Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung oder Mahnbescheid der DigiRights Adminstration GmbH erhalten?

Rechtstipp vom 12.01.2018
Aktualisiert am 08.02.2018
(4)
Rechtstipp vom 12.01.2018
Aktualisiert am 08.02.2018
(4)

Haben Sie eine Abmahnung und/oder einen Mahnbescheid der DigiRights Adminstration GmbH erhalten?

Unverändert macht die DigiRights Adminstration GmbH angebliche Ansprüche auf Unterlassung und insbesondere auf Schadensersatz geltend durch Abmahnungen und Mahnbescheide. Betroffene sehen sich oftmals ganz erheblichen Zahlungsansprüchen ausgesetzt.

Es geht um angebliche Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen (zum Beispiel Musik betreffend).

Der DigiRights Adminstration GmbH stehen keine Ansprüche zu.

Die DigiRights Adminstration GmbH meint, sie sei „Inhaberin des ausschließlichen Rechts, die Tonaufnahmen im Internet in File-Sharing-Netzwerken, sog. Tauschbörsen, öffentlich zugänglich zu machen“.

Ein solches Recht, das die DigiRights Adminstration GmbH für sich reklamiert, gibt es aber gar nicht. Dies haben inzwischen mehrere Gerichte bestätigt und zwar in mehreren Instanzen.

Wehren Sie sich.

Deshalb sollten Sie sich auf nichts einlassen, auch nicht auf vermeintlich großzügige Vergleichsangebote. Wer zu Unrecht eine Forderung stellt und diese dann auf 50 %, 30 % oder auch auf 10 % reduziert, kommt Ihnen nicht entgegen, sondern er stellt immer noch eine unberechtigte Forderung. Daher sollten Sie sich vielmehr wehren.

Volle Kostenerstattung.

Ich habe in einem Verfahren beim Landgericht Köln erwirkt, dass nicht nur festgestellt worden ist, dass die Gegenseite keinen Anspruch auf Unterlassung und/oder Schadensersatz gegen meine Mandantin hat, sondern auch, dass die DigiRights Adminstration GmbH verurteilt worden ist, die vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten meiner Mandantin zu erstatten. Außerdem muss die DigiRights Adminstration GmbH die gesamten Kosten des Rechtsstreits tragen.


Rechtstipp aus der Themenwelt Urheberrecht und den Rechtsgebieten IT-Recht, Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht, Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors