Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

UWG Abmahnung der SSD Media und Computer UG durch Rechtsanwalt Sandhage (versicherter Versand, CE)

  • 1 Minuten Lesezeit
  • (14)

Um dieses Video anzuzeigen, lassen Sie bitte die Verwendung von Cookies zu.

Rechtsanwalt Gerion Sandhage ist uns bestens bekannt für seine UWG Abmahnungen. Wir konnten zahlreiche Betroffene bereits verteidigen. 

Nun mahnt er für die SSD Media und Computer UG (haftungsbeschränkt) ab.

Wenn auch Sie betroffen sind, lesen Sie mehr.


Zum Hintergrund


Wir berichteten bereits in der Vergangenheit über eine Vielzahl von Abmahnungen des Rechtsanwalt Sandhage.

Vgl. ua. hier:

https://e-commerce-kanzlei.de/abmahnung-der-acario-ug-durch-rechtsanwalt-sandhage-wegen-os-link-odr-verordnung.html

https://e-commerce-kanzlei.de/weitere-abmahnungen-der-wetega-ug-durch-rechtsanwalt-sandhage-diesmal-auch-wegen-elektrog.html

https://e-commerce-kanzlei.de/abmahnung-von-lothar-fuerst-mh-my-musthave-durch-rechtsanwalt-sandhage-uvp-angabe-ist-veraltet.html


Nun mahnt er für die SSD Media und Computer UG ab, die im Bereich des Verkaufs von Fahrrädern, Fahrradzubehör tätig ist. 

Neuerdings wird von dem Rechtsanwalt (zunächst) eine Unterlassungserklärung gefordert. Dies wird allerdings weiter vorbehalten.

Vielmehr werden „nur“ Anwaltskosten i.H.v. 280,60 Euro gefordert. 

So ging er bereits für die Sachse Vertriebs GbR vor. Vgl. hier 

https://www.anwalt.de/rechtstipps/weiterhin-sachse-vertriebs-gbr-ebay-abmahnung-durch-ra-sandhage-wie-auch-fuer-acario-ug-iocean-ug-wetega-ug-chrono-sonderposten-gmbh-188239.html


Wir helfen Ihnen!


Lassen Sie es erst gar nicht zu einer Abmahnung kommen! Wenn Sie online gewerblich Waren verkaufen, haben Sie eine Vielzahl von Informationspflichten zu erfüllen, welche für einen juristischen Laien nur schwer zu überblicken und zu erfüllen sind.

Bereits hier ist anwaltlicher Rat sinnvoll.

Sollten Sie bereits eine Abmahnung erhalten haben, sorgen Sie für Waffengleichheit und lassen sich anwaltlich beraten!

Zahlen Sie nicht ungeprüft! Die Vorwürfe sollten genau überprüft werden, insbesondere bleibt zu prüfen, ob die Abmahnung die Anforderungen nach der neuen UWG Novelle erfüllt. 

Wir konnten schon zahlreiche Online-Händler erfolgreich gegen Abmahnungen des Rechtsanwalts Sandhage verteidigen.


Gerne nehmen wir eine kostenfreie und unverbindliche Ersteinschätzung Ihres Falls vor.

Wenden Sie sich hierzu gerne an unsere spezielle Sofort-Hilfe-E-Mail-Adresse: 

kontakt@e-commerce-kanzlei.de

Sie erreichen uns gerne auch telefonisch:

0221. 9 758 758 0

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: 

www.e-commerce-kanzlei.de


Ihr Sebastian Günnewig 

Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter (TÜV)


Rechtstipp aus den Rechtsgebieten Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht, Wettbewerbsrecht, eBay & Recht

Artikel teilen:


Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Weitere Rechtstipps von Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Dipl.-Kfm. Sebastian Günnewig , DSB (TÜV)

Matthias Vogel mahnt Onlineanbieter von Corona Schnelltest durch Kanzlei Pütz ab. Wenn auch Sie betroffen sind, erfahren Sie hier wie zu reagieren ist. Wann drohen Abmahnungen? Abmahngefährdet ... Weiterlesen
Vertreten durch die Kanzlei Lentze StopperRechtsanwälte PartGmbB aus München mahnt UEFA Events SA wegen Ticketsverkäufen für die anstehende Europameisterschaft ab. Wenn auch Sie betroffen sind, ... Weiterlesen
Rechtsanwalt Gerion Sandhage ist uns bestens bekannt für seine UWG Abmahnungen. Wir konnten zahlreiche Betroffene bereits verteidigen. Nun mahnt er für die SSD Media und Computer UG ... Weiterlesen

Beiträge zum Thema

(2)
27.03.2020
Haben Sie als Arbeitnehmer eine Abmahnung von Ihrem Arbeitgeber erhalten? Dies ist erst einmal ein Schock für Sie, ... Weiterlesen
15.05.2020
Die volle Härte des Gesetzes trifft Unternehmen, deren Online-Auftritt die gesetzlichen Mindestanforderungen nicht ... Weiterlesen
(5)
30.03.2020
Über Filesharing lassen sich Filme, Musik oder Software im Internet austauschen. In den meisten Fällen ist das ... Weiterlesen