Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft für Bella Vita

(11)

Die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft in Hamburg hat in den vergangenen Tagen offensichtlich zahlreiche Abmahnungen für das Musikwerk "Bella Vita" des Interpreten DJ Antoine. Meist wird den Abgemahnten vorgeworfen, dass das Werk im Rahmen der German Top 100 Single-Charts öffentlich zugänglich gemacht worden sein soll. Hier ist besondere Vorsicht geboten, da Folgeabmahnungen drohen, wenn man hier nicht richtig reagiert, beispielsweise durch Abgabe von vorbeugenden, modifizierten Unterlassungserklärungen.

Auch zu beachten ist, dass nicht nur FAREDS Abmahnungen für dieses Musikwerk verschickt, sondern auch die Kanzlei Daniel Sebastian in Berlin. Letzterer jedoch für einen anderen Rechteinhaber. Hier sollten die Rechte unbedingt geprüft werden. Vor Abgabe einer Unterlassungserklärung sollten Sie daher einen auf Filesharing-Abmahnungen spezialisierten Anwalt hinzuziehen.

Für eine kostenlose Ersteinschätzung stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 0621-39182022 zur Verfügung. Weitere Informartionen zum Thema Abmahnung von FAREDS erhalten Sie auch unter www.abgemahnt-wegen-filesharing.de.


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Newsletter

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.