Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abzocke der Gewerbeauskunfts-Zentrale.de

(41)

Gewerbeauskunftszentrale.de: In jüngster Zeit melden sich immer mehr Mandanten, die einer besonders perfiden „Masche" zum Opfer gefallen sind. Ohne es zu ahnen haben Sie einen Zwei Jahres Vertrag über einen Eintrag der Firma GWE zum Preis von über 1000,- unterschrieben.

Schon bald erhalten die Beteiligten Mahnungen, Rechnungen, Drohungen...

Lassen Sie sich nicht einschüchtern! Das gesamte Geschäft ist wegen Täuschung anfechtbar und meine Erfahrung zeigt, dass bei entsprechender Gegenwehr die Ansprüche der Gegenseite rechtswirksam abgewiesen werden können.

Gerne helfe ich Ihnen weiter!


Rechtstipp vom 30.07.2012
aus der Themenwelt Schulden und den Rechtsgebieten Allgemeines Vertragsrecht, Forderungseinzug & Inkassorecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.