Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Stephan Schenk

Bewertungen von Dr. Stephan Schenk

Anwaltsprofil ansehen
Gesamtbewertung
4,2
29 Bewertungen
Hervoragende Vertretung bei Abmahnung von D. M. am 24.11.2021 Herr Dr. Schenk hat uns hervoragend bei der Abwehr einer Abmahnung geholfen. Herr Dr. Schenk war immer sofort und direkt erreichbar und hat sich für unsere Anliegen immer genügend Zeit genommen, sowie tolle Beratung und ausfürliche Beratung.
Wettbewerbsrecht von T. D. am 11.03.2021 Schneller Rückruf und sehr nettes, klärendes Gespräch zur Vorgehensweise. Nach der Einverständniserklärung meinerseits lief alles Weitere bis jetzt unkompliziert und zügig per Email.
Abmahnanwalt von A. L. am 19.02.2021 Netter Kontakt, zuverlässige Bearbeitung
Ein sehr kompetenter freundlicher Anwalt von T. K. am 19.01.2021 Ich hatte ein sehr nettes, ausführliches Gespräch mit Herrn Dr. Schenk, bezgl. Musikrecht. Er nahm sich viel Zeit und hat mich sehr gut beraten. Ich kann ihn nur weiterempfehlen.
Ein sehr kompetenter Anwalt, sehr freundlich und entgegenkommend von U. R. am 23.05.2020 Ich hatte ein relativ langes Telefonat mit Herrn Schenk. Er war sehr freundlich, geduldig und kompetent. Keinerlei Anzeichen eines genervten Anwaltes. Er gab hilfreiche Auskunft, ohne dabei etwas verdient zu haben. Kommt es in der Sache zu gerichtlichen Schritten, werde ich mich mit ihm an meiner Seite in den besten Händen fühlen. Auf jeden Fall kann ich ihn als Anwalt und Mensch nur empfehlen. Vielen Dank.
Schlechte Information von s. j. am 06.06.2019 Im Rahmen einer außergerichtlichen Streitigkeit habe ich die Kanzlei in Anspruch genommen. Eine Deckungszusage der Rechtschutzversicherung war vorhanden. Im Telefonat meinte die zuständige Anwältin, dass sie noch nicht genau weiss, wie sie die Vergütung abrechnen soll, am besten als Pauschalvergütung. Im nachhinein stellte sich allerdings heraus, dass auch nach den generellen Versicherungs-ARB prinzipiell nur die gesetzliche Vergütung erstattet wird, keine Pauschalvergütung. Ich wurde darauf allerdings in keinster Weise hingewiesen und bleibe nun auf den gesamten Kosten sitzen. Ich verstehe, dass die gesetzliche Vergütung gering ist, allerdings wäre ein entsprechender Hinweis m.E. notwendig und fair. So bleibt ein fader Beigeschmack.
Kommentar des Rechtsanwalts: Sehr geehrter Bewerter, wir nehmen Kritik sehr ernst und setzen uns damit auch gerne auseinander. Ihre Kritik ist vorliegend allerdings unverständlich, da eine Vergütungsvereinbarung noch vor Einschaltung der Rechtsschutzversicherung getroffen wurde. Ihre Ansprüche haben wir vollumfänglich und erfolgreich durchgesetzt. Insoweit bitten wir Ihre Bewertung nochmals zu überdenken. Gerne stehen wir Ihnen auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Dr. Stephan Schenk
Allgemeine Rechtsberatung von S. N. am 27.01.2017 Sehr freundlich, sehr zuvorkommend.
Wettbewerbsrecht von M. M. am 08.11.2016 Ich möchte mich bei der Kanzlei Dr. Schenk bedanken. Wir wurden sehr kompetent und professionell bei einer Abmahnung beraten. Sehr zu empfehlen zu mal alles per Fax bzw. Telefon/ mail abwickelt werden konnte
Beratung Markenrecht von P. G. am 09.03.2016 Gute Vertretung im Markenrecht
eBay & Recht von J. L. am 21.01.2016 Sehr kompetenter, freundlicher und unkomplizierter Anwalt mit einem tollen Team und professionellen Auftreten! Herr Dr. Schenk hat mich in meiner Angelegenheit hervorragend vertreten und stand bei Fragen stets zu meiner Verfügung. Nur zu empfehlen und jederzeit wieder.
eBay & Recht von J. L. am 21.01.2016 Sehr kompetenter, freundlicher und unkomplizierter Anwalt mit einem tollen Team und professionellen Auftreten! Herr Dr. Schenk hat mich in meiner Angelegenheit hervorragend vertreten und stand bei Fragen stets zu meiner Verfügung. Nur zu empfehlen und jederzeit wieder.
Allgemeine Beratung von I. A. am 30.12.2015 Einfach schlechter Service!!!! Ich habe mich letztes Jahr von diesem Anwalt zum Thema Meta-Suchmaschinen beraten lassen und die Rechnung im Anschluss in bar beglichen. Eigene Recherchen ergaben jedoch, dass die Informationen vom Anwalt nicht korrekt gewesen sind, worauhin ich um ein klärendes Gespräch gebeten habe. Ein versprochener Rückruf ist jedesmal ausgeblieben. Zum Schluß sollte ich dann das Problem per E-Mail nochmal schildern, weil man wohl versäumt hat, meine Daten ins System einzupflegen. Die Antwort per E-Mail enthielt Informationen über das Honorar und anfallende Kosten sowie die Bitte, einen Kostenvorschuss auf das Konto des Anwaltes zu tätigen, sofern ich eine Prüfung meines Anliegens wünsche. Obwohl ich schon für ein Gespräch und für vermutlich falsche Informationen bezahlt habe, ist keine Einsicht vorhanden.
Erbangelegenheit von W. K. am 06.09.2015 Von der Kanzlei Schenk wurde ich sehr erfolgreich in einer Erbschaftsngelegenheit vertreten.
Ansprüche gegen Hausbank von A. K. am 29.08.2015 Die Kanzlei Dr. Schenk. - Herr Dr. Schenk und auch Frau Runkel - hat mich schon vertreten. Beide Anwälte haben sich als sehr kompetent erwiesen. Rückfragen werden schnell und unkompliziert beantwortet.
Abmahnung / Wettbewerbsverstoß von Mitbewerbern von S. K. am 24.08.2015 Seit einigen Jahren unterstützt uns Die Kanzlei Dr. Schenk in den verschiedensten Fragen rund um das Internetrecht und unseren Onlineshop. Oft waren die Fragen anspruchsvoll und erforderten schnelles und tatkräftiges Handeln. Wir sind sehr zufrieden und werden uns auch zukünftig von der Kanzlei Dr. Schenk beraten lassen.
Hörte sich Anfangs alles sehr positiv an. Das änderte sich dann aber irgendwann im Laufe der Zeit. von M. B. am 03.06.2015 Beauftragt in unserem Fall hatten wir eigentlich Herrn Schenk, wurden dann aber irgendwann versteckt an eine Kollegin abgegeben. Mit Ihr haben wir dann unseren Prozess vor Gericht mit wehenden Fahnen verloren. Wir sind der Meinung, dass der Aufbau und Ablauf des Prozesses nicht gut gemacht war. Ob Herr Schenk es besser gemacht hätte als die Kollegin, können wir nicht beurteilen.
Strafrecht von C. v. am 01.12.2014 Gute Arbeit kostet Geld, was soll ich mit einem Anwalt, der "billig" ist und mir nichts bringt und 12 Fachgebiete als Fachanwalt bearbeitet....
Prozessbetrug und wie man dagegen vorgeht. von C. v. am 01.12.2014 Ohne Vorgespräch, nur durch Vorlage von Unterlagen hat der RA alles 100% erkannt. Problem, Problemlösung - Sehr selten einen RA kennengelernt, der sich mit meiner Materie, meinem Problem so gut auskennt. "Der ist ne echte Rarität.
Vertragsrecht und Abmahnschutz von J. T. am 01.12.2014 Sehr gute Beratung und vorbildliche Hilfestellung die über ein normales Maß weit hinaus gehen. Mit dem Service waren wir außerordentlich zufrieden, mit dem Ergebnis noch viel mehr. Vielen Dank für Ihre Hilfe.
eBay & Recht von A. K. am 30.11.2014 Zunächst hatte bei der Kanzlei angerufen. Am Telefon sagte man mir, dass ich eine Email schreiben soll und den Fall genau schildern soll und alle relevanten Dokumente in den Anhang legen soll. Ich habe auch meine Versicherungsnummer von der Rechtsschutzversicherung mitgeschickt. Man hat mir die Übernahme des Falles zugesagt. Danach vergingen sechs Wochen und ich habe weder etwas per Post oder Telefon dieser Anwaltskanzlei gehört. Ich schrieb dann eine Email, was mit dem Fall denn nun sei. Daraufhin antwortete man mir, dass man mich nicht zuordnen könne. Da stellt sich mir die Frage wie man so einer Kanzlei vertrauen kann, wenn die sich nicht mal selbst organisieren können. Einfach nur peinlich sowas. Nie wieder diese Kanzlei. Die müssten doch wissen, dass es Fristen gibt die einzuhalten sind.
Kommentar des Rechtsanwalts: Sehr geehrter Herr Abdulhamid, wir haben bis zum heuten Tage keine E-Mail erhalten! Wir hatten auch im Spam Ordner nachgeschehen. Hierauf haben wir im zweiten Telefonat hingewiesen und baten um nochmalige Übersendung. Dieses ist nicht geschehen. Es tut uns leid. Gerne würden wir Ihnen weiterhelfen. Hierzu benötigen wir aber die Unterlagen.
GEWOBA, Sparkasse und Vermieter. von A. T. am 08.10.2014 Dr. Schenk ist mein Anwalt seitdem ich wieder in Deutschland bin(2008) und ich habe mit Ihm alles überstanden und auch gewonnen. Er hat mich sogar manchmal kostenlos beraten und es war immer hilfreich. Daher kann ich ihn nur empfehlen.
eBay&Recht von h. m. am 07.10.2014 Leider wird nicht auf die Belange eingegangen Rechtschutz bezahlt das ist die erste Priorität der Kanzlei nur ohne nutzen viele Male hinterher telefoniert musste selber dinge erledigen die kein Nutzen hatten wozu hab ich dann einen Anwalt ? Meiner Meinung nach leider für eBay Recht nicht zugebrauchen habe letzt entlicht mit der Sache abgeschlossen und da sich die Kanzlei eh nicht meldet wohl schon länger
Kommentar des Rechtsanwalts: Konnten dem Mandanten leider bisher nicht helfen, da Ebay die Auskunft verweigert. Ebay wies auf Einleitung eines Strafeverfahrens hin. Strafanzeige hat Mandant dann selbst gemacht um Kosten zu sparen. Polizei teilte Mandanten mit, dass eine Strafanzeige nicht in Betracht kommt. Haben empfohlen direkt Strafanzeige bei der Staastsnawaltschaft zu machen. Wollte sich bei uns danach melden!
Abmahnung. Ebay. von a. t. am 21.07.2014 500 Euro für nichts bezahlt. Unkompetent, geldgierig. Abzocke. Konnte mein Problem mit dem Abmahn. Anwalt in freundlicher Art selber lösen. Nie wieder diese Kanzlei!!! Erst wurden Raten vereinbart, dann den Betrag über Vollstrecker verlangt.
Gewerblicher Rechtsschutz von T. S. am 02.05.2014 Wer einen fähigen & fairen Rechtsanwalt sucht, ist soeben fündig geworden. Keine komplizierten Fragen etc. Dr. Schenk ist ein Rechtsanwalt der sich auf seinem Gebiet 200% auskennt und dies seinen Mandanten auch vermittelt.
Kommentar des Rechtsanwalts: Vielen Dank für die nette Bewertung. Gerne stehe ich Ihnen wieder bei Fragen rund ums Wettbewerbsrecht wieder zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen aus Bremen Dr. Stephan Schenk, Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Urheberrecht & Medienrecht von m. s. am 01.08.2013 hier paßt einfach alles, schnelle hilfe, uvm.

Dr. Stephan Schenk bewerten

Bewertung abgeben