Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung der Kanzlei U+C wegen Streaming

Rechtstipp vom 05.12.2013
(26)

Abmahnungen wegen Filesharing sind nichts Neues und zwischenzeitlich fast schon alltäglich. Umso erstaunter waren wir, als heute mehrere Anrufer sich an uns mit der Bitte um eine Einschätzung wandten, weil sie eine Abmahnung der Kanzlei U+C erhalten hätten. Mit der Abmahnung würde angeboten, dass die Angelegenheit mit Zahlung von 250 Euro und der Abgabe einer Unterlassungserklärung erledigt wäre.

Der Betrag ist recht niedrig, bei weiterem Nachfragen wurde uns mitgeteilt, dass es wohl nicht um die öffentliche Zugänglichmachung eines Filmes, sondern um das so genannte Streaming eines Filmes ginge. Anders als beim Down- oder Upload wird der Film nicht dauerhaft gespeichert, sondern allenfalls im Zwischenspeicher des Rechners für die Dauer des Anschauens. Denn hier wird der Film „nur" angeschaut, beispielsweise auf YouTube oder Seiten mit pornografischen Videos. 

Anders als beim Upload ist die Rechtslage beim so genannten Streaming nicht eindeutig, so dass wir Betroffenen dazu raten, nicht voreilig den Betrag zu zahlen oder eine Unterlassungserklärung abzugeben. Es ist weder klar, wie plötzlich Streaming-Angebote ermittelt werden und vor allem wie die Daten-Beauskunftung von statten ging. Gerade in diesen Fällen lohnt es sich unter Umständen Akteneinsicht beim zuständigen Landgericht zu beantragen, um die Ermittlungen nachvollziehen zu können. Und: Wenn hier tatsächlich wegen Streamings abgemahnt wird, drohen unter Umständen weitere Abmahnungen, da man sich häufig mehrere Videos oder Clips anschaut.

Wir empfehlen daher, sich mit der vollständigen Abmahnung an eine spezialisierte Kanzlei zu wenden, um den Vorwurf prüfen zu lassen. Gerne können Sie Rechtsanwalt Dr. Frank Zander für eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung unter 0621-39182022 kontaktieren. Dr. Zander ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und hat Erfahrung aus der Bearbeitung mehrerer tausend Fälle im Bereich des Filesharings.


Rechtstipp aus den Rechtsgebieten IT-Recht, Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Gönnheimer & Zander Rechtsanwälte

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.