. .

Rechtstipps und Rechtsnews — alle Rechtsgebiete

Alle Autoren

anwalt.de-Redaktion

Videos

Meistgelesen (2 Wochen)

Rechtstipp vom 21.04.2015 von Juristische Redaktion anwalt.de
Wer auf der Autobahn in einen Stau gerät, ist ihm zumeist hoffnungslos ausgeliefert. Um der ewigen Warterei und dem nervigen Stop-and-go zu entgehen und am Stau ... Weiterlesen
    (4,6) – 69 Bewertungen
Rechtstipp vom 27.10.2014 von anwalt.de kurios
Auch ohne Ehe und deren Scheidung kann eine Trennung teuer werden. Vorsicht ist daher angesagt, wenn einer dem anderen für den Fall des Knalles etwas verspricht. Einen Mann, ... Weiterlesen
    (4,4) – 45 Bewertungen
Rechtstipp vom 11.12.2014 von Rechtsanwalt Matthias Schulz (Kahlert Padberg)
Über die GEZ bzw. den Beitragsservice existieren im Internet viele Mythen. Besonders in einschlägigen Foren werden teilweise falsche bzw. nicht zielführende Hinweise von ... Weiterlesen
    (3,7) – 66 Bewertungen
Rechtstipp vom 10.04.2015 von Juristische Redaktion anwalt.de
Plötzlich läuft etwa ein Hund bzw. ein Eichhörnchen über die Straße oder man merkt, man hat sich verfahren. In solchen Fällen drückt man zumeist ganz intuitiv auf das ... Weiterlesen
    (4,5) – 40 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.03.2011 von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus (ZIMMLINGHAUS Anwaltsbüro)
Grundsätzlich schulden Eltern ihrem volljährigen Kind Unterhalt bis zum ersten Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums.  Problematisch wird die Situation für ... Weiterlesen
    (4,7) – 962 Bewertungen
Rechtstipp vom 16.04.2015 von Juristische Redaktion anwalt.de
Der Blitzmarathon ist inzwischen ein alljährliches Ereignis. Diesmal sind außer Deutschland gleich 21 weitere europäische Länder an der ... Weiterlesen
    (4,4) – 161 Bewertungen
Rechtstipp vom 23.08.2011 von GKS Rechtsanwälte Geißler • Koepsell • Schneider
Die 10 größten Irrtümer über Ehe, Scheidung und Unterhalt! Wir räumen auf mit Halbwissen und Falschinformationen!Irrtum 1: „Eine Kurzehe kann ich einfach annullieren ... Weiterlesen
    (4,5) – 395 Bewertungen
Rechtstipp vom 08.08.2014 von Juristische Redaktion anwalt.de
Die Probezeit in einem Arbeitsverhältnis dient dem gegenseitigen Kennenlernen, der Einarbeitung sowie Erprobung des Beschäftigten. Erkennt der Arbeitgeber, dass der frisch ... Weiterlesen
    (4,4) – 37 Bewertungen
Rechtstipp vom 20.10.2014 von Rechtsanwalt Thomas Eschle (Anwaltskanzlei Eschle, Stuttgart)
Wie viel Urlaubsanspruch haben Arbeitnehmer eigentlich?Nach dem Bundesurlaubsgesetz hat jeder Arbeitnehmer Anspruch auf bezahlten Urlaub, wenn das Arbeitsverhältnis ... Weiterlesen
    (3,9) – 41 Bewertungen
Rechtstipp vom 16.09.2014 von Rechtsanwalt Volker Blees
Eine oft vertretene Meinung von Mandanten ist, dass man von jedem Kaufvertrag innerhalb von zwei Wochen zurücktreten könne. Immer wieder möchten Mandanten z. B. von einem ... Weiterlesen
    (4,5) – 48 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.02.2015 von Rechtsanwalt Christian Solmecke (WILDE BEUGER SOLMECKE)
Wer als Unternehmer Post vom „Deutsches Firmenregister zur Erfassung und Registrierung inkl. Umsatzsteuer-Identifikationsnummern“ erhält, sollte aufpassen. Es handelt ... Weiterlesen
    (4,8) – 10 Bewertungen
Rechtstipp vom 15.04.2015 von Juristische Redaktion anwalt.de
Erwirbt ein Autohändler einen Gebrauchtwagen, muss er ihn vor dem Weiterverkauf auf Mängel untersuchen. Schließlich verlangt er für den Wagen mehr Geld, als er selbst ... Weiterlesen
    (4,6) – 57 Bewertungen
Rechtstipp vom 14.04.2015 von Juristische Redaktion anwalt.de
Sich Zeit für die Familie nehmen, eine Weltreise machen oder um einem Burn-out vorzubeugen – es gibt viele Gründe, warum sich Arbeitnehmer eine Auszeit nehmen wollen. ... Weiterlesen
    (4,4) – 9 Bewertungen
Rechtstipp vom 09.08.2012 von Rechtsanwalt Alexander Stevens (Anwaltskanzlei Lucas I Stevens Rechtsanwälte für Strafrecht)
Allgemeines zur strafrechtlichen Verjährung und ihrer Wirkung:Im Strafrecht unterscheidet man zwischen der sog. Strafverfolgungsverjährung, also ab wann eine Straftat nicht ... Weiterlesen
    (4,4) – 227 Bewertungen
Rechtstipp vom 20.04.2015 von Schutt, Waetke Rechtsanwälte
Der I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat ein Urteil des Oberlandesgericht Hamburg aufgehoben, mit dem das Verbot der Verbreitung von Aufnahmen des Rappers Bushido wegen ... Weiterlesen
    (4,7) – 3 Bewertungen

Sie sind Anwalt?

 
Rechtstipps nach Rechtsgebieten