Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Robin Neuwirth

Rechtsgebiete: Verkehrsrecht
Corona-Beratung
Hochbruckstr. 12, 70599 Stuttgart Karte 0711 25383785

Verkehrsrecht

Sehr hilfsbereit ohne ein Honorar zu nehmen.

von T. Ö. am 22.02.2021

Meine Schwerpunkte

Verkehrsrecht

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Recht international

Deutsches Recht

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltverein e. V. (DAV)

Herr Rechtsanwalt Robin Neuwirth – Ihr kompetenter Ansprechpartner für das Verkehrsrecht in Stuttgart.

Nach seinem rechtswissenschaftlichen Studium an der Eberhard Karls Universität Tübingen absolvierte er sein Referendariat im Bereich des Landgerichts Stuttgart und erhielt die Zulassung als Rechtsanwalt im Jahr 2011.


Verkehrsrecht

Wenn Sie einen Bußgeldbescheid wegen eines Abstandsverstoßes, eines Rotlichtverstoßes oder einer Geschwindigkeitsübertretung erhalten haben, können Sie sich an Rechtsanwalt Neuwirth wenden. Er übernimmt dessen rechtliche Überprüfung und klärt Sie über die Erfolgsaussichten eines Einspruchs oder einer Klage vor Gericht auf. Gleichzeitig informiert er Sie mithilfe des aktuellen Bußgeldkataloges über die Höhe des zu erwartenden Bußgeldes und gegebenenfalls über die Anzahl der Punkte in Flensburg.

Auch nach einem Verkehrsunfall können Sie dem fachkundigen Rechtsrat von Rechtsanwalt Neuwirth vertrauen. Er übernimmt die gesamte Schadensabwicklung, setzt sich mit der gegnerischen Versicherung in Verbindung und ermittelt alle Schadenspositionen (z. B. Reparaturkosten, Gutachterkosten, Nutzungsausfall oder Wertminderung), um Ihre Ansprüche auf Schadensersatz oder Schmerzensgeld entweder außergerichtlich oder im Prozess mit großem Engagement durchzusetzen.

Des Weiteren steht Ihnen Rechtsanwalt Neuwirth mit seinem Fachwissen zur Seite, wenn Ihnen eine Verkehrsstraftat wie unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Nötigung, Trunkenheit im Verkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis oder Gefährdung des Straßenverkehrs vorgeworfen wird.

Droht Ihnen nach dem Vorwurf einer Fahrt unter Drogen- oder Alkoholeinfluss der Führerscheinentzug, ein Fahrverbot oder gar eine MPU? Dann sollten Sie Rechtsanwalt Neuwirth so schnell wie möglich kontaktieren. Als Verteidiger nimmt er Akteneinsicht bei der Führerscheinbehörde und entwickelt eine erfolgversprechende Verteidigungsstrategie, um den Führerscheinverlust zu verhindern bzw. die MPU abzuwenden. Gerade für Angehörige einer Berufsgruppe, die den Führerschein zur Berufsausübung benötigen, ist es besonders wichtig, einen fachkundigen Rechtsanwalt wie Herrn Neuwirth mit der Wahrung ihrer Interessen zu beauftragen.

Rechtsanwalt Neuwirth steht Ihnen auch in folgenden Rechtsgebieten zur Verfügung: Arbeitsrecht, eBay & Recht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Strafrecht, Urheberrecht & Medienrecht, Wettbewerbsrecht und Zivilrecht. Besuchen Sie dazu sein zweites Profil bei anwalt.de.


Ihr Weg zur Kanzlei:

Die Kanzlei befindet sich ca. acht Gehminuten von der Haltestelle „Windhalmweg" entfernt, welche Sie mit den Buslinien 70, 73 oder 74 erreichen können.

Parkmöglichkeiten gibt es in Kanzleinähe oder in den angrenzenden Seitenstraßen.

Sie erreichen mich telefonisch, per E-Mail oder über das anwalt.de-Profil.


Corona-Beratung Ich berate Sie gerne zu allen arbeitsrechtlichen und reiserechtlichen Fragen zum Thema Coronavirus. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Recht international

Deutsches Recht

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltverein e. V. (DAV)

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!