Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Berlin Strafrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtstipps Strafrecht von Anwälten aus Berlin

Ausgangslage: Aufgrund der Pandemie bzw. wegen der behördlich angeordneten Schließungen von Geschäften sind viele Unternehmen und auch Einzelunternehmer in eine finanzielle Schieflage geraten. Die ... Weiterlesen
Das Betäubungsmittelgesetz Im Betäubungsmittelstrafrecht können ganz empfindliche Strafen drohen. Das unerlaubte Handeltreiben mit Betäubungsmitteln ist strafbar und kann gem. § 29 Abs. 1 Nr. 1 ... Weiterlesen
Unter dem Begriff „begleitetes Fahren“ versteht man eine Sonderregelung im Fahrerlaubnisrecht, wonach Jugendliche bereits im Alter von 17 Jahren eine Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. BE erwerben ... Weiterlesen
Fashion Concept GmbH - Pegasus Development GmbH vertreibt stille Beteiligungen Die Fashion Concept GmbH hat bereits 2019 Kapitalanlagen in Form von stillen Beteiligungen Nachrangdarlehen, ... Weiterlesen
Mittlerweile ermittelt allein die Berliner Staatsanwaltschaft gegen eine zweistellige Anzahl an Betreibern von Corona-Testzentren; der Vorwurf lautet: Betrug! Was steckt dahinter? Betrug ist eine ... Weiterlesen
Das Absehen von Strafe nach § 60 StGB Der § 60 StGB (Strafgesetzbuch) stellt eine besondere Vorschrift dar, nach der das Gericht trotz Strafbarkeit von Strafe absehen kann. So heißt es in § 60 ... Weiterlesen
Erst vor Kurzem war der Betrug von Corona-Hilfen in den Schlagzeilen, nun folgen die Corona-Testzentren. Neben den strengeren Regeln und scharfen Kontrollen folgen auch die strafrechtliche ... Weiterlesen
Die Vorschrift des § 315d StGB ist im Oktober 2017 in Kraft getreten. Sie stellt u.a. eine Reaktion der Politik auf die vermehrt auftretenden „Raser-Fälle", nicht zuletzt den „Berliner ... Weiterlesen
Die Urkundenfälschung gemäß § 267 StGB Wegen Urkundenfälschung macht sich gemäß § 267 Abs. 1 StGB strafbar, wer zur Täuschung im Rechtsverkehr eine unechte Urkunde herstellt, eine echte Urkunde ... Weiterlesen