Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

PROKON-Pleite: Rodbertus verliert Verfügungsgewalt

28.03.2014: Wie das Handelsblatt mitteilt, hat das Itzehoer Amtsgericht PROKON und damit auch dem Unternehmenschef und -Gründer Carsten Rodbertus ein Verfügungsverbot über das Vermögen des Unternehmens auferlegt. Damit kann nun der eingesetzte vorläufige Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin alleine über die weiteren Geschicke von PROKON entscheiden. Die zuständigen Richter am Amtsgericht begründeten diesen Schritt mit der "Sicherung der künftigen Insolvenzmasse und der Aufklärung des Sachverhaltes".

Carsten Rodbertus hatte mit dem Schritt der Gründung einer neuen "PROKON-Genossenschaft für eine lebenswerte Zukunft" im Alleingang nicht nur den Unmut des Insolvenzverwalters Penzlin auf sich gezogen, sondern sich auch mit den "Freunden von PROKON", einem Zusammenschluss von mehreren 1000 Genussrechtsinhabern, überworfen. "Die Zusammenarbeit mit Carsten Rodbertus ist nicht möglich", hieß es hier in einer Stellungnahme. Und weiter: "Wir wissen nicht, ob er so abgezockt ist, dass er Lücken dafür gefunden hat, oder ob es ein aussichtsloser Verzweiflungsversuch ist, Alleinentscheider zu bleiben". Im Übrigen wurden hier unter anderem mangelnde Mitsprache- und Kontrollrechte für Anleger kritisiert.

Für geschädigte Anleger in Genussrechte des Windparkentwicklers und -Betreibers ist diese weitere Entwicklung ein Fanal. Die auf Wirtschafts-, Banken- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei Wittmann & Schmitt in Kooperation mit Prof. Dr. jur. habil. Jürgen Rath hatte bereits seit längerem vor dem finanziellen Engagement in Genussrechte der Unternehmensgruppe gewarnt. Mittlerweile vertreten wir eine Vielzahl von Betroffenen, zwischenzeitlich haben wir Schadensersatzklagen hinsichtlich der Durchgriffshaftung gegenüber den Verantwortlichen in den Unternehmensführungen vorbereitet und auf den Weg gebracht.

Wir raten nochmals dringlich allen bislang untätig gebliebenen Anlegern, umgehend mit entsprechend erfahrener rechtlicher Vertretung alle anwaltlich möglichen Schritte zur Sicherung bestehender Ansprüche zu unternehmen. Gerne dürfen Sie sich als Geschädigter in dieser Sache an uns wenden, Ansprechpartner innerhalb der Kanzlei ist Rechtsanwalt Wolfgang Wittmann.

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Profil-Bild
            Rechtsanwalt Wolfgang Wittmann (ADWUS Rechtsanwälte) Rechtsanwalt Wolfgang Wittmann

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Wolfgang Wittmann (ADWUS Rechtsanwälte)