Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Mahnbescheid in Augsburg – Top-Anwälte

Rechtstipps zum Thema Mahnbescheid von Anwälten aus Augsburg

Im großen Stil wurden in den Jahren 2006 bis zur Finanzkrise im Herbst 2008 geschlossene Beteiligungen, insbesondere auch Schiffsfonds, vertrieben. Im Jahr 2006 betrug das Fondsvolumen ca. 5,6 ... Weiterlesen
Bereits seit April 2015 versucht die Xolaris Verwaltungs GmbH, im Auftrag der Fondsgesellschaften von den Anlegern die Rückzahlung von 30% der bisher ausbezahlten Ausschüttungen zu erreichen. ... Weiterlesen
Anleger fürchten, ggf. weiteres Geld zu verlieren! Zum Jahreswechsel erhielten Anleger, die zum Teil jahrelang nichts mehr von der Fondsgesellschaft gehört hatten, Post. Ihnen wurde vorgerechnet, ... Weiterlesen
Unzulässig berechnete Bearbeitungsgebühren zurückfordern? In 2015 gilt: erst Recht! Alles vorbei? Nein. Das glauben wir nicht. Warum? Ganz einfach. Auch verjährte Ansprüche auf Rückforderung von ... Weiterlesen
Sehr geehrte Frau Bankkundin, Sehr geehrter Herr Bankkunde, Sie hatten ein Darlehen im Zeitraum 2004 -2009 bei einer Raiffeisen oder Volksbank bzw. Sparkasse, Hypothekenbank, Privatbank ... Weiterlesen
Spätestens mit Ende des Jahres 2011 ist die Chance für betrogene Anleger ein obsiegendes Urteil zu erstreiten vergeben: Die Verjährung tritt in all den Fällen ein, in welchen nicht ... Weiterlesen
Dies zeigt sich auch an einem seitens des BGH am 27.01.2010 entschiedenen Fall. Hier mussten die Beklagten, die erst gerichtlich die Einrede der Verjährung gegen die sie geltend gemachten ... Weiterlesen

Rechtstipps zum Thema Mahnbescheid vom anwalt.de Redaktionsteam

Die Fristen im Prozessrecht gelten weiterhin, z. B. die dreiwöchige Frist für die rechtzeitige Kündigungsschutzklage im Arbeitsrecht. Die Gerichte sind jetzt gefragt, Anwälten und Bürgern durch ... Weiterlesen
Die mit dem Inkassoschreiben geltend gemachte Hauptforderung sollte überprüft werden. Die Inkassogebühren und Zinsen sind nur fällig, wenn der Schuldner mit der Zahlung der Hauptforderung in ... Weiterlesen