Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Verbraucherrechte: Was tun, wenn Sie mit Ihrem Kauf unzufrieden sind?

(20 Bewertungen) 4,3 von 5,0 Sternen (20 Bewertungen)

Was tun, wenn bei einem Kauf etwas schiefläuft? Rechtsanwalt Ferdinand Mang erklärt, wann Ihnen das Widerrufsrecht, die Gewährleistungsrechte, die Garantie oder das Umtauschrecht zustehen. Zudem erfahren Sie, was Sie dabei beachten sollten – und was Sie damit erreichen können.

So setzen zum Beispiel Gewährleistungsrechte voraus, dass die gekaufte Sache bei Gefahrübergang einen Mangel hat. Was das bedeutet und wann es der Fall ist, erfahren Sie in diesem Video.

Foto : ©Fotolia.com/auremar


Rechtstipp vom 27.10.2016
aus dem Rechtsgebiet Kaufrecht

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps der anwalt.de-Redaktion

Alle Rechtstipps der anwalt.de-Redaktion

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.