Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung Kanzlei Sandhage für Sven Hartlieb aus Berlin wegen angeblichen Wettbewerbsverstößen

(2)

Wegen angeblich fehlerhafter Widerrufsbelehrungen und pflichtwidriger UVP-Angabe (unverbindliche Preisempfehlung) werden immer wieder Online-Händler durch Rechtsanwalt Sandhage im (angeblichen) Auftrag der Firma Hartlieb Augenoptik GbR aus Berlin abgemahnt. Der Abmahner ist laut Abmahnung Händler augenoptischer Produkte.

Konkret geht es dabei um Wettbewerbsverstöße, die auf häufigen Fehlern beruhen, die immer wieder zu wettbewerbsrechtlichen Verfahren führen.

Die abmahnende Kanzlei Sandhage verlangt im Namen ihrer Auftraggeberin von den abgemahnten Händlern die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie den Ersatz der für die Aussprache der Abmahnung anfallenden Rechtsanwaltsgebühren im Rahmen des Schadenersatzes in Höhe von 1.336,90 € basierend auf einem stolzen Streitwert von 40.000,00 €.

Im Hinblick auf die bewegte Abmahngeschichte der Kanzlei Sandhage (der geneigte Leser möge sich durch eine kurze Internetrecherche selbst ein Bild machen) empfehlen wir eindringlich hier nicht ungeprüft auf möglicherweise unberechtigte Forderungen einzugehen.

Vielmehr gilt:

  • die Abmahnung auf keinen Fall zu ignorieren,
  • die Frist zu beachten,
  • sich vor Fristablauf anwaltlichen Rat einzuholen,
  • die beigefügte Unterlassungserklärung auf keinen Fall zu unterschreiben,
  • keine voreiliegen Zahlungen vorzunehmen und
  • keinen Kontakt zu Abmahnkanzlei aufzunehmen.

Was kann ich als Rechtsanwalt für Sie tun?

Bei der Vielzahl der Konstellationen und möglichen Rechtsfolgen empfiehlt es sich, sich fachkundig beraten zu lassen. Wir erörtern die bestmögliche Strategie für Ihren Fall.

Übermitteln Sie das vollständige Abmahnschreiben zusammen mit Ihrer Telefonnummer per E-Mail oder per Fax.

Das erste Beratungsgespräch ist kostenlos.

Wir besprechen hier die genauen Umstände Ihres konkreten Einzelfalls und bauen dementsprechend eine für Sie passende Verteidigungsstrategie auf.

Ihr Rechtsanwalt Tawil

Mehr Informationen zu Abmahnungen finden Sie im Internet auf unserer Homepage.


Rechtstipp vom 18.01.2017
aus der Themenwelt Marketing und Internet und den Rechtsgebieten Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Sascha Tawil (Kanzlei Tawil)