüber hat jedoch der Arbeitgeber. Lehnt er die Wiedereingliederung allerdings ab, erhöht sich die Beweislast des Arbeitgebers bei einer personenbedingten Kündigung. Eine Kündigung wegen Krankheit droht im Übrigen auch bei vielen Kurzerkrankungen, wenn jemand mehr als 45 Tage im Jahr krank geschrieben ist oder einer Langzeiterkrankung, die keine Heilung innerhalb von 24 Monaten erwarten lässt.

(GUE)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Arbeitsunfähigkeit umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Arbeitsunfähigkeit besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.