Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Die Kanzlei Graf von Westphalen spricht im Auftrag der HERE (DE) GmbH Abmahnungen aus

Rechtstipp vom 14.05.2014
Rechtstipp vom 14.05.2014

Wer mahnt ab?

Die HERE (DE) GmbH ist ein Tochterunternehmen von Nokia und vertreibt Kartenmaterial und stellt dieses auch im Internet zur Verfügung.

Gegenstand der Abmahnung

Gegenstand der Abmahnung ist die Veröffentlichung eines Stadtplanausschnitts im Rahmen einer Internetseite eines Freiberuflers.

Forderung der Gegenseite

Die Kanzlei Graf von Westphalen fordert im Auftrag ihres Mandanten die Entfernung des Stadtplanausschnitts von der Internetseite, sowie auch vom Server. Für die Zukunft wird Unterlassung der Rechtsverletzung gefordert, dazu soll eine Unterlassungserklärung abgegeben werden. Eine Unterlassungserklärung enthält das Versprechen ein bestimmtes Verhalten nicht zu wiederholen und verspricht für den Fall der Zuwiderhandlung die Zahlung einer Vertragsstrafe. Weiter wird die Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von 600 € gefordert. Eine konkrete Berechnung der Forderung fehlt. Für den Fall der Ablehnung des Vergleichsangebots wird jedoch vorsorglich ein Auskunftsanspruch geltend gemacht. 

Was tun?

Diese Abmahnung sollte auf jeden Fall ernst genommen werden. Zwar sind die Streitwerte und die Schadenersatzbeträge, die bei der Nutzung von Stadtplanausschnitten ausgesprochen werden, im Allgemeinen rückläufig. Aber diese Tendenz gilt vor allem für den nicht gewerblichen Bereich. In Fällen der gewerblichen Nutzung fallen die Beträge oft höher aus.

Sollten Sie eine Abmahnung wegen der Verletzung von Urheberrechten erhalten haben - kontaktieren Sie mich. Die telefonische Ersteinschätzung erfolgt kostenlos. Bei einer urheberrechtlichen Abmahnung brauchen Sie Unterstützung von einem erfahrenen Rechtsanwalt, denn Urheberrecht ist eine anspruchsvolle Spezialmaterie.

Ihr

Christian Kramarz, LL.M.

Rechtsanwalt


Rechtstipp aus der Themenwelt Marketing und Internet und dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Christian Kramarz LL.M. (Wirtschaft | Medien | Internet)