Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung durch FAREDS i.A.d. Malibu Media LLC - „Good Night Kiss“

Rechtstipp vom 22.01.2014
Rechtstipp vom 22.01.2014

Derzeit verschickt die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für die Malibu Media LLC Abmahnschreiben an Anschlussinhaber wegen unerlaubter Verwertung des Erotikfilms „Good Night Kiss".

Dem Betroffenen wird vorgeworfen den Film „Good Night Kiss" innerhalb eines Filesharing-Netzwerks widerrechtlich anderen Nutzern zum Download angeboten und somit öffentlich zugänglich gemacht zu haben.

Momentan melden sich viele Mandanten bei uns, wegen Abmahnungen, die sich auf urheberrechtliche Verletzungen an Erotikfilmen beziehen. Gefordert wird immer das gleiche:

  • die unverzügliche und dauerhafte Löschung der abgemahnten Datei,
  • die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags, der Anwalts- und Schadensersatzkosten umfasst und
  • die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung innerhalb einer knapp bemessenen Frist.

Wie reagiere ich auf die erhaltene Abmahnung?

Sie sollten keinesfalls vorschnelle Handlungen vornehmen, da Sie sich so effektive Verteidigungsmöglichkeiten abschneiden könnten. Insbesondere in dem Bereich der Erwachsenenunterhaltung besteht diese Gefahr bei übereiltem Vorgehen Ihrerseits. Da hierbei oftmals der mutmaßliche Rechteinhaber kaum oder nur schwierig nachweisen kann, dass dieser auch wirklich Inhaber des vermeintlich betroffenen Rechts ist, kann unter Umständen der Zahlungsanspruch abgewehrt werden.

Des Weiteren sollten Sie die vorformulierte Unterlassungserklärung nicht ohne  vorherige rechtliche Überprüfung unterschreiben. Die beigefügte Unterlassungserklärung ist regelmäßig zu Gunsten der gegnerischen Partei formuliert und viel zu weitgehend. Daher sollten Sie sie von einem fachkundigen Rechtsanwalt modifizieren lassen. Abzuraten ist von der Verwendung eines Musters einer modifizierten Unterlassungserklärung aus dem Internet. Diese Vorlagen enthalten häufig Ungenauigkeiten, die die Unterlassungserklärung vor Gericht wertlos machen können. Hinzu kommt, dass die Unterlassungserklärungen, die Sie auf Internetforen finden, nicht auf Ihren speziellen Einzelfall passen. Jedoch kann nur durch eine einzelfallgerechte Erklärung Ihren Interessen angemessen Rechnung getragen und eine gerichtliche Auseinandersetzung vermieden werden.

Falls auch Sie eine Abmahnung der Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für die Malibu Media LLC wegen des Erotikfilms „Good Night Kiss" erreicht hat, sollten Sie also nicht in Panik geraten, sondern Kontakt mit unser Kanzlei aufnehmen. Wir haben seit Jahren Erfahrungen im Bereich der Abwehr von Filesharing-Abmahnungen und bieten Ihnen ein kostenloses Erstgespräch mit anwaltlicher Ersteinschätzung an unter der Telefonnummer: 0800 - 866 22 66. Gerne können Sie auch das auf unserer Website vorhandene Kontaktformular ausfüllen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, Ihr Abmahnhelfer.de Team!


Rechtstipps aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Kanzlei Werdermann | von Rüden

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.