Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Prüfung Ihrer Kündigung

aus dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht
49,00 EUR inkl. MwSt. Zur Bestellung

Sie haben eine ordentliche oder außerordentliche Kündigung von Ihrem Arbeitgeber erhalten? Innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung müssen Sie reagieren. Wir bieten Ihnen für diesen Fall folgende Leistung an:

1. Wir prüfen, ob Ihre Prüfung den rechtlichen Anforderungen entspricht.
2. Falls Ihre Kündigung nicht den rechtlichen Anforderungen entspricht, klären wir Sie über Ihre rechtlichen Möglichkeiten auf.
3. Wir bewerten die Erfolgsaussichten einer Kündigungsschutzklage und erläutern Ihnen die Risiken und Vorteile hierbei.

In diesem Rechtsprodukt nicht enthalten:

1. Führung der außergerichtlichen Kommunikation mit Ihrem Arbeitgeber
2. Führen eines Kündigungsschutzprozesses

Erfahrungsgemäß halten nur die aller wenigsten Kündigungen die strengen gesetzlichen Vorgaben ein. In den meisten Fällen lohnt es sich, gegen die Kündigung gerichtlich vorzugehen. Die finanziellen Risiken sind dabei in aller Regel überschaubar.

Beachten Sie bitte, dass wir als Kanzlei keine jederzeitige Verfügbarkeit gewährleisten können. Sollten seit Zugang der Kündigung bereits zwei Wochen und mehr Zeit vergangen sein, nutzen Sie bitte die Möglichkeit der telefonischen Kontaktaufnahme zu unserer Kanzlei um die Drei-Wochen-Frist nicht zu gefährden.

Sollten Sie uns nach Überprüfung der Kündigung mit Ihrer Interessenwahrnehmung beauftragen, gleich ob gerichtlich oder außergerichtlich, so werden die für dieses Rechtsprodukt anfallenden Kosten vollumfänglich auf den neuen Auftrag angerechnet.


Benötigte Informationen/​Dokumente:

Was wir für die Prüfung benötigen:

- Arbeitsvertrag
- die letzten 3 Gehaltsabrechnungen
- Kündigungsschreiben
- Detailierte Angaben zum Kündigungssachverhalt


Ablauf und Dauer:

Sobald Ihre Mandatsanfrage bei uns eingeht, kontaktieren wir Sie innerhalb von 24h. Die Kommunikation erfolgt dabei telefonisch, über E-Mail oder vor Ort in unseren Kanzleiräumlichkeiten in Leipzig. Bedenken Sie aber, dass Sie nach Erhalt der Kündigung nur 3 Wochen Zeit haben, um Kündigungsschutzklage zu erheben. Nach Ablauf der 3 Wochen gilt Ihre Kündigung als rechtswirksam.


Zahlungsmodalitäten:

Der Preis wird mit dem Zustandekommen des Auftrags fällig. Er ist im Voraus per Überweisung auf das Bankkonto der Kanzlei, welches bei Auftragsannahme mitgeteilt wird, zu bezahlen. Über geleistete Zahlungen erhält der Mandant eine elektronische Rechnung der Kanzlei KTR per E-Mail übersandt.

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Profil-Bild
            Kanzlei KTR Kanzlei KTR