Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Cottbus Bankrecht & Kapitalmarktrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

  • Rechtsanwalt Jesse Blachowski
    Kanzlei Jesse Blachowski
    Ostrower Wohnpark 2, 03046 Cottbus
    Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Bankrecht & Kapitalmarktrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Jesse Blachowski aus Cottbus gerne zur Verfügung
    Ostrower Wohnpark 2, 03046 Cottbus
    Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Bankrecht & Kapitalmarktrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Jesse Blachowski aus Cottbus gerne zur Verfügung

Rechtstipps Bankrecht & Kapitalmarktrecht von Anwälten aus Cottbus

Erinnern Sie sich noch? Ende Oktober 2014 vereinbarten 50 Staaten, einen „automatischen Informationsaustausch” zur Bekämpfung von Steuerhinterziehung einzuführen. Ab 2017 werden die betreffenden ... Weiterlesen
Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte im Urteil vom 13.5.2014 entschieden, dass die von Banken bei Ratenzahlungskrediten oft erhobenen Bearbeitungsgebühren so nicht zulässig sind. In der Vergangenheit ... Weiterlesen
Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte die Frage zu entscheiden, ob Banken bei Ratenzahlungskrediten Bearbeitungsgebühren fordern dürfen. Er hat dies im Hinblick auf das AGB-Recht (das berühmte ... Weiterlesen

Rechtstipps Bankrecht & Kapitalmarktrecht vom anwalt.de Redaktionsteam

Darlehen für private Zwecke, insbesondere für eine Immobilie oder ein Auto, lassen sich in vielen Fällen vorzeitig beenden. Grund dafür ist ein verbraucherfreundliches Urteil des Europäischen ... Weiterlesen
Der Weltverbrauchertag am 15. März soll Verbraucher auf ihre Rechte aufmerksam machen. Auch für die anwalt.de-Redaktion ist der Verbraucherschutz ein wichtiges Thema, über das wir immer wieder ... Weiterlesen
Fälle von Online-Kreditkartenbetrug nehmen ständig zu. Sind Sie betroffen, lassen Sie Ihre Kreditkarte unverzüglich sperren und widerrufen sie Lastschriften von ihrem Konto. Ihre Bank ist in ... Weiterlesen
Der Mobilfunkanbieter Vodafone verlangte von Bestandskunden 2,50 Euro pro SEPA-Überweisung. Der Verbraucherschutzzentrale Bundesverband sah hierin eine Benachteiligung von Verbrauchern. Das ... Weiterlesen
Händler und Shops, die ihren Kunden die Bezahlung per Lastschrift erlauben, müssen diese Bezahlmethode europaweit ermöglichen. Händler dürfen bestimmte Länder nicht pauschal davon ausschließen. ... Weiterlesen
Auf Papier gedruckte TAN-Nummern gehören ab September der Vergangenheit an. Für Online-Banking werden starke Authentifizierungsmethoden wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung Pflicht. Verbraucher ... Weiterlesen