Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Lübeck Sozialrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtstipps Sozialrecht von Anwälten aus Lübeck

Das Statusfeststellungsverfahren nach § 7a Abs. 1 S. 1 SGB IV soll den Beteiligten Rechtssicherheit über die Frage geben, ob sie selbständig oder abhängig beschäftigt sind. Scheinselbständig oder ... Weiterlesen
Selbständige Künstler und Publizisten sind nicht Mitglied in der gesetzlichen Sozialversicherung und damit nicht wie Angestellte abgesichert. Das Künstlersozialversicherungsgesetz (KSVG) regelt ... Weiterlesen
Im Moment ist fast nichts mehr so, wie es vor Beginn der COVID-19-Pandemie gewesen ist. Dies gilt auch für viele Arbeitsverhältnisse und insbesondere für die monatlichen Lohnabrechnungen. Deswegen ... Weiterlesen
Der Bundesrat hat am 18.01.2021 den Weg dafür frei gemacht, dass gesetzlich versicherte Eltern im Jahr 2021 pro Kind und Elternteil Anspruch auf 20 statt 10 Tage Kinderkrankengeld haben . Für ... Weiterlesen
Ein anstrengendes Urteil kommt vom Bundesarbeitsgericht: wenn ein Arbeitnehmer auf der Arbeit asbestverseucht wird, etwa weil er mit Sanierungsarbeiten beschäftigt wird, bei denen er Asbeststaub ... Weiterlesen
Erhebt die gesetzliche Krankenkasse einen zusätzlichen Beitrag, haben alle Versicherten ein Sonderkündigungsrecht und können zu einer günstigeren Krankenkasse wechseln. Betroffene Versicherte ... Weiterlesen
Möchten Versicherte eine Spezial-OP in einem anderen EU-Staat durchführen lassen, sollten Sie einige Umstände einkalkulieren, um nicht unnötig auf Behandlungskosten sitzen zu bleiben. Versicherte ... Weiterlesen
Genehmigt eine Krankenkasse eine zahnprothetische Versorgung eines Vertragszahnarztes, kann der Patient nicht die gleiche Behandlung erst Jahre später bei einem Zahnarzt im Ausland durchführen ... Weiterlesen

Rechtstipps Sozialrecht vom anwalt.de Redaktionsteam

Auch Rechtsanwälte bundesweit sind aufgrund des Coronavirus in ihrer Arbeit eingeschränkt. BRAK und DAV bitten Gerichte um ein Entgegenkommen, damit die Anwälte ihre Tätigkeit weiter ausüben ... Weiterlesen