Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Sie sind Anwalt und erscheinen noch nicht in den Suchergebnissen? Registrieren Sie sich jetzt in weniger als einer Minute und sparen dabei bis zu 25 %.

Rechtsanwalt Buseck: Ihr Anwalt für kompetente Rechtsberatung

Rechtstipps von Anwälten aus Buseck

Kündigung wegen unbefugter Internetnutzung nicht immer möglich Die private Nutzung des betrieblich vorgehaltenen Internet-Anschlusses durch den Arbeitnehmer ist pflichtwidrig, wenn - es der ... Weiterlesen
Wer sich weder teure Anwaltsgebühren noch eine Rechtsschutzversicherung leisten kann, muss nicht auf seine Rechte verzichten! Beratungshilfe wird nach § 1 Beratungshilfegesetz auf Antrag gewährt, ... Weiterlesen
Arbeitgeber müssen über Resturlaub informieren: Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 19.02.2019 entschieden, dass Resturlaub nur dann zum Jahresende verfällt, wenn der Arbeitgeber den ... Weiterlesen
Zeugnisverbesserungsanspruch Wenn das Zeugnis zu kurz oder zu schlecht oder ohne die übliche Formel "erledigte die übertragenen Aufgaben stets zur vollen (vollsten) Zufriedenheit" ausfällt, kann ... Weiterlesen

Rechtstipps vom anwalt.de Redaktionsteam

Die Anwaltschaft startet in 2022 mit mehr Zuversicht, als sie sie noch Ende 2021 gehegt hat. Handelt es sich dabei um Neujahrsoptimismus oder gibt es für die positiven Erwartungen andere Gründe? ... Weiterlesen
Kleine und mittelständische Unternehmen mit starken Umsatzeinbußen können Überbrückungshilfe beantragen. Zur Sicherung von Ausbildungsverhältnissen besteht das Angebot einer Ausbildungsprämie. ... Weiterlesen
Jeden Monat nutzen über 2,5 Millionen Ratsuchende das Informationsangebot auf anwalt.de. Viele von ihnen befinden sich auf der gezielten Recherche nach einem passenden Rechtsanwalt. Doch worauf ... Weiterlesen
Seit Jahresbeginn sind Anwältinnen und Anwälte bundesweit verpflichtet, auch aktiv per beA mit Gerichten zu kommunizieren. Mitteilungen per Fax und auf Papier sind damit weitgehend passé. Dennoch ... Weiterlesen
Führerscheinumtausch startet Im neuen Jahr beginnt der Umtausch aller Führerscheine in fälschungssicherere und einheitliche Exemplare. Dieser betrifft rund 43 Millionen Führerscheininhaber. Die ... Weiterlesen