Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Filesharing-Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für diverse Rechteinhaber

(14)

„Illegales Tauschbörsenangebot über Ihren Internetanschluss“

Uns liegen zahlreiche urheberrechtliche Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte im Auftrag diverser Rechteinhaber vor:

  • Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH
  • Warner Bros. Entertainment GmbH
  • Sony Music Entertainment Germany GmbH
  • Universum Film GmbH
  • Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft
  • Contantin Filmverleih GmbH, etc.

Gegenstand der Abmahnungen sind angebliche Urheberrechtsverstöße, die sich über den Internetanschluss des jeweils Abgemahnten ereignet haben sollen. Bei den abgemahnten Werken handelt es sich insbesondere um Film- und Musikwerke. Aber auch Hörbücher waren bereits Gegenstand solcher Abmahnungen.

Unterlassung, Aufwendungsersatz und Schadensersatz

Waldorf Frommer fordern die Abgemahnten auf, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen Geldbetrag, bestehend aus Anwaltskosten und Schadensersatz, zum Ausgleich zu bringen.

In der Regel beläuft sich der geforderte Betrag auf 815,00 €. Dem Abmahnschreiben liegt regelmäßig eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei.

Allgemeine Handlungsempfehlung

Ob die von der Gegenseite geltend gemachten Ansprüche berechtigt sind, bedarf einer konkreten Prüfung des Einzelfalles. Wichtig ist es, die Abmahnung noch vor Ablauf der gesetzten Frist anwaltlich überprüfen zu lassen. Dies ermöglicht es, rechtzeitig und in angemessener Weise auf die Abmahnung zu reagieren. Ggf. bestehende Kostenrisiken können dadurch reduziert werden.

FAQ zu Filesharing-Abmahnungen

Erste allgemeine Informationen zu Filesharing-Abmahnungen haben wir unter http://www.kanzlei-gille.de/abmahnung/ für Sie bereitgestellt.

Falls Sie eine Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten haben, können Sie gern unverbindlich Kontakt zu uns aufnehmen. Sie erhalten ein faires Pauschalangebot für die komplette außergerichtliche Vertretung.

Rechtsanwalt Stefan Gille


Rechtstipp vom 07.05.2014
aus der Themenwelt Urheberrecht und dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors