Unterhaltsrecht und Berechnungsgrundlagen

aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Unterhaltsrecht
99,00 EUR inkl. MwSt. Zur Bestellung

Sie möchten wissen, wie viel Kindesunterhalt Sie zahlen müssen?
Ihr getrennt lebender Ehepartner verlangt von Ihnen Trennungsunterhalt?
Oder möchten Sie grundsätzlich wissen, wie viel Unterhalt Sie im Falle einer Trennung zu leisten haben?
Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Wir berechnen Ihnen anhand Ihrer Unterlagen den von Ihnen zu zahlenden Unterhalt, sei es Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt oder Kindesunterhalt.
Dabei sind die für Sie entstehenden Kosten überschaubar.

Nicht umfasst von unserer Leistung ist die Prüfung von Rechtsmitteln, die Prüfung eines Abänderungsantrags oder die Zusammentragung der von uns benötigten Unterlagen.


Benötigte Informationen/​Dokumente:

Bei Angestellten: Ihre letzten 12 Gehaltsabrechnungen sowie eine Auflistung sonstiger Einnahmen (soweit vorhanden) und eine Auflistung Ihrer monatlichen Ausgaben.
Bei Selbstständigen: Ihre drei letzten betriebswirtschaftlichen Auswertungen nebst einer Auflistung sonstiger Einnahmen, wie z. B. aus Vermietung und Verpachtung, und eine Auflistung Ihrer monatlichen Ausgaben


Ablauf und Dauer:

Sie übersenden uns Ihre Unterlagen via E-Mail oder via Fax. 48 Stunden nach Zahlungseingang und Erhalt der Unterlagen senden wir Ihnen eine für Sie individuell erstellte Unterhaltsberechnung, aus welcher Sie die Höhe des zu leistenden Unterhaltes, sofern Sie nicht unter dem Selbstbehalt liegen, ergibt.


Zahlungsmodalitäten:

Sie überweisen den vereinbarten Festpreis vorab auf das Kanzleikonto. Nach Zahlungseingang und Erhalt der benötigten Unterlagen beginnen wir mit der Berechnung des Unterhalts. Sollte sich ein weiteres Mandat anschließen oder ein gerichtliches Verfahren eingeleitet werden, wird der von Ihnen vorab gezahlte Betrag auf eventuell weiter entstehende Kosten angerechnet.

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Profil-Bild
            Rechtsanwältin Sandra Guenther (Anwaltskanzlei Sandra Guenther, Kanzlei am Kaiserbrunnen) Rechtsanwältin Sandra Guenther