Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Regelung für internationale Kindesentführung bis zum vollendeten 16. Lebensjahr

Rechtstipp vom 03.12.2017
Rechtstipp vom 03.12.2017

Klassischer Sachverhalt

Eine Kindesmutter ist mit ihrem Kind von Deutschland nach Russland zum Besuch eingereist, mit dem Versprechen gegenüber dem deutschem Kindesvater, die Kinder zurückzubringen.

Was tun?

Eine widerrechtliche Verbringung nach Russland und die damit verbundene Kindesentführung nach Russland können Sie für alle Kinder unter dem 16. Lebensjahr zur Anzeige und Durchsetzung des Paragraphen bringen. Dabei stehen das Kindeswohl und Ihr Recht zum persönlichen Umgang, welches an das Sorgerecht in einem Vertragsstaat gekoppelt ist, im Vordergrund. Nach dem 16. Lebensjahr hat das Kindesüberführungseinkommen bei einer Kindesentführung keine Veränderung erbracht, sodass die Rückgabe verschleppter Kinder in diesem Fall nach wie vor sehr komplex ist.

Eine Kindesentführung betrifft vor allem jüngere minderjährige Kinder, deren Rückholung von zwingender, sofortiger Notwendigkeit ist. Damit eine Kindesentführung nach Russland, die in der Regel vom ehemaligen Ehepartner oder einem anderen Angehörigen der Familie vorgenommen wird, keine Traumata hinterlässt, müssen wir Ihre Kinder aus Russland zurückholen und nicht viel Zeit verstreichen lassen.

Psychische Beeinträchtigungen durch eine internationale Kindesentführung wirken sich vor allem auf Kleinkinder und Schüler aus, denen das Recht zum persönlichen Umgang mit dem sorgeberechtigten Elternteil und ihr Lebensmittelpunkt widerrechtlich entzogen wurde. Die Kindesentführungskonvention ist auf eine Kindesentführung nach Russland, mit gleicher Wirksamkeit aber auch auf eine Kindesentführung in jedes andere Vertragsland für Kinder unter 16 Jahren anwendbar.


Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.