Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Wann zahlt die Haftpflichtversicherung innerhalb der Familie?

aus den Rechtsgebieten Versicherungsrecht, Zivilrecht

Die Haftpflichtversicherung zahlt alle Schäden, die Sie (Single- oder Familientarif) und Ihre Familienangehörigen (Familientarif) bei Dritten verursacht haben. 

Beispiele: 

  • Sie fahren einen Fußgänger mit dem Fahrrad an. Er verletzt sich und seine Kleidung wird beschädigt.
  • Ihre Ehefrau wirft versehentlich eine Vase bei Bekannten um. 
  • Ihr Kind setzt sich versehentlich auf die Brille der Mutter des Spielkameraden.

Es sind demnach zahlreiche Konstellationen denkbar.

Aber: Anders verhält es sich bei Schäden innerhalb der häuslichen Gemeinschaft. 

Beispiele:

  • Ihr in Ihrem Haushalt lebender Sohn lässt Ihr Handy fallen und das Display bricht.
  • Ihr mit Ihnen in einem Haushalt lebender Ehemann wirft versehentlich Ihren Laptop vom Tisch.

Diese Fälle werden von der Haftpflichtversicherung in der Regel durch die AHB ausgeschlossen. 

Wer gehört zur häuslichen Gemeinschaft?

  • Ehepartner, Lebenspartner im Sinne des Lebenspartnerschaftsgesetzes
  • Eltern und Kinder
  • Großeltern und Enkel
  • Geschwister
  • Pflegeeltern und -kinder

Es kommt demnach auf die Frage der häuslichen Gemeinschaft an, nicht auf die der Familienangehörigkeit!

Wenn Sie also einem Familienangehörigen, der nicht mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebt, einen Schaden verursachen, zahlt die Haftpflichtversicherung. Umgekehrt verhält es sich genauso. Wenn Sie einen Schaden durch ein nicht in der häuslichen Gemeinschaft lebendes Familienmitglied erleiden, zahlt wiederum die Haftpflichtversicherung des Familienangehörigen. 

Ihre Haftpflichtversicherung zahlt also nur für innerfamiliär verursachte Schäden, wenn Sie außerhalb desselben Haushalts leben und getrennte Versicherungspolicen besitzen. Leben Sie in im selben Haushalt und sind über denselben Versicherungsvertrag abgesichert, müssen Sie selber für die Schäden aufkommen.

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Profil-Bild
            Rechtsanwältin Denise A. Sondermann Rechtsanwältin Denise A. Sondermann

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors