Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Tim Becker

Fachanwalt IT-Recht
Rechtsgebiete: IT-Recht • Allgemeines Vertragsrecht • Datenschutzrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • Zivilrecht
Corona-Beratung
Kanalstr. 80, 23552 Lübeck Karte 0451 98989612

Rückabwicklung eines über eBay geschlossenen Kaufvertrages

Sie brauchen Jemand, der sich für Sie einsetzt - gefunden! Einen, der gut zu hört , ihr Problem / Fall auf den Punkt bringt - gefunden! Einen, der sich f … weiterlesen

von B. S. am 17.07.2020

Meine Schwerpunkte

IT-Recht (Fachanwalt)
Allgemeines Vertragsrecht
Datenschutzrecht
Gewerblicher Rechtsschutz
Urheberrecht & Medienrecht
Wettbewerbsrecht
Zivilrecht

Sprachen

Deutsch
Englisch

Recht international

Deutsches Recht

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltverein e. V. (DAV)  • Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im DAV (davit)

Ich bin Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht) und Gründungspartner der Rechtsanwaltskanzlei Becker+Henke Partnerschaft 

Bevor ich mich entschied zusammen mit meinem Kollegen Herrn Rechtsanwalt Thomas Henke eine Kanzlei zu Gründen begann ich meine Spezialisierung auf das Datenschutzrecht in einer Unternehmensberatung die komplett auf Datenschutz konzentriert war/ist. Hier sammelte ich viel Erfahrung als externer betrieblicher Datenschutzbeauftragter, was mir als Anwalt in der Beratung von Unternehmen zugute kommt.

Aber von vorn:

Ich studierte Rechtswissenschaften an der Universität Greifswald mit Schwerpunkt im Europarecht und Rechtsvergleichung. Danach widmete ich mich dem Referendariat und absolvierte Stationen beim Landgericht Lübeck (Kammer für Datenschutz und Informationstechnologie) und der Handelskammer Deutschland-Schweiz in Zürich (Betreuung von Unternehmen in grenzüberschreitenden Sachverhalten). 

Was biete ich Ihnen?

Inzwischen berate und vertrete ich meine Mandanten seit mehr als 7 Jahren im IT-Recht und Datenschutzrecht sowie in den angrenzenden Rechtsgebieten Urheber- und Medienrecht und gewerblicher Rechtsschutzes. Auf diesen Gebieten verfüge ich also über umfassende praktische Erfahrungen und fachliche Kenntnisse. 

Schwerpunkt meiner anwaltlichen Tätigkeit:

  • Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen (branchenübergreifend);
  • Unterstützung von betrieblichen Datenschutzbeauftragten; 
  • VerbraucherInnen kommen bei mir auch nicht zu kurz.

Gerne unterstütze ich Sie also bei der Einhaltung der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). In diesem Rahmen helfe ich Ihnen bspw zu folgenden Themen: 

  • Datenschutzerklärung für Ihre Website oder App
  • Bewertung der Zulässigkeit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten 
  • Einführung neuer Software oder Clouddienste, 
  • Videoüberwachung, 
  • Digitalisierung von Geschäftsvorgängen etc.
  • Erstellung einer Datenschutz-Folgenabschätzung;
  • Erstellung und Prüfung von Verträgen zur Auftragsdatenverarbeitung oder Verträgen zur gemeinsamen Verantwortlichkeit im Datenschutz; 
  • Vermeidung von Problemen im Arbeitnehmerdatenschutz
  • Grenzüberschreitender Datenverkehr (z.B. Datenübermittlung in die USA)

Zusammen mit Ihnen baue ich ein Datenschutz-Management in Ihrem Unternehmen auf. Bei Bedarf führe ich auch Schulungen zum Datenschutz in Ihrem Unternehmen oder in unseren Räumen durch.

Umfassende Betreuung erhalten Sie von mir zudem bei Fragen zum IT-Vertragsrecht. Ich erläutere Ihnen die geltenden Regelungen rund um das Thema Software, Softwareentwicklung, Software-Lizenzen, Software as a Service (S.a.a.S.). 

Zögern Sie nicht, mich außerdem zu kontaktieren, wenn noch Unklarheiten hinsichtlich Hardware, Telekommunikation, E-Commerce oder Wartung von IT-Systemen bestehen. Weitere Tätigkeitsbereiche liegen im Vertragsrecht, Urheber- und Medienrecht sowie im gewerblichen Rechtsschutz.

Es würde zu weit führen, hier alle Einzelheiten meiner Tätigkeiten zu erläutern.

Deshalb würde mich freuen, wenn Sie zu Ihren Fragen Kontakt mit mir aufnehmen, sodass wir Ihr Anliegen persönlich besprechen können. Eine Besprechung kann auch im Rahmen einer Videoberatung erfolgen.

Damit Sie keine längeren Wartezeiten in Kauf nehmen müssen, vereinbaren Sie in Ihrem eigenen Interesse bitte am besten bereits im Voraus einen individuellen Beratungstermin. Sie erreichen mich unter der angegebenen Telefon- und Faxnummer, per E-Mail oder direkt per Nachricht über das anwalt.de-Profil.

Weitere Informationen finden Sie unter:


Corona-Beratung Ich berate Sie zum Datenschutz im HomeOffice, datenschutzkonformen Einsatz von Software im HomeOffice und zum Arbeitnehmerdatenschutzrecht.

Sprachen

Deutsch
Englisch

Recht international

Deutsches Recht

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltverein e. V. (DAV)  • Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im DAV (davit)

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!