Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung von .rka wegen Total War Rome 2 Dead Island Riptide X Rebirth Saints Row und Company of Heroes

Rechtstipp vom 11.04.2014
Rechtstipp vom 11.04.2014

Konsequent gehen die Rechteinhaber bekannter Computerspiele gegen die unerlaubte Verbreitung ihrer urheberrechtlich geschützten Spiele vor. In mehreren zur Prüfung vorliegenden Fällen gehen in solch einer Angelegenheit die Anwälte .rka wegen der Urheberrechtsverletzung in Peer-to-Peer Netzwerken vor. Abgemahnt wurden unter anderem die folgenden Spiele:

Total War Rome 2
Dead Island
Dead Island Riptide
X Rebirth
Saints Row 4
Saints Row 3
Company of Heroes 2

In der Abmahnung von .rka macht die Gegenseite Schadensersatz und Unterlassungsansprüche geltend. Der Betroffene wird aufgefordert einen Betrag in Höhe von 900,00 Euro zu zahlen und eine strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abzugeben. Der Abmahnung von .rka ist bereits solch eine Erklärung beigefügt. Die von der Gegenseite vorgelegten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärungen sind oft zu weit gefasst. Wer hier unüberlegt und ohne Absprache mit einem Anwalt, beziehungsweise ohne Aufklärung über andere Beratungsangebote, unterzeichnet, der verpflichtet sich oftmals zu mehr als wirklich notwendig ist. Wer unbedarft unterschreibt was die gegnerische Kanzlei vorlegt, der schwächt seine noch gute Ausgangslage.

Nach dem Erhalt der Abmahnung von .rka wegen eines Computerspiels geht es darum, sich ausgiebig über die Chancen, Risiken und Kosten einer außergerichtlichen beraten zu lassen. Da eine Reaktion innerhalb der gesetzten Frist erfolgen muss, sollte zeitnah gehandelt werden. Um eine nähere Aussage darüber zu machen, was in dem jeweiligen Fall durch anwaltliche Unterstützung zu erreichen ist, muss der Einzelfall näher betrachtet werden. Ziel des eigenen Anwalts – so sehen es die Dr. Wachs Rechtsanwälte – ist es, dass der Abgemahnte so wenig Kosten wie möglich hat und eine optimal angepasste Unterlassungserklärung abgibt. Weiter hinterfragt der Anwalt die Abmahnung unter Berücksichtigung aktueller Gerichtsurteile und weist argumentativ unberechtigte Anteile der Geldforderung zurück.

Was bieten die Dr. Wachs Rechtsanwälte im Falle der .rka Abmahnung wegen eines der Spiele Total War Rome 2, Dead Island, Dead Island Riptide, X Rebirth, Saints Row 4, Saints Row 3, Company of Heroes 2 ?


Wer sich gegen die Abmahnung wehrt, der tut dieses in erster Linie außergerichtlich. Ein Gerichtsverfahren muss der Betroffene bei der richtigen Vorgehensweise und angemessener Reaktion auf die Abmahnung  von .rka  nicht befürchten. Damit die Wahrung der rechtlichen Interessen des Abgemahnten nicht auch noch ein Kostenrisiko mit sich bringt, bieten die Dr. Wachs Rechtsanwälte die außergerichtliche Verteidigung für einen vorher festgelegten Pauschalbetrag. Da sich im Zusammenhang mit solch einer Abmahnung dem Betroffenen viele Fragen stellen, bieten die Dr. Wachs Rechtsanwälte die Möglichkeit einer kostenlosen, telefonischen Ersteinschätzung an. Gerne helfen wir  auch Ihnen.

Ihre Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte


aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Dr. Wachs Rechtsanwälte

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.